Nano Cube 30l - Ersatzbirnen oder gleich LED?

Mike1981

Member
Hallo zusammen,

ich bräuchte einmal eure Hilfe bzw. euren Rat, da ich mich bei Lampen/Licht einfach gar nicht auskenne.

Ich besitze einen Dennerle 30l Nano Cube, welcher mit nichts besonderem besetzt ist. Aktuell wächst darin Fissidens fontanus, Riccardia spp und Vesicularia ferriei. Also zu 99% Moose. Dazu kommen Red Cherry Garnelen.

Ich benutze seit einigen Jahren nun schon eine Aquatic Nature Solar Duo Boy 26W. Als Leuchtmittel benutze ich die Megaman Energy Saver Nature Colour (23W, 1160 Lumen, 6500K, E27). Mit der Kombi habe ich die letzten 3 Jahre immer sehr gute Erfahrungen gemacht.

Leider scheint es diese Energiesparlampen nun nicht mehr zu geben. Zumindest finde ich sie nicht mehr online. ;) Habt ihr hier Empfehlungen zwecks Alternativen? Energiesparlampen mit den o.g. Werten finde ich zwar, allerdings sind das keine mit Röhren, sondern meist mit Spiralen. Wäre ja wahrscheinlich kein Problem, allerdings sind die Maße etwas größer und ich habe Angst, dass diese nicht mehr in die Lampe passen.

Oder sollte ich am Besten gleich auf eine neue LED Lampe umschwenken? Ich habe mal bei Aquasabi geschaut. Die Aquael Leddy Smart (490 Lumen) und die AquaLighter (930 Lumen) schauen sehr interessant aus. Allerdings kommen sie nicht ansatzweise an die Lumen meiner Megaman ran. Kann man die LED Lampen trotzdem empfehlen? Kommt es bei LEDs gar nicht auf die Lumen an? Wie gesagt, ich hab absolut gar keine Ahnung. ;)

Wäre über eure Hilfe wirklich sehr dankbar!!

Schöne Grüße,

Michael
 

Schlomski

New Member
Hallo Michael,

ich habe vor ca. einem Jahr die Dennerle Lampe für den 30er Cube durch die 30cm Chihiros Serie A LED ersetzt. Die kommt mit einem 7 stufigen Dimmer und ich habe bisang sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Die ist gut verarbeitet, sieht gut aus und ich betreibe die auf Stufe 4 von 7.

Gruß

Frank
 

Mike1981

Member
Hallo Frank :)

Danke dir für deine Antwort und deinen Vorschlag! Drei Fragen hätte ich dazu:

1. Passt die Glasabdeckung des Cubes immer noch drauf wenn die Lampe montiert ist?

2. Ich nehme an durch den Dimmer wird die Lumenzahl reduziert? 2800 Lumen wären bei mir sonst definitiv overkill denke ich. ;)

3. Da du sie ja nun ca. ein Jahre bereits in Betrieb hast, treten bei dir schon Mängel auf? Sind LEDs schon defekt? Hat die Lichtqualität irgendwie nachgelassen? Wie resistent ist die Lampe gegen verdampfendes Wasser bzw. gegen Wasserspritzer?

Vielen Dank für deine Antworten.

LG,
Michael
 

omega

Well-Known Member
Hallo Michael,

Mike1981":3q06gi8o schrieb:
Allerdings kommen sie nicht ansatzweise an die Lumen meiner Megaman ran.
Du kannst davon ausgehen, daß die Kombination aus Duo Boy und Megaman kaum mehr als 60% der Lumen ins Aquarium bringt. Dazu schattet sich eine Energiesparlampe zu sehr selbst ab.
Von den 1160lm werden also nur ca. 700lm im Aquarium ankommen.

Eine LED-Leuchte bringt es dagegen auf ca. 90%, wenn nix am Aq. vorbeistrahlt, weil sich eine LED nicht selbst abschattet.

