Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitlich

Phil_Sz

Member
Hallo liebe Flowgrower,
Ich habe vor einer Woche mein Becken mit Soil neu aufgesetzt, es wächst bisher alles sehr gut.
Der Filter wurde übernommen, 50:50 InVitro's und alte Pflanzen aus dem vorherigen Layout.
Aber irgendwie wächst die Ludwigia inclinata var. Verticillata "Cuba" im 90 Grad Winkel Seitlich weg. Andere Triebe kriechen fast schon wie ein Bodendecker über den Boden?

Ich beleuchte mit 80 Lumen/Liter.
10 Std am Tag.

Düngen tue ich mit Masterline Golden, Pflanzen zeigen bisher keine Mängel. Calcium:Magnesium Verhältnis liegt bei ca. 3:1. Eingestellt mit Bittersalz.

Woran kann das liegen? Zu viel licht?
Die Ludwigia inclinata var. verticillata "Pantanal" welche ich vorher hatte kam super mit dem Licht klar.

Liebe Grüße,
Philipp
 

Anhänge

  • 20201031_113946.jpg
    20201031_113946.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 343
  • 20201031_113959.jpg
    20201031_113959.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 343

Thumper

Well-Known Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Moin,

das kann viele Gründe haben, um nur mal ein paar zu nennen:
1. Soil hat mehr Stickstoff als im Wasser verfügbar, die Pflanze bedient sich am Soil und bildet seitlich einige viele Wurzeln die den Stängel am Boden halten
2. Zu viel Kalium - ich hatte das damals bei einer Tonina sp. gesehen, die bei K>Mg immer zu krummen wuchs neigte.
3. 80lm/L sind doch einiges, vielleicht ist die Pflanze einfach sensibler als die Livv "Pantanal"?
4 ...
 

Phil_Sz

Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Hallo Bene,

Vielen Dank für deine Anregungen!

Das das Soil mehr Stickstoff hat, als im Wasser verfügbar, kann natürlich sein, das Becken ist jetzt knapp anderthalb Wochen alt. Ich habe das normale Tropica Soil verwendet. Bin wie gesagt Neuling in Sachen Soil. Vielleicht kennst du ja den Tropica Soil und kannst mir Besonderheiten nennen?

Hmm Kalium schliesse ich aus, aus der Leitung kommen hier 7 mg/l, durch den Masterline Golden kommen täglich 0,75 mg hinzu.

Nein nein, die Cuba ist die einfachere. Die Pantanal ist durchaus zickig, eine Diva quasi. Aber die Pantanal ist glaube ich auch etwas Lichthungriger als die Cuba.

Liebe Grüße,
Philipp
 
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Phil_Sz":2h3ex4mk schrieb:
Hmm Kalium schliesse ich aus, aus der Leitung kommen hier 7 mg/l, durch den Masterline Golden kommen täglich 0,75 mg hinzu.

Kalium wird aber von den Pflanzen nicht verbraucht. Nicht das du dir K im Wasser anreicherst. Wenn jeden Tag 0,75mg dazu kommen und du alle 14 Tage WW machst bist du bei knapp 18mg/L.
 

Phil_Sz

Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Hallo Seb,

Uii das wusste ich nicht. Ich bin immer davon ausgegangen das K genau wie N und P verbraucht werden. Vielen Dank für den Tipp!
Momentan legt die Cuba kräftig an Farbe zu, hat einen ordentlichen Durchmesser bekommen.

Liebe Grüße,
Philipp
 

fosorom

Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Hallo,

ich lese hier mal mit, da ich mit einigen meiner Pflanzen die gleichen Symtome habe.

Gruß
Michael
 
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Phil_Sz":1qiequfk schrieb:
Uii das wusste ich nicht. Ich bin immer davon ausgegangen das K genau wie N und P verbraucht werden. Vielen Dank für den Tipp!

Das kann ich allerdingt nur aus meiner und der Erfahrung eines Freundes beurteilen. K bliebt in unseren Becken, insgesamt 4 Stück, immer stabil. Ich will nicht ausschließen, dass es verbraucht wird. Aber wenn dann in Spuren. Ich stocke nach dem WW auf 10-15mg/L auf und messe fast den gleich wert konstant während der 14 Tage zwischen den WW. Mein Kumpel auch. Wir haben kein Soil im Becken. Das sollte ich erwähnen, da Soil K wahrscheinlich aufnimmt.

Meine Rotala H'ra und Green wachsen auch an einigen Trieben seitlich. Bei mir hilft es, die seitlichen Triebe wegzuschneiden, die nachwachsenden sind dann vertikal.
 

