Scheibenwürmer oder doch Planarien

garnollo

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Als Begleitfauna habe ich seit neuestem kleine weisse Würmer, die besonders gern im Dunkeln die Scheiben meines Beckens unsicher machen. Wenn es sich um eine harmlose Art handelt, finde ich es nicht schlimm. Da ich aber zeitnahe von meinem 20 Liter Nano Cube auf einen 55 Liter Scapers Tank wechsle, würde ich dies jetz ganz gern wurmfrei hinkriegen. Ich halte aktuell nur Neocaridina Garnelen in verschiedenen Farben, werde mit aber vielleicht einen kleinen Schwarm Fische ins neue Becken setzen.

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Etwa zehn Tage ist es her, dass ich auf der Fisch und Reptil Messe Bucepahlandra und Anbuias gekauft habe. Sind aber emers gewachsen, falls das etwas zur Sache tut. Sonst nur in Vitro Pflanzen drin, prinzipielle sauber. Viel Garnelennachwuchs habe ich, Pflanzen gedeihen auch nett.

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> Drei Monate aber übernommen

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 25x25x30 cm 20 Liter

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> unten mittelgroben Kies oben feinen Kies

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Ein paar bepflanzte Wurzeln

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

10 Watt LED Strahler

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Dennerle Nano Filter Eckfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Dennerle Filterelemente

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 150 Liter Stunde max

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Tropica Diffusor

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 20 Blasen

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Kein Dauertest

Welche Farbe hat der Dauertest? Kein Dauertest vorhanden

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Eheim Heizstab

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 18.12.2018

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 24

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Etwa einmal pro Woche Easy Life Easy Carbo 2 ml
Alle zwei Wochen noch Sera Basisdünger 5 ml


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> einmal in der Woche

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Anubias
Bucephalandra
Sessilifloro
Hermianthus Glomeratus
Micranteum Umbrosum Monte Carlo
Elocharis Pusilla
Nymphae Lotus


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> achtzig Prozent

[h3]Besatz:[/h3] Neocaridina davidi verschiedene Farben

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 4,8

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 7,8

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 43,2

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 7,0

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 0,9

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> 6,1

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): 0,02

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hi zusammen! Ich bin neu hier.

Zu meiner Frage wurden schon Posts eröffnet, aber ich konnte aus diesen keine Lösung ableiten. Ich habe kleine weisse Würmer an der Scheibe, die mit Vorliebe im Dunkeln rauskommen und tagsüber eigentlich nichts zu sehen sind.

Ein Exemplar habe ich gerade fotografiert, ich hoffe man erkennt es darauf auch halbwegs.


Danke euch allen für sachdienliche Hinweise!
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo unbekannt,

Meine Scheibenwürmer sind auch tagaktiv - das ergibt auch Sinn, denn die meisten sind blind. Das Foto scheint zu fehlen, aber ein erster Anhaltspunkt wäre die Größe. Scheibenwürmer sind alle klein bis sehr klein.

Viele Grüße
Alicia
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, sieht schwer nach Scheibenwürmern aus.
Wonach ich auch immer gleich schaue..ob sie ehr stracks geradeaus kriechen, oder ehr "kringelig"
Kringelig ist höchstwarscheinlich Scheibenwurm.
Vom ersten Eindruck her auch...
VG Monika
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Fabian,
Planarien bewegen sich auch viel schneller - schau dir mal Videos von Planarien an.

Ich hatte schon Blasenschnecken die Scheibenwürmer gejagt, eingeholt und gefressen haben :lol: - Planarien sind schneller wenn sie es darauf anlegen.

Viele Grüße
Alicia
 

garnollo

New Member
Danke für eure Antworten, haben mir sehr weitergeholfen. Ich habe mittlerweile vom 20 Liter Nano Cube auf den 55 Liter Scapers Tank gewechselt und bin damit auch die Scheibenwürmer (respektive es sind welche) in diesem Becken losgeworden. In einem zwei kleinen Becken züchte ich verschiedene Schneckenarten, von Blasenschnecken (alle eingeschleppt und die dienen als Futter für meine Kugeln) über Tellerschnecken und Posthornschecken. In diesem Becken habe ich heute zum ersten Mal wieder die weissen kleinen Würmer gesehen und habe mir die Anatomie angeschaut, die haben definitiv nicht den verästelten Verdauungstrakt der bei Planarien immer wieder beschrieben wird.


Denke ich kann hier beruhigt sein und lasse die Dinger, im Prinzip machen die ja nichts.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Fisch-Maxe Planarien oder Scheibenwürmer :(( Kein Thema - wenig Regeln 3
nik "Scheibenwürmer"? Kein Thema - wenig Regeln 6
B Easycarbo gegen Scheibenwürmer Erste Hilfe 2
S Soil oder Sand - und was ist mit der KH? Substrate 4
nik Lean Dosing - oder wie Soil funktioniert. Nährstoffe 17
lina.zsn Pflanzen schneiden oder wachsen lassen Pflanzen Allgemein 5
gory95 Stromverbrauch Aquarium, oder auch: Wie viel bringt eine Abdeckung? Technik 23
T Mikrogeophagus ramirezii Wildfang oder Wildfang nachzuchten gesucht! Nähe Hamburg. Suche Fische 1
D Alge oder Blaualge? Algen 5
ernesto Kurze Frage: Alge oder Wurzel? Algen 6
Alexander H Staubalgen oder doch nur Bakterienfilm auf der Scheibe?? Algen 7
Zer0Fame TC420 - Probleme nach wechseln von Mode oder ausstecken Technik 7
W Mangelerscheinung oder nicht? Pflanzen Allgemein 2
K Eheim Eheim Powerled+ oder chihiros WRGB120 Beleuchtung 4
T Eisen Düngung AR Basic oder Mikro Spezial Flowgrow Nährstoffe 2
simonsambuca 96 Liter - Neons oder Blauaugen? Nachwuchs? Vorschläge und Erfahrungen erwünscht Fische 23
G Giesemann VIVA tropic, ONF Flat One+ Pendant 90 oder daytime pendix? Beleuchtung 4
steppy Tausche/Biete Cryptocoryne Spiralis 'Red' und 'Green Gecko' gegen Moose, Bucen, Eriocaulon oder C. Parva Tausche Wasserpflanzen 0
C Corydoras eques Nachzuchten zum Verkauf oder Tausch 84152 Biete Fische 2
T CO2 Reaktor und UV Klärer in Reihe oder parallel "geschaltet" Technik 5

Ähnliche Themen

Oben