Grüße, Markus
 

Julia

Active Member
Mike1981":2329e285 schrieb:
Hallo Frank :)

Danke dir für deine Antwort und deinen Vorschlag! Drei Fragen hätte ich dazu:

1. Passt die Glasabdeckung des Cubes immer noch drauf wenn die Lampe montiert ist?

2. Ich nehme an durch den Dimmer wird die Lumenzahl reduziert? 2800 Lumen wären bei mir sonst definitiv overkill denke ich. ;)

3. Da du sie ja nun ca. ein Jahre bereits in Betrieb hast, treten bei dir schon Mängel auf? Sind LEDs schon defekt? Hat die Lichtqualität irgendwie nachgelassen? Wie resistent ist die Lampe gegen verdampfendes Wasser bzw. gegen Wasserspritzer?

Hi Michael,
ich bin zwar nicht Frank, habe die Lampe aber auch ;).

1. ja, dürfte passen. Die Lampe liegt nur an der Kante auf mit der originalen Plastik-Halterung.Nach Außen überlappt die Halterung und verhindert dadurch, dass die Lampe nach links oder rechts wegrutscht. Ist allerdings auf den ersten Blick nicht sehr vertrauenserweckend ;). Alternativ gibts da Edelstahlhalterungen zu kaufen, habe ich mir jetzt auch bestellt aber habe noch keine eigenen Erfahrungswerte.
2. Ja!
3. Ganz dicht ist die Lampe nicht, also am Besten nicht ins Wasser fallen lassen und dann rein greifen....

Ansonsten:
https://www.amazon.de/gp/product/B001AXMDCY/ref=pd_cp_201_3?ie=UTF8&psc=1&refRID=RJAYEW2MCHR72WZVA4QJ
 

Schlomski

New Member
Hallo Michael,

diesmal bin ichs selbst, und kann die Aussagen von Julia bestätigen. :smile:

Ja, Lampe und Glasabbdeckung passen gleichzeitig drauf und ja, durch den Dimmer lässt sich die Helligkeit regeln, von schummrig bis grell.
Bislang keinerlei Mängel. Alle LEDs leuchten noch. Die Lampe ist sicherlich nicht wasserdicht. Aber mir ist Sie sogar einmal ausgesteckt in den Cube gefallen und nicht gleich vollgelaufen. Ich haben Sie ohne Mucken wieder in Betrieb nehme können. Spritzer und Luftfeuchtigkeit sind kein Problem. Und von wegen Wasserdampf: Ich hoffe du planst nicht deine Garnelen zu kochen..... :wink:


Gruß
Frank


Mike1981":2eyxnhk5 schrieb:
Hallo Frank :)

Danke dir für deine Antwort und deinen Vorschlag! Drei Fragen hätte ich dazu:

1. Passt die Glasabdeckung des Cubes immer noch drauf wenn die Lampe montiert ist?

2. Ich nehme an durch den Dimmer wird die Lumenzahl reduziert? 2800 Lumen wären bei mir sonst definitiv overkill denke ich. ;)

3. Da du sie ja nun ca. ein Jahre bereits in Betrieb hast, treten bei dir schon Mängel auf? Sind LEDs schon defekt? Hat die Lichtqualität irgendwie nachgelassen? Wie resistent ist die Lampe gegen verdampfendes Wasser bzw. gegen Wasserspritzer?

Vielen Dank für deine Antworten.

LG,
Michael
 

Mike1981

Member
Hallo Markus, hallo Julia, hallo Frank,

vielen Dank für eure Antworten. :)

Das hört sich ja alles soweit sehr gut an! Und nein ich plane meine Garnelen natürlich nicht zu grillen. :lol:

Könnt ihr noch etwas zu den 8000K sagen? Meine aktuelle Lampe bringt ja 6500K mit sich. Merkt man da schon einen recht großen Unterschied?

