Vermehrung von Geweihschnecken

vannik29

New Member
Hallo im Forum,
ich bin noch neu hier und stehe etwas neben mir. Ich lese im Internet immer, das Geweihschnecken sich nur schwer züchten lassen bis gar nicht, und das man hierzu Brackwasser benötigt.
Ich habe mir vor ca. 4-5 Monaten 3 kampffische in drei einzelnen Aquarien gekauft und der Verkäufer riet mir noch jeweils 3 Geweihschnecken rein zu setzen. Vor 2 Monaten wurde der erste Fisch Onkel und mittlerweile haben alle drei Fische Schneckennachwuchs im Aquarium. Und das nicht gerade wenige. Jetzt frage ich mich wie das gehen kann. Hat jemand vielleicht eine Erklärung für mich?
Ich wäre sehr dankbar.

Liebe Grüße
Eveline
 
Hallo Eveline,
warum der Verkäufer zur Gesellschaft der Kampffische die Schnecken empfohlen hat entzieht sich meiner Kenntnis, aber Glückwunsch zur Vermehrung, wenn es denn Geweihschneckennachwuchs ist.
Oder sind es evtl nur Blasenschnecken, Bildmaterial könnte es aufklären.
 

vannik29

New Member
Guten Morgen,

Wenn ich mir die Fotos der Geweihschnecken im Internet ansehe dann sind es welche. Habe jetzt ein Foto gemacht. Ich hoffe das man es sehen kann, denn ich hatte etwas Schwierigkeiten mit dem anfügen. Wie gesagt bin ich noch neu hier.

Liebe Grüße
Eveline
 

Anhänge

  • 20171102_071750-1.jpg
    20171102_071750-1.jpg
    333 KB · Aufrufe: 2.057
Hallo Eveline,
das mit dem Foto hat doch gut geklappt, nur leider ist es unscharf und man kann kaum was erkennen, und ist das Bild vom Nachwuchs?
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hallo, das ist sehr unwahrscheinlich.
Evt. hast Du Dir andere Schnecken mit den Pflanzen eingeschleppt oder so.
Chiao Moni
 

Kalle

Active Member
...also ich sehe zwei Geweihschnecken, die sich spiegeln. Wenn du die nicht gekauft hast, sondern die in deinem Becken geschlüpft sind, wäre das nicht nur interessant, sondern eine Sensation. Hier gab's auch mal so einen Fall, der jedoch leider nicht geklärt wurde. Der Verdacht war, dass es sich z.B. um Brotia Pagodula o.ä. handelt. Soweit ich weiß, hat es noch niemand geschafft, die Larven durch zu bringen.

VG Kalle
 

vannik29

New Member
Hallo,
vielen Dank für die vielen Nachrichten. Wie schon gesagt bin ich im Forum neu und mit den Fischen habe ich auch erst angefangen. Zur Aufmunterung hat meine bereute Dame auch 2 Fische die auch von mir gepflegt werden. Sie haben wie meine 3 alles gleich. Die selben Pflanzen usw. Es wird immer zusammen gekauft und dann geteilt. Sie aber hat kein Nachwuchs . Ich habe jetzt ein Foto von dem Nachwuchs gemacht. Habe noch andere Fotos aber die kann ich nicht anhängen. Und im Wasser sind die nicht gerade fotogen:(
Ich kann mir also nicht vorstellen wie die da rein kommen.


Liebe Grüße
Eveline
 

Anhänge

  • 20171102_143631.jpg
    20171102_143631.jpg
    551,6 KB · Aufrufe: 1.956
  • 20171102_143629.jpg
    20171102_143629.jpg
    563,2 KB · Aufrufe: 1.953

vannik29

New Member
Ich habe jetzt in der Galerie noch Fotos hochgeladen. Eine etwas größere habe ich mir auf die Hand gesetzt. Bessere Fotos bekomme ich leider nicht.

Viele Grüße
Eveline
 

Nolfravel

Active Member
Die Fotos sind super unscharf, aber ich würde mal ganz stark behaupten dass es Blasenschnecken sind.

Beste Grüße,
Jan Peter
 
Blasenschnecken sind etwa wie Sauerteig.
Wenn man Teig lange stehen lässt bekommt man Sauerteig.
Wenn man ein Aquarium lange stehen lässt bekommt man Blasenschnecken.

Das Gute ist, die Viecher sind total nützlich. :bier:
 

vannik29

New Member
Hallo,

Aber wie kommen die Dinger in mein Aquarium? Ich wechsele jede Woche 2 Liter im Aquarium. Also nur rumstehen tun diese nicht. Alle 4 Wochen wird der Filter gewechselt ganz nach den Angaben des Verkäufers. Hm :nosmile: .

Trotzdem vielen Dank

Liebe Grüße

Eveline
 

Thumper

Moderator
Teammitglied
Hallo Eveline,

Wie genau wechselst du den Filter? An dem Schwamm sammeln sich haufenweise nützliche Mikroorganismen, wenn sollte man ihn nur mal abwaschen oder ausdrücken.
 

vannik29

New Member
Halogen Bene,

Ich kaufe die Filter immer in dem Geschäft wo ich auch die Fische her habe. Ich habe jetzt gerade keinen neuen da aber im Anhang ein Foto des Filters. Den schmeiße ich weg und setze einen neuen ein.

Viele Grüße
Eveline
 

Anhänge

  • 1509712364505-1540003733.jpg
    1509712364505-1540003733.jpg
    242,1 KB · Aufrufe: 1.815

Ähnliche Themen

Oben