welchen Bodendünger bei Bodensanierung 250l

transalp

New Member
Hallo Zusammen,

da in meinem Becken im Frühjahr der Bodenfluter kaputt gegangen ist und ich eh vor hatte zum Herbst den Boden einmal neu zu gestalten, frage ich mich gerade was ich neu für einen Bodendünger nehmen soll. Ich habe ein gemischtes 250l Becken mit Kies und werde wieder einen Bodenfluter verlegen. Ich hatte vor ein paar Jahren schon einmal den Dennerle Deponit Mix im Boden. Habe jetzt von diesen Kapseln oder Sticks gelesen. Sind diese besser, da man damit gezielter die einzelnen Pflanzen düngt und nicht Dünger pauschal im ganzen Boden verteilt? Gibt es etwas universelles, was man 1-2 im Jahr an die Wurzeln steckt und dann sich keine weiteren Gedanken machen muss?

Danke für Eure Tipps!
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

deine Infos sind recht spärlich.. Warscheinlich hat sich deshalb dem keiner angenommen.
Wie stark beleuchtest du? Welche Pflanzen willst du halten? Mit oder ohne CO2?
Prinzipiell kann man für sowas gut Nährstofftabletten nehmen (Tropica z.B) und diese alle paar Monate nachgeben, aber der Rest vom Becken sollte dazu passen.
 

Ähnliche Themen

Oben