Ansonsten kann ich bis jetzt sagen, dass ich dann wohl doch eher zum Neukauf tendiere. ;) Wenn aber noch jemand Erfahrungen zu der AquaLighter und der Leddy Smart hat würde ich mir die natürlich auch noch gerne anhören.

Schöne Grüße,

Michael
 

emphaser

Member
Leider kann ich auch nur was zu den Chihiro Leuchten sagen. Ich habe zwei in 40cm Länge und bin begeistert. Das Licht finde ich persönlich super, die Möglichkeit zu dimmen ist TOP. (Auf Wunsch sogar per Fernbedienung) Bisher kann ich für diese Lampen eine klare Kaufempfehlung geben.

MfG Mathes
 

Schlomski

New Member
Hi Michael,

das Licht ist schon kühler als das Original Dennerle Licht. Aber ich empfinde es nicht als zu kalt oder blaustichig. Mein Wasser hat aufgrund von Huminstoffen einen leichten Gelbstich, was die Farbwirkung natürlich beeinflusst. Die Bilder von dem Cube sind mit der Chihiros Beleuchtung aufgenommen.





Gruß

Frank



Mike1981":31598kl5 schrieb:
Hallo Markus, hallo Julia, hallo Frank,

vielen Dank für eure Antworten. :)

Das hört sich ja alles soweit sehr gut an! Und nein ich plane meine Garnelen natürlich nicht zu grillen. :lol:

Könnt ihr noch etwas zu den 8000K sagen? Meine aktuelle Lampe bringt ja 6500K mit sich. Merkt man da schon einen recht großen Unterschied?

Ansonsten kann ich bis jetzt sagen, dass ich dann wohl doch eher zum Neukauf tendiere. ;) Wenn aber noch jemand Erfahrungen zu der AquaLighter und der Leddy Smart hat würde ich mir die natürlich auch noch gerne anhören.

Schöne Grüße,

Michael
 

Mike1981

Member
Hallo ihr beiden,

nochmals vielen Dank für eure Hilfe. :)

Ich denke ich werde hier definitiv den Gang zum Neukauf einer LED Lampe gehen, ihr habt mir da alle sehr geholfen!

Schöne Grüße,

Michael
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
AlexDozer Verkaufe Dennerle Nano Cube 30L mit Zubehör Biete Technik / Zubehör 2
J Meinung zu geplanter 30l Nano Cube Zusammenstellung Nano Aquarien 3
D 30L Nano Cube, Einsteigerfragen Pflanzen Allgemein 7
angelsfire 30l Nano Cube für Zwerggarnelen Aquarienvorstellungen 8
D Nano Cube 30l Düngen mit Aqua Rebel Eisen Volldünger Nährstoffe 3
S Erstversuch: Nano Cube 30l Aquarienvorstellungen 9
P 1st Try 30L Nano Cube Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
D 30L Nano Cube Beleuchtung Beleuchtung 2
M Erstes Iwagumi - 30L Nano Cube Nano Aquarien 12
P Beleuchtungstipps für 30L Nano Cube Einsteiger Beleuchtung 13
Aqua-Garnele Nano Cube Marinus 30L Besatz? Meerwasser Allgemein 10
A Neugestaltung eines 30l Nano Cube Aquarienvorstellungen 2
M Optimale Düngung im Nano Cube 30l Nährstoffe 15
A 30l Nano Cube Aquarienvorstellungen 5
Buntbarsch Meine Zwei Becken (Nano Cube 30l)und Scapers Tank 50l Aquarienvorstellungen 0
P Nano Cube 30l Nano Aquarien 3
Gottfried Ratschläge für "Low Tech" 30l Nano Cube Nano Aquarien 29
N Start ins Aquascaping mit 30L Nano Cube Aquascaping - "Aquariengestaltung" 18
L Nano Cube 30l "Green Valley" Nano Aquarien 8
M Nano Cube 30L mit Red Bee Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1

Ähnliche Themen

Oben