Alge oder etwas anderes ?

Hallo,

Habe mir gestern eine neue Pflanze gekauft und habe beim Wässern an einem Blatt einen grün-schwarz aussehenden Algenbelag entdeckt, die als sah aus wie ein verästelter Baum. Habe die Alge dann unter dem Mikroskop angeguckt, aber irgendwie weiß ich nicht was das sein soll. Vllt weiß jemand Rat.
 

Anhänge

  • Still0001.jpg
    Still0001.jpg
    70,6 KB · Aufrufe: 584
  • Still0002.jpg
    Still0002.jpg
    49,2 KB · Aufrufe: 587
  • Still0004.jpg
    Still0004.jpg
    47,4 KB · Aufrufe: 587
  • Still0003.jpg
    Still0003.jpg
    43,6 KB · Aufrufe: 578
Hey,

Stimmt nach Fotos im Netz zu beurteilen passt Froschlaich-Alge. Ist die Algenart besonders invasiv so das ich die neu Pflanze besser garnicht einsetze oder reicht es die Pflanze vorher mit Easycarbo zu behandeln?
Den sichtbaren Teil der Alge habe ich ja bereits entfernt.
 

steppy

Active Member
Hi,
die ist nicht invasiv. Im Gegenteil, es ist sehr schwer sie unter Aquarienbedingungen dauerhaft am leben zu halten. Ich hatte sie mal an einer Stelle und fand sie ganz hübsch, so dass ich sie in ruhe gelassen habe. Nach einiger Zeit ist sie aber von selbst verschwunden.

Gruß
Stefan
 

Öhrchen

Well-Known Member
Hallo,
das ist keine "schlimme" Alge. Bei mir tauche sie in einem frisch eingerichteten Becken an verschiedenen Stellen auf. Verschwand von selbst, als das Aquarium eine Weile lief.
 

Ähnliche Themen

Oben