Bernd.G

Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Heisenberg85":2nyomsam schrieb:
Phil_Sz":2nyomsam schrieb:
Hmm Kalium schliesse ich aus, aus der Leitung kommen hier 7 mg/l, durch den Masterline Golden kommen täglich 0,75 mg hinzu.

Kalium wird aber von den Pflanzen nicht verbraucht. Nicht das du dir K im Wasser anreicherst. Wenn jeden Tag 0,75mg dazu kommen und du alle 14 Tage WW machst bist du bei knapp 18mg/L.

Hallo
Wie kann das den hier so stehen bleiben? Selbstverständlich wird Kalium von den Pflanzen verbraucht, das ist ein Makronährstoff !!

Gruß
Bernd
 
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Bernd.G":3hry9b2m schrieb:
Heisenberg85":3hry9b2m schrieb:
Phil_Sz":3hry9b2m schrieb:
Hmm Kalium schliesse ich aus, aus der Leitung kommen hier 7 mg/l, durch den Masterline Golden kommen täglich 0,75 mg hinzu.

Kalium wird aber von den Pflanzen nicht verbraucht. Nicht das du dir K im Wasser anreicherst. Wenn jeden Tag 0,75mg dazu kommen und du alle 14 Tage WW machst bist du bei knapp 18mg/L.

Hallo
Wie kann das den hier so stehen bleiben? Selbstverständlich wird Kalium von den Pflanzen verbraucht, das ist ein Makronährstoff !!

Gruß
Bernd


Lieber Bernd,

bevor du aus der Haut fährst, darfst du auch meinen letzten Beitrag lesen. Ich habe deutlich gemacht, dass dies meine Erfahrungen sind. ich habe bereits mehrfach festgestellt, dass K zwar auf einem bestimmten Level gehalten werden sollte, es sich aber nur sehr unmerklich verbraucht. Du kannst uns ja deine Erfahrungen mitteilen und diese mit Messwerten untermauern ;)
 

Phil_Sz

Member
Re: Ludwigia inclinata var. verticillata "Cuba" wächst Seitl

Hallo Leute,

Mittlerweile ist ein dichter Bestand aus der Pflanze geworden.
Jedoch nicht wie ich mir das gedacht habe..
Leider wächst sie immer weiter schräg und verzweigt sich kriechend über dem Boden.
Es ist mir ein Rätsel.

Liebe Grüße,
Philipp
 

Anhänge

  • 20201107_143326.jpg
    20201107_143326.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 38
  • 20201107_143342.jpg
    20201107_143342.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 35
  • 20201107_143349.jpg
    20201107_143349.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 37
  • 20201107_143407.jpg
    20201107_143407.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 38
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Julia Helle Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba' Nährstoffe 19
DJNoob Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba' kürzen Pflanzen Allgemein 1
M Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba richtig trimmen Pflanzen Allgemein 4
carina Mangelerscheinung? Ludwigia inclinata var. verticillata sp Nährstoffe 4
Dominik009 Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba Pflanzen Allgemein 2
Tobias Coring Ludwigia inclinata var. verticillata "curly" Neue und besondere Wasserpflanzen 27
Tobias Coring Ludwigia inclinata var. verticillata "Pantanal" Neue und besondere Wasserpflanzen 434
aliju24 Was fehlt der Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba'? Pflanzen Allgemein 0
Voxx Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba beschneiden Pflanzen Allgemein 1
M Nochmals Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba' Pflanzen Allgemein 1
M Mangelerscheinungen an Ludwigia inclinata var. cuba Pflanzen Allgemein 22
Pflanzenfreund Ludwigia inclinata var. verticillata cuba Pflanzendatenbank 0
S Brauche Dringend eure Hilfe zur ludwigia inclinata verticill Pflanzen Allgemein 5
R Ludwigia inclinata "Curly"?? Artenbestimmung 4
HansAPlast Ludwigia inclinata oder... Artenbestimmung 1
DaChris Mangelerscheinung bei Ludwigia inclinata "Cuba" Nährstoffe 3
Andreas S. Ludwigia inclinata Neue und besondere Wasserpflanzen 36
Jan786 Ludwigia inclinata verticillata cuba bei 0,75W/l möglich ? Pflanzen Allgemein 4
buzznfrog Pogostemon stellatus vs. Ludwigia inclinata verticilata cuba Pflanzen Allgemein 3
MaikundSuse Ludwigia inclinata cuba verkrüppelt. :( Pflanzen Allgemein 4

Ähnliche Themen

Oben