LED Beleuchtung für Dennerle 30 Liter Nano Cube

Peace

New Member
Moin,
ich brauche mal eure Hilfe, bin ziemlich neu im Bereich des Scapen und habe bisher immer nur "normale" Aquarien gehabt.
Nun bin ich etwas überfragt welche Beleuchtung für den Cube am besten ist. Ich habe mich schon versucht schlau zu machen bin aber immer noch ziemlich ratlos.
Ich wollte für den Anfang erstmal keine selber bauen.
Hab mir schon mehere rausgesucht, vielleicht könnt ihr mir sagen ob da was richtiges dabei ist

1. 2x Leddy Smart
2. Collar Aqualighter
3. Dennerle Nano Power 5w (eher Notlösung, da mir die Optik nicht wirklich zusagt)

Ich danke euch schonmal für eure Tipps.

Gruß Jens
 

Nolfravel

Member
Moin,
Ich hab über meinem 35l Scapers Tank 2x die Power LED. Bin damit Ansich zufrieden, hatte allerdings erst nur eine drauf, da hab ich z.B. das HCC nicht zum wachsen bekommen. Mit zweien ist es klasse.
Könnte mir bei dem Cube sehr gut vorstellen, dass eine zuwenig sein wird, je nachdem was du pflanzen möchtest
Besten Gruß,
J.P.
 
Servus!

Hab selbst einen 30L Cube in Betrieb. Der wurde mit einem Aqualighter 3 befeuert zeitweise aber gehts genauso gut mit 2 aqualighter 1.

Wenn du dir den Aqualighter 3 checkst (find ich von den Farben einfach schöner) besorg dir noch eine Halterung (z. B. die von der Chihiro-Serie).
 

Peace

New Member
Hatte auch vor HCC in das Becken zu pflanzen. Würde von denen aber eh 2 Stück nehmen wie auch bei der ersten. Sieht die denn auf dem Becken gut aus? Fand die jetzt vom ersten Blick her nicht so schön. Hab sie aber ausgepackt noch nicht in der Hand gehabt.

Bei zwei von den Power LED würde ich auf 31,75 lm/l kommen und
bei zwei von den Leddy Smart wären es 31,11 lm/l.

Ich habe gelesen das es so im Rahmen von 50 lm optimal ist.
Wobei deine Pflanzen ja auch super wachsen. Also nicht immer alles glauben was so geschrieben wird mit der Lichtleistung?!

Bitterlemon":wzodj9vm schrieb:
Servus!

Hab selbst einen 30L Cube in Betrieb. Der wurde mit einem Aqualighter 3 befeuert zeitweise aber gehts genauso gut mit 2 aqualighter 1.

Wenn du dir den Aqualighter 3 checkst (find ich von den Farben einfach schöner) besorg dir noch eine Halterung (z. B. die von der Chihiro-Serie).

Damit hätte ich natürlich lichttechnisch erstmal ausgesorgt. Vielleicht ist es von Anfang an auch besser direkt gutes Equipment zu kaufen anstatt erstmal zu probieren und gegebenfalls doppelt zu kaufen.
Kann ich die Aqualighter denn auch ohne Kontrolleinheit dimmen?


Ich danke euch für die Antworten.

Gruß
Jens
 
Servus!

Derzeit gibts die Aqualighter Aquascape im Handel. Die kann man per Fernbedienung dimmen, allerdings hab ich gehört, dass die die Einstellungen nachm Ausschalten nicht behält. Die ist aber preis-leistungstechnisch sehr attraktiv. Bei den anderen Modellen brauchstn extra Device!

Die Dennerle kannst vergessen, sau teuer für das was sie kann. Die Aquael Leddy LED sind ganz gut, allerdings eher für nicht zu hohe Becken geeignet.
Habs ebenso getestet, bin dann aber auf die Aqualighter umgestiegen.
 

Nolfravel

Member
Hab eben mal geschaut was die Dennerle kosten. Das ist mal echt ne Stange Geld, dafür dass sie nicht besonders hochwertig aussehen und auch nicht so super klasse verarbeitet sind. Die eine war beim Tank dabei, die zweite hab ich mal für 15€ in der Bucht geschossen, dafür ist die super. :D
 

Peace

New Member
Ich hab mich jetzt erstmal für die Leddy Smart entschieden. Die anderen hätten mein Budget doch etwas gesprengt, da ich auch noch ne CO2 Anlage brauche.


Vielleicht könnt ihr mir auch bei der Auswahl der CO2-Anlage helfen. Ich möchte auf jedenfall eine Mehrweganlage mit Nachtabschaltung. Bin aber etwas überwältigt mit der Auswahl die es da gibt.

Gruß Jens
 

Joe Nail

Member
Moin,

bzgl. CO2-Anlage bin ich mit U.S.Aquaristiks sehr zufrieden. Bei mir läuft eine 2 Kg und eine 500 g Anlage von denen und man kann die genaue Ausstattung modular wählen.

Greets
Joe
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Jens,

ja, Licht ist teuer.. Mit 30 lm/l kann funktionieren. Ich finde es schon knapp. Die Nano Power 5.0 mag ich ganz gerne, weil die besser die Beckenhöhe ausleuchten. Ich hatte auch das Problem, wie einen Cube 25x25x40 (25l) beleuchten? Zur Verfügung hatte ich zwei Aquatlantis Aufsteckleuchten, die haben auch jeweils ein bisschen was über 500lm. Von denen habe ich nur die LED-Module in einer DIY Abdeckung verbaut - und das dann doch gleich um ein Nano Power 5.0 Modul ergänzt. Das geht bei gleicher Farbtemperatur, aber unterschiedlicher Abstrahlcharakteristik ganz gut. War für mich richtig, 60lm/l machen Sinn bei der Höhe und der Cube wird stark mit resultierender Beschattung bepflanzt werden. Wenn du deinen "luftiger" hältst, klappt das mit den Bodendeckern.

CO2 ist einfach. In der Bucht bekommst du eine 2kg CO2 Flasche für <55,-€ und das Zubehör gibt's bei Tobi. Sein Druckminderer für 50,-€ ist nicht nur bemerkenswert günstig, es ist auch ein solides Teil. Ich habe auch so einen. Und die paar notwendigen restlichen Teile bekommst du für dich genau passend und ebenfalls sehr preiswert. Mit einem Anruf hast du das in zwei Minuten beisammen. Für mich ist das sowohl günstiger als auch passender als die US-Aqua- Sets. So einen Druckminderer - nur den - habe ich auch. Ist schon länger her und damals war entscheidend, dass ein Druckminderer mit Mehrfachverteiler sonst kaum zu bekommen war.

Gruß, Nik
 

Peace

New Member
Ich danke euch für die super Hilfe. Nun bin ich doch deutlich schlauer und werde meine Sachen mal alle zusammen suchen.

Licht wird es definitiv auch irgendwann besseres geben. Mein Problem ist eben das ich gerade mit dem Hobby anfange und es doch schon ein ziemlicher Kostenaufwand am Anfang ist.
Ich versuche mein Glück erstmal mit dem was ich habe und werde dann nach und nach ausbauen.

Aber ich sehe ja das ich bei Fragen hier in guten Händen bin.

Gruß Jens
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
J LED Beleuchtung für 160x50x50 Becken (in Abdeckung) Beleuchtung 4
antidotepp LED-Beleuchtung für 30-45cm Aquarien Biete Technik / Zubehör 0
N LED Beleuchtung für Trigon 190, 60cm hoch Beleuchtung 11
C LED Beleuchtung für 140x70x60 cm Aquarium gesucht Beleuchtung 9
L LED Beleuchtung für 2 Becken Beleuchtung 0
A LED-Beleuchtung für 75cm-Becken Beleuchtung 6
C Selbstbau LED-Beleuchtung für 250l (100x50x50) Beleuchtung 13
angelsfire LED Beleuchtung von vetzy für 40 bis 50cm Becken Biete Technik / Zubehör 1
H Neue LED Beleuchtung gesucht (für 130x70x60) Beleuchtung 2
P Geplanten LED Beleuchtung für ein 150-60-50 Aquarium Beleuchtung 2
F LED Beleuchtung für 150X60X60 Helialux Spectrum? Beleuchtung 1
D LED Beleuchtung für den geplanten Deckel + Lumen Frage Technik 18
F LED Beleuchtung für 80x80x40 Becken Beleuchtung 0
P LED-Auswahl für DIY Beleuchtung für 280 Liter Becken Beleuchtung 85
RobertS Dimmbare LED-Beleuchtung für 60x45x45 Beleuchtung 11
S Led Beleuchtung für 120 cm Aquarien Beleuchtung 0
D diy led Beleuchtung für 600l 150x60x70 becken. Bastelanleitungen 58
M DIY LED-Beleuchtung für 30l Nanocube Bastelanleitungen 1
Q LED-Beleuchtung Eigenbau für 240l Beleuchtung 0
H Led Beleuchtung für ein sehr schmales Becken Beleuchtung 46

Ähnliche Themen

Oben