Unbekannte Pflanze in Nadelsimse

Gimmli79

New Member
Hallo zusammen,

ich bin vor zwei Wochen zum ersten mal in die Aquaristik eingestiegen und deshalb noch neu hier.
Aktuell bin gerade dabei mein 350 l Becken einzufahren und habe nun einen neuen Mitbewohner in meiner frisch angelegten Nafdelsimse entdeckt. Nachdem ich gestern fast Schnecken mit Planarien eingesetzt habe, bin ich mit dem Laden in dem ich die Pflanzen gekauft habe etwas vorsichtig geworden. Das mit den Planarien habe ich jedoch noch früh genug gemerkt und nichts eingesetzt.
Es handelt sich um das feine Zeug, was fast aussieht wie moos, aber viel zu lang dafür ist.
Leider kann ich die Pflanze nicht identifizieren (bei google finde ich auch nichts) und weis deshalb nicht ob ich es entfernen soll bzw. kann . Wäre Klasse wenn ihr mir hier etwas weiter helfen könntet.

Besten Dank
Gimmli


 

Plantamaniac

Active Member
Hallo, so sehen einheimische Laubmoose aus, wenn man sie unter Wasser setzt.
Die können emers nochso schön sein. Sowas kommt dabei raus.
Das kann trotzdem sehr schön wachsen und begrünen.
Muß man halt überlegen ob man das möchte.
Es gibt noch 2 die ähnlich sind, das ist Ufermoos und Stringymoos

$Leptodictyum riparium

Chiao Moni
 
Oben