Was tun wenn nichts mehr hilft?

Sue7

New Member
Hallo Zusammen,

leider plage ich mich seit einigen Wochen mit Fadenalgen herum. Egal was ich anstelle, ich werde die Algen nicht los. Dunkelkur - Easycarbo in Überdosierung - Die Wasserwerte sind alle top!
Was könnten neben Licht und Wasserwerten ansonsten Ursachen sein?

Bleibt da nur noch der Abriss und der Neuaufbau?

Über Tips bin ich sehr dankbar.

Grüße
 
Hallo Sue!?

Ich und viele andere haben die Erfahrung gemacht, das man Fadenalgen auch ohne
"Abriss und Neuaufbau" in den Griff bekommt.
Aber um dir zu helfen, sofern dies überhaupt dein Wunsch ist, fehlen einfach Informationen. Fülle doch bitte diesen hier vollständig aus, füge noch eine Gesamtansicht deines Beckens hinzu und vielleicht ein Deteilbild mit Algenbesetzten Pflanzen.
Ich bin mir sicher, das mit Hilfe des Forums und etwas gedult es schon wird.


Gruß Alex
 

Stobbe98

Member
suche einfach hier im Forum Wasserstoffperoxid alias H2O2 ;-)
bei mir haben algenmittel auch nix gebracht, positver nebeneffekt = Wasser klarer wie nie zuvor!
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben