Haltbarkeit Soil?

Crash

Member
Hallo und guten Morgen,
ich habe hier zwei kleine Tüten Soil (ungeöffnet) von ADA Typ Malaya die etwa 5 Jahre alt sind.
Kann man die noch verwenden? Oder ist vom Einsatz aufgrund des Alters abzuraten?
Gruß und Dank im voraus
Helmut
 

Julia

Active Member
Hallo Helmut,

ich würde den Soil ohne Bedenken benutzen. Du siehst ja, ob der Soil komplett durchgetrocknet ist oder nicht. Wenn du vorsichtig sein willst, kannst du auch erst mal probieren, ob er nass noch formstabil ist.
 

Aquaphil83

New Member
Hallo Helmut,

Ich habe aktuell ein 45 Liter Becken laufen. Da ist ADA Amazonia drin was mindestens schon 8 Jahre im Schrank lag, dunkel und der Sack war noch Original verschlossen . Das es zu wenig war hatte ich noch einen 3 Liter neu gekauft. Beim einfüllen des alten Soils ins becken staubte aber heftig. Das Soil war furchtbar trocken. Scheint aber gut zu funktionieren.

Bis jetzt läuft alles super.

Grüße Philipp
 

Aventus

Active Member
Hallo,

woher kommt der "Glaube" das trockenes Soil nicht mehr gut währe? Gibt es dafür auch Belege?
Auf den Packungen steht meines Wissens nämlich nicht, dass man es nur feucht verwenden kann.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

Soil kann nicht schlecht werden. Es kann natürlich austrocknen und dann sollte man es während der Einrichtung befeuchten, bevor Wasser in das Aquarium gegeben wird. Falls Wasser auf trockenes Soil geschüttet wird, kann die Luft im Soil ggf. das Soil aufsprengen. Daher vor dem Einfüllen einfach mehrfach mit Wasser besprühen. Dann sollte das gar kein Thema sein.
 

Ähnliche Themen

Oben