Plötzlich kleine komische Tiere im Becken

celenio

Member
Hallo zusammen,

habe gerade in meinen Becken seltsame Bewohner entdeckt. Schauen aus wie so Urzeitkrebse Größe ca. 2 bis 3 cm. Hoffe auf den Bildern könnt ihr sie erkennen.

Was ist das, wie werde ich die los? Wollte mal kleine Fische und Garnelen einsetzen. Weiss aber nicht ob diese seltsamen Tiere dann für die gefährlich werden können.

Wenn das hier nicht rein passt bitte verschieben.

Danke schon mal

Viele Grüße
Manfred
 

Anhänge

  • P10400021.jpg
    P10400021.jpg
    451,8 KB · Aufrufe: 1.268
  • P10400042.jpg
    P10400042.jpg
    372 KB · Aufrufe: 1.268
  • P10400093.jpg
    P10400093.jpg
    545,9 KB · Aufrufe: 1.268
  • P10400104.jpg
    P10400104.jpg
    415,9 KB · Aufrufe: 1.268
  • P10400115.jpg
    P10400115.jpg
    404,3 KB · Aufrufe: 1.268

omr

Member
Moin,

das sind Libellenlarven.

Hast Du was aus der Natur ins Becken eingebracht?

Die würden sich über Garnelen und kleine Fische sehr freuen.

Den Wurm bitte noch mal in größer und schärfer.

VG, Olli

P.S.: Du hattest einen Wabenschilderwels in 54l, ernsthaft? Hast Du dem beim Umdrehen mit einem Pfannenwender geholfen?
 

celenio

Member
Hallo,

Libellenlarven? wie können die denn da rein kommen? Durch den Gartenschlauch vielleicht, als ich da Wasser aufgefüllt habe? Oder das eine vielleicht mal in den Keller geflogen ist? Das Becken ist aber weitgehend abgedeckt.

Ja den hatte ich mal drin, hat mir vor langer Zeit mal ein "Fachhändler" verkauft. Habe ihn schön gepflegt und ist sehr langsam gewachsen. Irgendwann war fast alles draussen (Pflanzen Einrichtungsgegenstände) bis auf den Wels. Hat sein neues zuhause im Sealife in Hannover gefunden.

Gruß
Manfred
 

omr

Member
Moin,

durch den Gartenschlauch, kann gut sein. Eine Libelle kann auch direkt Eier in das Backen gelegt haben.

Dann fang die mal raus und setz sie in ein Gewässer bei Dir in der Gegend. Stehen unter Naturschutz.

VG, Olli
 

celenio

Member
Hallo Olli,

Danke für die Info.
Habe jetzt zwei raus gefangen und kommen zu einem Freund in den Gartenteich :) Hoffe da sind nicht noch mehr drin.

VG
Manfred
 

Berni

Member
Hi,
Trifft hier wahrscheinlich nicht zu. Aaaaaber sollte diese Libellenlarve durch Pflanzen aus dem Handel eingeschleppt worden sein, dann bitte vernichten. Da besteht nämlich die Möglichkeit dass sie aus Asiatischen Gärtnerei, mit den Pflanzen, eingewandert ist.
Gruß Bernd
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
F Algen überziehen plötzlich das ganze Becken Erste Hilfe 24
moskal Und plötzlich hats geplätschert... Kein Thema - wenig Regeln 3
P Plötzlich Probleme mit den Pflanzen Erste Hilfe 8
S Pflanzen wachsen plötzlich sehr langsam Nährstoffe 3
S Plötzlich jungfische Neons? Kein Thema - wenig Regeln 1
Ynonne Brauche Hilfe / Plötzlich Algen Algen 3
Thumper Daytime Cluster 40.3 plötzlich gedimmt (ohne Dimmer) Technik 3
K Hilfe! Plötzlich alles grün... Erste Hilfe 10
Erdbeerchen Pflanzen bekommen plötzlich Löcher Erste Hilfe 6
K Nach UVC-Kur plötzlich Grünalgen/Fadenalgen Algen 5
C Echinodorus Aquartica treibt plötzlich sehr lange Blätter au Pflanzen Allgemein 10
Dominic 02 und plötzlich kommt der Umzug... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
M Wassertrübung ganz plötzlich nach mehreren Wochen... warum? Erste Hilfe 3
Dominic 02 Amanogarnelen sterben plötzlich nach Wasserwechseln Garnelen 6
Öhrchen Plötzlich Bartalgen und Cladophora Vermehrung Erste Hilfe 16
R Rili Garnelen werden plötzlich komplett weiß, was ist das? Garnelen 0
Stephan68 Plötzlich weiße Flecken / Knubel an Pflanzen.... Pflanzen Allgemein 3
Fireabend Plötzlich Algen Algen 2
A was sind das plötzlich für Algen? Erste Hilfe 4
T Plötzlich Nährstoffmangel, Algen, kein Wachstum... Frust... Algen 25

Ähnliche Themen

Oben