Stellata Mangelerscheinungen ?

Horni

New Member
Hi Zusammen,

könnt ihr mir eventuell sagen was meiner Stellata fehlt ? Sie rollt ihre Blätter ein. CO2 und starkes Licht sind vorhanden. Auch Dünge ich täglich Kalium, Eisen und Makronährstoffe. Vielleicht zuviel ?
Fotos liegen bei.

Danke im Voraus

Gruß, Horni
 

Anhänge

  • Aquarium 001_1280x1024_2000KB.jpg
    Aquarium 001_1280x1024_2000KB.jpg
    641,6 KB · Aufrufe: 625
  • Aquarium 002_1280x1024_2000KB.jpg
    Aquarium 002_1280x1024_2000KB.jpg
    666,9 KB · Aufrufe: 626

Roger

Active Member
Hallo "Horni"!

Willkommen in unserem schönen Forum! Damit es hier auch weiterhin so freundlich zugeht, bitte ich Dich Deinen Realen Vornamen unter die Post´s zu setzen. Das erhöht auch die Chance auf mögliche Antworten immens. :wink:

Zu Deinem Stellata Problem kann man so nicht viel sagen. Gib uns doch bitte noch etwas genauere Angaben zur Beckengröße, Beleuchtung, Filterung, Düngung, Wasserwerte. Bestimmt kann Dir geholfen werden.
 

Horni

New Member
Hallo,

danke für die Tipps :wink:

Hier mal die Daten :

Becken: 62 x 36 x36 80 l
Beleuchtung: 2 x 24W T5 10000 Kelvin läuft 10 Stunden
Filter: Fluval 105 Aussenfilter
Wasserwerte: PH 6,9 NO3 60 NO2 0 KH 11 GH 8
Co2: 0,5l Flasche mit Nachtabschaltung, 2 Blasen die Sekunde
Düngung : Täglich 1ml Eisenvolldünger, 2ml Kalium, 5ml Estimative Index
Hab so gut wie keine Algen im Becken

Hoffe das war jetzt hilfreich für mein Problem

Gruß, Adam
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Adam,

ich glaube dein Leitungswasser bringt schon enorme Mengen an NO3 mit oder dein Becken ist sehr gut besetzt.

Ich würde den EI Dünger absetzen und lediglich Kalium /Eisenvolldünger und ggf. noch einen PO4 Dünger nutzen. Ich denke deine Steallata wird Probleme mit dem recht hoehen NO3 Wert und deiner KH haben.

Hast du eigentlich irgendeinen "Wasserenthärter" am Laufen? Deine GH ist nämlich niedriger als deine KH.
 

Horni

New Member
Danke für die schnelle Antwort,

also einen Wasserenthärter benutze ich nicht. Mein Leitungswasser hat eine GH von 8 und KH von 11-12. NO3 ist mit 60 mg/l im Leitungswasser vertreten. Also wie Du vermutet hast wird es mit dem Leitungswasser zugeführt.
Wie kriege ich die Werte etwas runter?

Gruß, Adam
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hallo Adam,

mir würde nur Osmose oder Vollentsalzer einfallen, um die Werte etwas nach unten zu drücken.

60 mg/l dürften aber nicht aus der Leitung kommen. In Deutschland sind maximal 50 mg/l NO3 erlaubt. Da würde ich dann auch kein NO3 mehr zuführen, sondern lediglich PO4 und Kalium. Die KH eben über Osmose oder VE runterregeln. Man kann auch die KH mit z.B. Salzsäure zerstören... jedoch bin ich diesbezüglich kein Experte. Die Suchmaschine im Forum hilft da aber sicher weiter.
 

Horni

New Member
Ok,

danke für die Hilfe. Werde mir ein paar Gedanken machen und etwas im Forum stöbern!
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
sebi1985 Frage zur Eustralis Stellata Pflanzen Allgemein 4
A Emers "Pogostemon stellatus (Eusteralis stellata)" Emers 0
michael k. Krüppelwuchs Pogostemon stellata Pflanzen Allgemein 8
P nicht zufrieden mit Pogestemon Stellata Pflanzen Allgemein 9
Quasar Pogostemon stellata verliert Blätter von unten nach oben. Nährstoffe 5
D Frage zur Eusteralis stellata Pflanzen Allgemein 4
ErichOn Eusteralis Stellata wie kürzen? Pflanzen Allgemein 4
Ben Eustralis stellata Pflanzen Allgemein 20
I Pflanzen wachsen mit Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 3
C Mangelerscheinungen Einfahrphase Pflanzen Allgemein 1
S Probleme mit Wachstum und Düngung. Mangelerscheinungen? Erste Hilfe 3
M 240liter Becken Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 11
J Mangelerscheinungen? Pinselalgen? Erste Hilfe 11
C Pogostemon helferi - Mangelerscheinungen? Nährstoffe 8
C Mangelerscheinungen oder Schneckenfraß? Nährstoffe 4
F Wasserpflanzen wurzeln schlecht / Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 6
M Mangelerscheinungen? Alternanthera Reineckii Mini Erste Hilfe 7
S Mangelerscheinungen langsam wachsende Aufsitzer Erste Hilfe 29
T Alge kann nicht zugeordnet werden, Mangelerscheinungen Erste Hilfe 0
H Algen und Mangelerscheinungen Algen 2

Ähnliche Themen

Oben