Sticks'n Stones

troetti

Member
Hallo zusammen,

ich möchte Euch heute mein neues Layout vorstellen. :smile:

Es trägt den Namen
"Sticks'n Stones"

Bisher habe ich "nur" das Layout erstellt, denn meine Pflanzenbestellung läßt leider viel länger auf sich warten, als erwartet. :sceptic:

Bis auf das Hardscape, sind alle Daten (Filter, Licht, Becken, etc.) mit "De Woy" identisch.
$De Woy

Zum Hardscape:
Ich habe 45 Liter ADA New Amazonia Soil und 18 Liter ADA Amazonia Powder verwendet.
Dazu "Grey Stones" und "Korkeiche".

Hier nun einige Bilder von heute.
Ich hoffe es gefällt.

WICHTIG:
Der Drachenstein rechts wird noch ausgetauscht. :wink:
 

Anhänge

  • 07-11a.jpg
    07-11a.jpg
    270,2 KB · Aufrufe: 5.394
  • 07-11b.jpg
    07-11b.jpg
    270,1 KB · Aufrufe: 5.394
  • 07-11c.jpg
    07-11c.jpg
    290,1 KB · Aufrufe: 5.394
  • 07-11d.jpg
    07-11d.jpg
    287,9 KB · Aufrufe: 5.394
Huhu!

Wenn man sich die Pflanzen dazu vorstellt, bin ich der Meinung, kann das schon sehr gut werden.
Meiner Meinung nach hätte der Stein(haufen) links und der 2. Stein von rechts größer ausfallen können
und der hinter mittlere steht mir zu gerade bzw. hätte ich ihn ähnlich dem schräg stehenden Baum ausgerichtet, laß mich aber gerne eines besseren belehren wenn´s erstmal bepflanzt ist.
Wie immer sehr schöne Fotos. :thumbs:

Gruß Alex
 

F+W

Member
Hallo Eddy,

wie verhinderst du das Aufschwimmen? Wie bepflanzt du die Sticks? Die Bruchstellen der Zweige sehen natürlicher als die Sägeschnitte aus.
Bin gespannt!

Grüße Micha
 

SebastianK

Active Member
Moin Eddy,

hast du vllt. noch ein paar dickere Stöckchen? Damit würdest du eine bessere Tiefenwirkung erzielen. Die Steine sind mir persönlich auch etwas zu klein.
Wird sicher wieder so ein schönes Becken, freue mich auf den Verlauf! :)

Grüße

Sebastian
 

troetti

Member
@Alex:
Das habe ich auch so gesehen und habe die Steine "aufgestockt" und ausgerichtet.
Generell sind die Brocken schon ziemlich groß. Sie sind zwischen 15 und 20 cm. :wink:

@Micha:
Die Korkeichenäste haben einen sehr großen Auftrieb und sind daher mit Edelstahlschrauben auf Schieferplatten aufgeschraubt.

Wie die Stämme bepflanzt werden, weiß ich noch nicht genau.
Die Schnittstellen sind nach der Befüllung über der Wasseroberfläche und somit nicht sichtbar. :wink:

@Sebastian:
Ich bin heute Vormittag noch einmal losgezogen und habe noch einen dicken Ast ergattern können. Jetzt gibt es in unserem Umkreis keine Korkeichenäste mehr. :lol:
In Kombination mit den weiteren Steinen wirkt das Layout nun wesentlich tiefer und wilder.
Danke für den Tipp.

So wie das Layout nun ist, wird es bleiben. :bier:
 

Anhänge

  • 07-12d.jpg
    07-12d.jpg
    293,3 KB · Aufrufe: 5.149
  • 07-12a.jpg
    07-12a.jpg
    320,8 KB · Aufrufe: 5.149
  • 07-12b.jpg
    07-12b.jpg
    307,4 KB · Aufrufe: 5.148
  • 07-12c.jpg
    07-12c.jpg
    339 KB · Aufrufe: 5.149

Waldheini

Member
Hallo,
das sieht auf jeden Fall besser aus. Ich würde mir nur ein bischen Gedanken machen, ob noch genug Platz für die Bepflanzung übrig ist. Insbesondere im Hintergrund ist das für die Tiefenwirkung ziemlich wichtig.
(bei mir reichen die Wurzeln auch bis an die hintere Scheibe und da sieht es ziemlich mau aus von der Bepflanzung her)
Wenn du das schon durchdacht hast, okay :smile:
Nette Grüße,
Lukas
 
Hallo!

So wie das Layout nun ist, wird es bleiben.

Trotzdem würde ich den schräg stehenden Stein hinten links wieder in Vordergrund rücken.
Der ist zwecks Tiefenwirkung mMn dort besser aufgehoben.
Ansonsten gefällt es mir sehr gut.

Gruß Alex
 

troetti

Member
Giftzwerch28":3i195d02 schrieb:
Trotzdem würde ich den schräg stehenden Stein hinten links wieder in Vordergrund rücken.
Ja guuuuuut. :lol:
Habe ich gemacht. :bier:

Jetzt beginne ich mit der Bepflanzung.
Allerdings wird die komplette "Flutung" des Beckens bis mind. kommenden Mittwoch warten müssen, denn meine Pflanzenlieferung wird erst am Montag oder Dienstag versendet. :sceptic:
Finde ich echt doof über eine Woche auf die Lieferung zu warten.
Aber wahrscheinlich bin ich durch Aquasabi zu sehr verwöhnt. :D

Bis dahin mache ich einen "halbtrockenen Drystart". :thumbs:

Hier aktuelle Pics...
 

Anhänge

  • 07-12E.jpg
    07-12E.jpg
    322 KB · Aufrufe: 5.015
  • 07-12F.jpg
    07-12F.jpg
    342,9 KB · Aufrufe: 5.015
  • 07-12G.jpg
    07-12G.jpg
    293,9 KB · Aufrufe: 5.015
  • 07-12H.jpg
    07-12H.jpg
    315,5 KB · Aufrufe: 5.016
Huhu!

troetti":24x20gcs schrieb:
Habe ich gemacht. :bier:

:thumbs:

Verdammt, wie dieses bisschen grün schon die Stimmung verändert.
Ich drücke dir beide Daumen für einen erfolgreichen Start und freue
mich jetzt schon wahnsinnig auf neue Fotos. Das wird ein Becken
ganz nach meinem Geschmack. :D
Wo bekamst du die Korkeiche eigentlich her?

Gruß Alex
 

Waldheini

Member
Hi,

das sieht wirklich top aus. Da gibts nix zu meckern :wink:
Bin gespannt, wie es in 4 Wochen aussieht :gdance:

LG Lukas
 

Ähnliche Themen

Oben