InVitro braun/matschig

RobertS

Member
Hi,

hab heute einen Becher Elatine hydropiper geliefert bekommen und man sieht zwar etwas grün, aber das meiste ist eher braun/matschig. Kann mir jemand sagen, ob das normal ist oder ob ich es zurückschicken soll? Ist erst mein zweiter In Vitro Becher und E. hydropiper hatte ich noch nicht zu tun...




Gruß
-Robert
 

Anhänge

  • Foto-1.JPG
    Foto-1.JPG
    50 KB · Aufrufe: 917
  • Foto-2.JPG
    Foto-2.JPG
    31,8 KB · Aufrufe: 917

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

zurück Schicken wäre nicht der richtige Weg. Was soll der Händler mit so einem Topf noch anfangen. Ich würde mich mit dem Händler in Verbindung setzen.

Durch den Transport können beispielsweise die InVitropflanzen mit dem Gel vermengt worden sein. Dann sieht das recht ähnlich aus. Auf den Fotos ist jetzt nicht so viel zu erkennen. Wenn man aber nicht glücklich mit der Lieferung ist => Kontakt mit dem Händler aufnehmen und eine Lösung finden.
 

Tim

Member
Hallo,

bin der gleichen Meinung wie Tobias, auch sehr gut das du gleich Fotos gemacht hast. Einfach mal anschreiben mit den Umständen, die Bilder ranhängen und nach einem Lösungsvorschlag des Händlers fragen. Bei solchen Dingen findet sich ímmer ein Weg und einfach zurückschicken ist der denkbar schlechteste - kostet nur unnötig Porto und der Händler kann mit dem Becher eh nichts mehr anfangen.

beste Grüße,
Timo
 

RobertS

Member
Vielen Dank für euer Feedback! Hab Extraplant um 9 Uhr Abends angemailt und bekam kurz darauf die Zusage, dass ich einen neuen Becher bekomme. Besser geht es eigentlich nicht.
Vielleicht probiere ich morgen, ob ich den Matsch emers reanimieren kann - in ein Becken kommt es mir aber erstmal nicht.
Gruß
-Robert
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Robert,

hattest du das Gel ganz von der Elatine abgespült? Wenn ja, sahen die Pflanzen selbst tot aus? Nach dem Foto vermute ich auch, dass sie teilw. noch leben, aber durch den Transport vom Gel eingematscht sind.

Gruß
Heiko
 

RobertS

Member
Hallo Heiko,

nein, das hatte ich noch nicht, weil ich den Becher bis zur Klärung nicht öffnen wollte. Tobis und deine Vermutung war jedoch richtig: Das Gel ist dunkelgrau und hat sich mit der Pflanzenmasse vermengt. Nach dem Abwaschen ergab sich ein relativ gesundes Bild:



Der Teller kommt jetzt erstmal neben meine ebenfalls emers wachsende Ludwigia brevipes aufs Fensterbrett. Sorry für die ganze Aufregung um nichts.
Gruß
-Robert
 

Anhänge

  • Foto-3.JPG
    Foto-3.JPG
    67,1 KB · Aufrufe: 746
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben