7 Kugeln, Draks Alternative oder Easy Life Root Sticks

Astonish

New Member
Ihr Experten,

ich plane und organisiere gerade mein neues Diskus-Aquarium; ein Juwel Vision 450 wird es sein. Als Bodengrund werde ich einen hell-beigen Sand mit einer Körnung zwischen 0,7-1,2 verwenden. In der Vergangenheit habe ich so manches Mal Dinge wie Terrdrakon versucht, war damit aber nie zufrieden. Ich habe das dann nicht mehr verwendet und bin damit sehr gut gefahren - gerade bei den Echinodoren und ähnlich starken Wurzelzehrern. Zwischendurch habe ich den Pflanzen immer mal eine oder zwei von Dennerles Kugeln gegönnt, was das Wachstum jeweils gut beeinflusst hat.

An dieser direkten Wurzeldüngung möchte ich festhalten, bin nun aber etwas unentschlossen: Soll ich zur Neueinrichtung auf die altbewährten Kugeln, auf Kremsers Kugeln oder auf die Root Sticks von Easy Life zurückgreifen? Was würdet Ihr mir raten?

Herzlichen Dank
Tobias
 

Audowagen

Member
Moin,

wir verwenden seit längerem Düngestäbchen für Zimmerpflanzen aus dem Baumarkt. 20Stck/1,99€. Irgendwo hier im Forum sind wir darüber gestolpert und haben nach kurzer Skepsis Versuche gestartet. Ich gebe an große Echis 1 ganzen Stick tief an die Wurzeln, zeitlich so rein nach Gefühl. Kleinere Pflanzen 1/4 o. 1/2
Produkte aus dem Aquaristikfachhandel haben wir auch genommen, aber die Preisersparnis ist unfassbar hoch. Grade Bodendünge(dinger) finde ich einfach zu teuer.
Ich achte darauf, daß ich aus Versehen herausgezogene Stäbchen entferne. Probleme haben wir nicht bekommen, keine Algen o.ä. nur schöne Pflanzen

Wir haben ein 864L Becken mit vielen Pflanzen, einigen Fischen und 24°, ob es auch für dein Becken zu empfehlen wäre, weiß hier sicher auch wer. :smile:

Die anderen Produkte empfand ich auch nicht als nachteilig, nur als zu teuer.

VG Madlen
 

Rio-Negro

Member
Hallo,

ich verwende in meinem 450l Becken auch Düngerstäbchen für Topfpflanzen. Ich gebe jedoch immer nur alle 8 Wochen etwa 4-5 im ganzen Becken, da diese doch erhebliche Mengen an Carbamit N und P freisetzen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D Dünge Stäbchen statt teure Dünge Kugeln? Nährstoffe 19
H Anubia Nania gelbe Kugeln im der Watte Artenbestimmung 2
reiser81 Bodendünger (Kugeln/Tabletten): NPK oder nicht NPK? Nährstoffe 5
B Dennerle Nano Cube 60l mit Chihiros A401 oder Cube Alternative? Beleuchtung 8
R Dünger für Nanoaquarium - Alternative zu ADA? Nährstoffe 35
F alternative Methode das kleine Fettblatt zu pflanzen? Pflanzen Allgemein 5
K Alternative zu JBL pH Tröpfchentest Nährstoffe 8
P Alternative zu Cal Aqua Labs Black Earth Premium? Substrate 1
D Suche große preiswerte Wurzeln oder Alternative Kein Thema - wenig Regeln 4
I T5 Halterung defekt - Kurzfristige Alternative gesucht Beleuchtung 4
R Alternative für A. reineckii mini Pflanzen Allgemein 2
M Gibt es noch T5/ 39W Vollspektrum? Alternative?? Beleuchtung 3
DDAX Alternative Beleuchtungen Beleuchtung 7
Neuling Alternative zu Narva Bio Vital Beleuchtung 4
B UG als Bodendecker funktioniert nicht, welche Alternative? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
M Aufsatz-LED für neues Becken - Aquasky Alternative Beleuchtung 2
J SUCHE Alternative für Abdeckscheibe Cube 30L Bastelanleitungen 22
Kalle Dry Start mit Moosen - Alternative zur Jogurtmethode u. a. Emers 22
AntjeK Alternative zu Plastik Mikroflipper von Dennerle Bio CO2 Technik 0
N Alternative Aufsitzer zu Anubias mini? Pflanzen Allgemein 4

Ähnliche Themen

Oben