Post Reply
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon napster90 » 13 Feb 2017 19:10
Hallo zusammen,

vor ca. 2 Wochen gab es bei mir den Supergau, jeder kennt es von YouTube und lacht drüber. Ich hätte auch nie gedacht, dass es mir passiert. Aber gegen 05:22 hat sich bei meinem Aquarium eine Silikonfuge verabschiedet und das Becken ist in 5 Minuten leergelaufen. Die Versicherung hat leider nur den Unterschrank ersetzt.




Aber das Positive ist nun dass alles neu und deutlich besser ist. Das alte Becken hab ich komplett gebraucht vor ca. 10 Jahren für 60€ erstanden. Der Neuaufbau sah wie folgt aus:

  • Aquarium 112l (80x40x35)
  • Hintergrundfolie
  • Unterschrank von Aquatlantis Fusion80
  • Filter vorhanden Eheim Proffessionel 4e 350T (vorhanden)
  • Leuchte auf Empfehlung von vetzy
  • Bodengrund JBL ProScape Vulcano Mineral und JBL ProScape PlantSoil (brown)

Unterm Strich: 435 €

Pflanzen konnte ich über 2 Wochen im großen Becken erstaunlicherweise gut über die Zeit bringen, es ist nicht all zu viel kaputt gegangen:




Ich bin super zufrieden mit der Lampe von Christian. Der Effekt ist echt krass. Ca. 20 Minuten nachdem die Lampe angeht, steigen fast aus jeder Pflanze Sauerstoffbläschen auf. Das hatte ich mit meinem schummrigen Licht (2x18W T8) nicht im geringsten.

Christian hat mir die Version mit dimmbaren roten und blauen LED´s zusammengestellt. Die verschiedenen Maximaleinstellungen sehen so aus:









Außerdem ist es nun super möglich den Besatz ohne Blitz abzulichten in super Farben:






Der aktuelle Besatz sind:
  • 16x Schwarze Neon
  • 4x L260
  • Ein Paar Apistogramma Agassizii
  • Rennschnecken


Ich habe noch weitere Pflanzen bestellt, die ich am Freitag bei Wasserflora direkt abholen kann.
  • Eleocharis sp. 'mini' - Bonsai Nadelsime
  • Microsorum pteropus Windelov - Javafarn Windelov
  • Ranunculus inundatus - Kleiner Fluss-Hahnenfuß

Dann sollte in der Mitte das ganze noch etwas dichter werden. :grow:


Gedüngt wird aktuell mit Aqua Rebell NPK (2,5 ml pro Tag) und JBL Ferropol (1,5 ml pro Tag). Natürlich ist die Düngemenge noch nicht richtig eingestellt. Das Becken läuft jetzt 4 Tage.



Was ich nun noch Suche ist eine biologische Algen-Putztrupp. Armanoganelen scheiden aus, da sie nur Lebendfutter für die Barsche wären. Rennschnecken legen mir zu viele unschöne Eier. Da reicht mir mein bisheriger Besatz schon aus. Im Moment habe ich nur Ohrgitterharnischwelse im Auge, könnt ihr mir noch etwas anderes empfehlen?
Gruß
Christoph
napster90
Beiträge: 37
Registriert: 29 Dez 2016 17:23
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon vetzy » 15 Feb 2017 15:20
Hallo Christoph,

mensch was für ein Wasserfall der dir dau aus dem Aquarium raus gelaufen ist. Da kann echt viel kaputt gehen. Und ich meine damit nicht nur das Aquarium.

Freut mich ungemein das dir die Leuchte so gut gefällt. Dei reinen Farben sind schon krass. Deshlab dann auch die Dimmer zum mischen. So kannst du dir die gewünschte Farbe selbst einstellen.
Bin gespannt wie sich dein Aquarium weiter entwickelt. Wie gesagt musst die Düngung bestimmt bald steigern.

Gruß Christian

PS: Tolle Bilder deiner Fische
Benutzeravatar
vetzy
Beiträge: 486
Registriert: 31 Jan 2007 08:12
Wohnort: Wiesbaden-Igstadt
Bewertungen: 20 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
58l Neuaufbau
von chaosboxer » 20 Dez 2007 22:01
12 1342 von addy Neuester Beitrag
08 Jan 2008 21:24
45l Neuaufbau
Dateianhang von Blockbuster » 19 Apr 2010 11:03
2 650 von Blockbuster Neuester Beitrag
22 Apr 2010 11:34
300l neuaufbau
Dateianhang von V2. » 27 Jan 2008 19:35
13 2325 von Ingo Neuester Beitrag
26 Mär 2008 14:11
lido 120 neuaufbau
Dateianhang von domulus » 03 Okt 2009 15:14
11 1312 von domulus Neuester Beitrag
16 Okt 2009 14:17
720 Liter Pflanzenaquarium neuaufbau!!!
von Pflanzenfreund » 22 Okt 2006 08:37
48 5864 von Mark1 Neuester Beitrag
24 Aug 2007 18:43

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast