Pflanzen werden schwarz, löchrig und sterben ab

Lisa2712

New Member
Hallöchen,
Mein Name ist Lisa und das ist das erste mal das ich auf so ein Forum zugreife :).
Vorab möchte ich sagen dass ich seit ich klein bin ein Aquarium habe, aber ich zustehen muss das ich nicht umfangreiches Wissen über Pflanzen und Nährstoffe habe.
Deshalb wollte ich mal euch fragen ob Ihr mir bei meinem Aquariumproblem helfen könntet.

Mein Problem liegt bei meinen Aquariumpflanzen. Sie werden schwarz am Rand, an den Spitzen und teilweise auch auf dem Blatt. Sie sind mit dunkelgrünen Punkten überzogen, wie Algen, aber die Beschaffenheit der Pflanzen ist sehr rau, nicht weich. Es bilden sich Löcher auf vielen Pflanzen, manche Blätter werden hauchdünn. Zum Schluss sterben sie langsam ab. In meinem Aquarium schneide ich meine Pflanzen sehr selten. Früher habe ich die CO2 Anlage angehabt und die Pflanzen sind in die Höhe geschossen, dann habe ich sie irgendwann aus gemacht da mir der Pflanzenwuchs gereicht hat. Seitdem habe ich aber auch das Gefühl, dass die Pflanzen nicht mehr richtig oder sehr langsam wachsen.

Die kleinen Triebe, die noch nicht so groß sind haben ein sattes blattgrün ohne irgendwas. Die großen hingegen haben diese Symptome. Dann habe ich mir Eisen und Kalium Tests geholt weil ich auf einen Nährstoffmangel getippt habe bei den zweien, aber es war alles im grünen Bereich, sogar ein bisschen höher. Die Werte findet ihr unten.

Im Anhang findet ihr Bilder.

Die Infos zum Aquarium:

Größe: 100x40x50cm
Besatz: - Endler Gubbys
-3 Mollys
-3 Algenfresser
-3 kleine Fadenfische
-2 Bodenwelse und Antennenwelse
- Eine Rennschnecke und schneckenfressende Schnecken
(Die Fische fühlen sich pudelwohl und vermehren sich auch gut)
Pflanzen: - vorwiegend Wasserkelch
- im Hintergrund breitblättriges Sperrblatt
Technik:
Filter-EHEIM Außenfilter Eccopro 200
1x LED Panel
1x LED Leuchtstoffröhre
(laufen ca. 10 Stunden täglich)
1x CO2 Anlage - die momentan nicht betrieben wird
1x Strömmungsanlage - die tagsüber läuft

Düngung und Wassserwechsel
1x die Woche 25-35%
1x in 2 Wochen Planta Min

Wasserwerte:
Eisenwert: ca.0,5mg/l
Kalium ca.15mg/l
NO3: 25mg/l
NO2: 0mg/l
GH:21mg/l
KH:10d
ph:7,6-8,0ph
Cl2:0mg/l

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, und ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
LG Lisa
 

Anhänge

  • 1666443043972.jpg
    1666443043972.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 55
  • 1666443070594.jpg
    1666443070594.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 57
  • 1666443137852.jpg
    1666443137852.jpg
    4 MB · Aufrufe: 58
  • 1666443185811.jpg
    1666443185811.jpg
    3,9 MB · Aufrufe: 56

Sternennacht

Active Member
Ich bin ja auch mehr oder weniger Laie aber warum machst du co2 aus? Die Planzen können die relativ hohen Nährstoffen gar nicht aufnehmen.

Andere User können dir jedoch sicher besser helfen.
 

Lisa2712

New Member
Hallo Sternennacht,
Mein CO2 Diffusor war ständig verstopft, sodass oft nichts mehr austreten konnte. Dieser ging sehr schwer und manchmal auch gar nicht mehr zu reinigen, da die Poren so fein waren.

Ich werde mich aber aufjedenfall um einen neuen Diffusor kümmern, vielleicht bringt es was ja.

Vielen vielen Dank für deine Naricht!

LG Lisa
 

Wolke

Active Member
Hallo Lisa,
Was ich erkennen kann, sieht aus wie harte grüne Punktalgen, sowie an den Blatträndern Rotalgen. Die Punktalgen schaden der Blattstruktur und bieten Siedlungsfläche für Sekundäralgen (wenn man das so nennen kann). Ein Indiz für die Schädigung ist das Absterben von Substanz mitten im Blatt.
Dein Kalium, wenn dieser Wert so exakt stimmen sollte, ist vergleichsweise hoch. Um das aber in der Gesamtschau beurteilen zu können, fehlen noch andere Werte und Informationen, die du im angepinnten Fragebogen findest. Wenn man das alles zusammen hat, kann man vielleicht eine fundierte Aussage treffen, auch wenn ich jetzt schon Ideen habe, woran es liegen könnte. Möchte aber nicht mit einem voreiligen Fehlschuss glänzen.

Den Algenratgeber hast du schon gesehen? https://www.flowgrow.de/threads/algenratgeber-reloaded-2012.23486/
Und das Aquasabi Wiki? https://www.aquasabi.de/aquascaping-wiki_algen

Falls ich das auch noch so anmerken darf, ist dein Besatz sehr suboptimal, um es mal vorsichtig zu formulieren. Zum einen wären genaue Artenbezeichnungen wünschenswert (was ist ein Algenfresser, was sind Bodenwelse?), zum anderen ist diese Fischsuppe garantiert nicht artgerecht. Da ist noch Potential und Luft nach oben, wo du sortieren und optimieren kannst. Das könnte sich eventuell auch mittelbar auf den Algenwuchs auswirken.
 

Adrian.Roth

New Member
Hallo Lisa

nur zum CO2 etwas von mir. Schmeiss den Diffusor jeweils beim WW in Chlorbleiche, dann wirst du keine Probleme mit der Verstopfung haben.

Wenn die Pflanzen dann wieder mehr wachsen ergibt sich vielleicht ein anderes Bild.

liebe Grüsse
Adrian
 

Sternennacht

Active Member
Wo bekommt man denn Chlorbleiche? Ich hab ja auch so einen Minidiffusor
 

lolan2000

Member
Nimm einfach handesüblichen Chlorreiniger ohne Zusatz von Aroma- und Farbstoffe, wie z.B. Danklorix und verdünne ihn ca. 1:1 mit Wasser. Wichtig: Die CO2-Zufuhr dabei anlassen, damit sich der Diffusor nicht mit Chlorreiniger füllt.
Danach unbedingt gut abspülen

VG Marcus
 

Peter47

Active Member
Hallo Brigitte,

ich habe DanKlorix bei Drogeriemarkt Müller gekauft. Habe ihn auch in anderen Märkten gesehen. Eine blaue 1,5 l Flasche, steht meist bei Hushaltsreiniger.

Grüße
Peter
 

Peter47

Active Member
Hallo
habe übrigens auch das JBL PowerClean ausprobiert. In der Anwendung ist es nur minimal teurer als DanKlorix weil es stärker verdünnt werden kann. Ich habe das Gefühl, dass das JBL PowerClean für Reinigungszwecke etwas besser geeignet ist (aber das ist eben nur ein Gefühl).

Grüße
Peter
 

Lisa2712

New Member
Habe den Diffusor jetzt Mal in Chlor gelegt und schaue was dann mit meinen Pflanzen ist :D aufjedenfall Danke für die zahlreichen Tipps. Lg
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
H Pflanzen werden am Rand schwarz Pflanzen Allgemein 7
A Blattspitzen einiger Pflanzen werden Braun Erste Hilfe 4
M Pflanzen werden braun Erste Hilfe 1
2 Pflanzen werden braun Pflanzen Allgemein 0
T Pflanzen werden langsam braun Pflanzen Allgemein 3
S Pflanzen werden braun und sterben ab Pflanzen Allgemein 3
P Pflanzen werden rötlich, durchsichtig und sterben Erste Hilfe 8
M Pflanzen werden durchsichtig bzw. braun Erste Hilfe 8
B Pflanzen werden braun und sterben ab Pflanzen Allgemein 2
A Pflanzen gehen ein bzw. werden braun Erste Hilfe 19
G Pflanzen werden Gelb und Dunkelgrün - Nährstoffmangel? Pflanzen Allgemein 2
Dario Pflanzen werden braun, löchrig und matschig Erste Hilfe 4
F Hilfe Pflanzen werden braun und Braune Flecken an Scheibe Algen 6
A Pflanzen werden bernsteinfarben & braune Stellen an Scheibe Erste Hilfe 5
Stoner Pflanzen werden irgendwie nicht richtig rot. :( Pflanzen Allgemein 9
saschiii18 Bitte um Rat!!! Pflanzen bräunlich werden! Pflanzen Allgemein 7
P Pflanzen bekommen Löcher und werden teilweise durchsichtig Pflanzen Allgemein 4
cyjo5 Rote Pflanzen werden nicht rot Pflanzen Allgemein 23
T Pflanzen bekommen Löcher und werden durchsichtig?! Pflanzen Allgemein 15
nanocubus Lässt zuviel Eisen die Pflanzen gelblich werden? Nährstoffe 4

Ähnliche Themen

Oben