Wurzel uns Steine in Easy Carbo Bad legen

willi83

Member
Hallo,

Würde gerne meine Steine und Wurzeln in ein easy Carbo Bad legen um sämtliche Algensporen von Vorgängerbecken zu entfernen.
Welche Dosierung würdet ihr empfehlen, und wie lang?
Gruß Andreas
 

p'stone

Member
Hallo Andreas,

ich mache sowas mit Haushaltsbleiche (Chlorreiniger).
Das ist viel günstiger.
Mischungsverhältnis 1/3 - 1/2.
Ca. 30 Minuten.
Danach gut spülen oder mit Wasseraufbereiter behandeln.

Gruß
Thomas
 

willi83

Member
Wie lang kann ich die Wurzel im easy Carbo liegen lassen? An der Wurzel sind auch noch ein paar Moosrückstände die ich gerne ab hätte!
 

Andi1507

Member
Ähm du kannst sie da ewig drin lassen? Frag lieber mal danach wie lange sie mindestens drin bleiben müssen...

Moos geht nicht ab mit EC, auch wenn die Dosis noch so hoch ist.
H2O2 und Chlor müssten besser gehen.

Mehr Infos in Michas Link.

Grüße Andi
 

java97

Active Member
Moin,
EC schädigt keine Moose, egal wie hoch und lange dosiert? Das wäre mir aber neu...
 

J2K

Member
Nabend,

pur macht EC auch normale Pflanzen kaputt, hatte es schon versehentlich ausprobiert :besserwiss:
Als ich mein großes Becken neu aufgesetzt hatte, hatte ich das ganze Becken mit EC in einer Sprühflasche eingenebelt, einwirken lassen, fluten und den Rest der Flasche ins Becken.
 

omega

Well-Known Member
Hi,

willi83":2znijl1z schrieb:
Würde gerne meine Steine und Wurzeln in ein easy Carbo Bad legen um sämtliche Algensporen von Vorgängerbecken zu entfernen.
was ist an Hitze durch heißes Wasser unverständlich?

Grüße, Markus
 

Andi1507

Member
java97":3s6zhkaz schrieb:
Moin,
EC schädigt keine Moose, egal wie hoch und lange dosiert? Das wäre mir aber neu...
Das abgestorbene Moos geht nicht ab... Klar gibt's Moose die EC nicht vertragen. Ihm geht es doch darum die Dinge zu desinfizieren?

Abkochen wäre aber definitiv einfacher, wie schon beschrieben :)
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben