Welche Alge und wie bekämpfen

tobisfr

New Member
Hallo,

mein neues 200L Aquarium läuft nun seit ca. 4 Wochen, und seit ca. einer Woche machen sich ziemlich Algen breit.

Könnt ihr mir Helfen um welche Alge es sich handelt und wie ich am besten dagegen wirken kann. Ich bin mir unsicher ob es sich um "normale" Grünalgen in der Einlaufphase handelt, oder ob ich mit irgendwelchen Mitteln entgegen wirken sollte.

- Bodengrund: Environemt Soil
- CO2 Druckgas 20mg Test grün


Wasserwerte:
KH: 2,5
PH: 6,8
GH: 4
N: 5-10
PO4: 0,05
FE : knapp nachweisbar

Düngen tue ich aktuell mit:
- AquaRebell NPK 2/3 der empohlenen Tagesdosis täglich
- AquaRebell FlowGrow 1/2 der empfohlenen Tagesdosis täglich

Ich sauge die Alge derzeit fast täglich mit einem Schlauch so gut wie möglich ab. Sie hängt mittlerweile aber ab fast allen Pflanzen und Wurzeln.
Sie bildet auch extrem viel Luftbläschen.

Danke im vorraus
Tobi
 

Anhänge

  • Clip3.jpg
    Clip3.jpg
    179,7 KB · Aufrufe: 648
  • Clip4.jpg
    Clip4.jpg
    302 KB · Aufrufe: 648
  • Clip5.jpg
    Clip5.jpg
    332,3 KB · Aufrufe: 648
  • Clip6.jpg
    Clip6.jpg
    276,7 KB · Aufrufe: 648

tobisfr

New Member
Ach und sorry für die schlechten Bilder, war auf die schnelle das Handy.
Ich mach bei Bedarf noch mal gute.
 

leuchti

Member
Bin kein Pro, vermutlich braucht dein Becken mehr Stickstoff Dünger. ca. 20-30mg/l sollten immer nachweißbar sein. Bei mir sah es ganz am Anfang auch so aus und ich war am verzweifeln.

https://www.youtube.com/watch?v=o_z-CxUrjvs

Die braune Wolle sind abgestorbene Fadenalgen und auf dem Boden noch paar harmlose Kieselalgen. Das wird schon! Schneid deine Pflanzen zurück uns hol noch paar neue Pflanzen dazu.

gruss leuchti
 

Ähnliche Themen

Oben