Was beachten nach Umstellung 18W->2x24W

j0ker

Member
Hallo zusammen!

Ich habe meine Beleuchtung von 1x18W JBL Solar Tropic Ultra auf 2x24W Narva 865 umgestellt. Dazu sind noch Reflektoren gekommen. Mein Becken hat netto ca. 100l , Bio-CO2 und der Dropchecker ist hellgürn (Aqua Rebell 20mg/l).
Nun meine Frage: Was sollte ich beachten?
Beleuchtungsdauer vorher: 4h Licht - 3h Pause - 7h Licht
Beleuchtungszeit nach Umstellung: 4h Licht - 3h Pause - 4h Licht

Reicht die Senkung der Beleuchtungsdauer vorerst aus oder sollte ich sie noch weiter absenken?

Danke für eure Hilfe und Gruß

Andre
 

Ebs

Active Member
Hallo Andre,

wenn du vorher mit der schwächeren Beleuchtung keine Algenprobleme hattest und auch nicht nur sehr langsamwachsende Pflanzen im Becken, dann würde ich erst mal garnichts an der Beleuchtungszeit ändern, sondern evtl. höchstens bei Bedarf nur die Düngung etwas nach oben anpassen.

Mehr Licht treibt die Pflanzen zum stärkeren Wachsen an und da braucht es in der Regel mehr Dünger evtl. auch zusätzliches CO2.

Gruß Ebs
 

j0ker

Member
Sowas habe ich mir auch schon fast gedacht. Werde die Düngung im Auge behalten und bei Bedarf anpassen. Interessant ist, dass nach 2h neuer Beleuchtung die Pflanzen wie verrückt angefangen haben zu perlen :eek:
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben