Post Reply
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Gerrit M » 14 Feb 2017 15:02
Moin zusammen,

ich habe lange mit dem Gedanken gespielt mir endlich ein neues Becken zu kaufen und heute morgen war ich dann los und habe es abgeholt. 120x40x50cm stehen bei mir jetzt zuzätzlich im Wohnzimmer und wollen vorbereitet und eingerichtet werden. Das Grundlayout wird sehr dunkel, Lavastein und schwarzer Sand, in der Abdeckung ist eine Easy LED Leiste verbaut die 6800 Kelvin haben soll und gefiltert und geheizt wird über den FiltoThermoSmart 300. Eine Steuerung für die LED-Leiste möchte ich noch nachrüsten, zum einem damit das Licht nicht zu plötzlich an- und ausgeht. Zum anderem um die Lumenzahl weiter herunter zu regeln. Ich vermute das meine LED-Leiste eine Aquatlantis Easy LED Universal Süsswasser 895 mm ist, da dies ist meine erste LED-Leiste in einem Becken ist bin ich an weiteren Auskünften sehr interessiert. Ich habe mal alle Schriftzüge fotographiert die ich gefunden habe, aber da diese mit zu einem Komplettpaket gehörte fand ich bis jetzt nichts wirklich ausschlaggebenes.

Alle wichtigen Schriftzüge der LED-Leiste
33883

Das Becken wird ein reines Artenbecken für ca 10 L-Welse und die Bepflanzung wird aus Anubien, Farnen, Moosen und Schwimmpflanzen bestehen.

Die Rückwand war beim Kauf dabei, bitte also keine Kommentare. Die wird entsorgt wenn ich los war und schwarze Folie für die beiden Scheiben an der Wand besorgt habe. Aber da ich heute schon unterwegs war um Becken, Schrank und die ersten Sachen für das Hardscape zu besorgen hänge ich derzeit etwas durch.

Mal kurz Tobi und sein Team besucht und ein Grundausstattung gekauft.
33882


Versucht den ersten Berg zu stellen, und gleich wieder verworfen. Btw. werde ich wohl nochmal bei Tobi und seinen Leuten vorbei schauen müssen.

33884



Ich halte euch auf dem laufenden.
Gerrit
Im Durchschnitt trinkt jeder von uns 147 Liter Bier im Jahr und läuft ca. 1200 Km zu Fuß.
Das macht dann 8,16 Liter auf 100 Km.
Benutzeravatar
Gerrit M
Beiträge: 14
Registriert: 18 Jan 2017 14:59
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Anferney » 14 Feb 2017 19:12
Hi Gerrit
schonmal guter Anfang :)
Versuche mal ein paar deutlich größere Steine zu besorgen viele "kleine" wirken oft nicht so toll.
Zum hardscapen würde ich auf jeden Fall schon Bodengrund einbringen ;)
bin gespannt wie es sich entwickelt
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
Benutzeravatar
Anferney
Beiträge: 1282
Registriert: 16 Sep 2010 22:17
Wohnort: 97084 Würzburg
Bewertungen: 22 (100%)
Beitragvon Gerrit M » 10 Mär 2017 12:03
Moin zusammen,

hier mal ein kleines Upgrade. Ich habe noch ein paar Steine besorgt und ein paar mehr Schieferplatten. Und die Höhlen für die neuen Bewohner sind auch eingetroffen. Leider fotographiere ich mit meiner Handykamera. Fotographie ist nicht wirklich ein Hobby von mir. Nachdem ich das Fluten nicht abwarten konnte habe ich schonmal ein paar schnellwachsende Pflanzen eingesetzt. Auch wenn die Pflanzenmasse noch sehr gering ist und die in der Mitte vermutlich wieder rausfliegen werden anbei schonmal ein Foto.

Jetzt wird erstmal in der Datenbank geschmökert was ich an Farnen, Moosen und Anubien setzen kann da das Becken recht frei von Düngern und CO2 gar nicht eingebracht werden soll. Und da die Wunschtemperatur der neuen Schützlinge recht hoch ist fallen eine Menge Pflanzen weg, vor allem da sie dann, wen wunderts, auch nicht viel Licht mögen. Also eigentlich der genaue Gegensatz zu unseren eigentlichen Becken die wir sonst so liebevoll einrichten.


34151 34152


Binn dann mal weg Pflanzen stöbern. Sonst muß ich wieder fremdkaufen ;)


Gruß
Gerrit
Im Durchschnitt trinkt jeder von uns 147 Liter Bier im Jahr und läuft ca. 1200 Km zu Fuß.
Das macht dann 8,16 Liter auf 100 Km.
Benutzeravatar
Gerrit M
Beiträge: 14
Registriert: 18 Jan 2017 14:59
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Gerrit M » 16 Mär 2017 15:52
moin zusammen,

das Becken ist halbwegs fertig, aber ich denke ich werde noch ein paar Pflanzen nachkaufen. Ist mir persönlich noch nciht grün genug. Geflutet habe ich es nach der Bepflanzung die ich kurz nach dem letztem Post vorgenommen hatte.
Heute habe ich das erste mal gedüngt, morgen steht der erste Wasserwechsel an.

Wenn ich noch ein paar Pflanzen finde die mir Gefallen und zu meinen Licht- und Temperaturwerten passen werde ich wohl noch ein wenig nachlegen. Zumindest gleich nachdem ich mir einen anständigen Photoapperat besorgt habe. Bilder mit dem Handy knipsen macht keinen Sinn.



34246

34244

34245

34243


Wässrige Grüße aus Braunschweig
Gerrit
Im Durchschnitt trinkt jeder von uns 147 Liter Bier im Jahr und läuft ca. 1200 Km zu Fuß.
Das macht dann 8,16 Liter auf 100 Km.
Benutzeravatar
Gerrit M
Beiträge: 14
Registriert: 18 Jan 2017 14:59
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 0 (0%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Mein 54 l Becken
von Neo » 06 Dez 2007 19:24
1 1011 von Tobias Coring Neuester Beitrag
08 Dez 2007 07:47
ICH und MEIN Becken
von Henning » 24 Apr 2008 15:24
11 1434 von Tobias Coring Neuester Beitrag
03 Mai 2008 12:55
Mein 30 l Becken
von Flatsch » 07 Mai 2009 00:14
2 410 von Flatsch Neuester Beitrag
07 Mai 2009 10:07
Mein Becken
Dateianhang von Mörzel » 30 Jun 2012 00:58
4 702 von NicoHB Neuester Beitrag
01 Jul 2012 13:26
mein 375 L Becken....
Dateianhang von Schoofi » 04 Dez 2012 20:11
27 3165 von Andreas74 Neuester Beitrag
09 Okt 2013 19:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste