Fischdatenbank Projekt - Mithilfe ist gefragt :)

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

wie auch schon das vorhin gestartete Wirbellosenprojekt, sollte auch die Fischdatenbank endlich starten. Schwerpunkt soll hier jedoch auf der Aquascaping Relevanz bzw. "Kompatibilität" der Fischarten gesetzt werden.
Noch steht die Datenbank in den Startlöchern und es müssen definitiv noch weitere Ideen mit einfließen, so dass gestalterische Apsekte tiefer mit einbezogen werden. Gerade Hardy, welcher ja leider verschollen ist, hatte diesbezüglich tolle Ideen.

Die Personen aus dem Wirbellosenprojekt haben auch Zugriff auf die Fischdatenbank. Ansonsten wird natürlich nach weiteren Mitstreitern gesucht, die ihr Fachgebiet eher bei den Fischen haben ;).

Die Datenbankstruktur ist momentan noch identisch mit der Wirbellosendatenbank und muss noch leicht abgeändert werden. (z.B. Fortpflanzungstyp usw.)
Ansonsten kann es jedoch schon losgehen. Gattungen und Familien müssen ebenfalls noch eingetragen werden.

Link zum Projekt: http://www.flowgrow.de/fischdatenbank/" onclick="window.open(this.href);return false;


Bilder, Anregungen und Absprachen bzgl. der Datensätze sollten in diesem Thema stattfinden.


Mitwirker sind bis jetzt: Bub (Steffen), Pauli (Erik), Crustaman (Henning), amano_fan (Michi), Heiko-68 (Heiko), LarsK. (Lars), MarcelD (Marcel) ;)


EDIT Mod-Team: bitte eventuelle neue Ein-/Beiträge etc dort ablegen: nachricht372538.html#p372538
Danke!
 

pauli

Member
Guten Abend zusammen,

schön, dass du dir die Arbeit gemacht hast, solche Datenbanken zu ermöglichen :)

Ich werde in den nächsten Tagen "Trichopsis pumila" in die Datenbank einpflegen. (Informationen, Bilder etc.)

liebe Grüße
Erik
 

Lars

Member
Hi,

ich könnte die Goldingelgrundel beschreiben, ein schöner Fisch für Aquarien mit Steinaufbauten.

MFG Lars
 

amano_fan

Member
Hallo,

würde auch meine Hilfe anbieten.
Könnte einige Schwarmfische einpflegen... Roter Neon und andere Samler, Keilfleckbärbling und auch Panzerwelse.
 

Heiko-68

Member
Hallo Tobi,

ich würde meine Hilfe auch anbieten. Da ich mehr der Bücherwurm bin, würde ich daraus vieles einstellen können und leider weniger mit Bildmaterial.

Gruß
Heiko
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

@Lars ja wunderbar. dein Login sollte der gleiche wie bei dem Wirbellosenbereich sein.

@Michi und Heiko
Ich habe euch Accounts angelegt.... (auch für die Wasserpflanzendatenbank).

Freue mich über jede Mithilfe. Falls ihr etwas in der Wasserpflanzen DB umändert, dann würde ich ggf. Heiko (Sumpfheini) vorher konsultieren. Er hat ja doch die Vorherrschaft auf dem Sektor ;). Neue Pflanzen könnt ihr da natürlich gerne anlegen. Da hat niemand etwas dagegen :). :top: :top:
 

Crustaman

Member
Hallo!

Ich würde gerne Schmucksalmler, Neonslamler und Pandapanzerwelse übernehmen, die halte ich zur Zeit.
 

Simon

Active Member
Hallo zusammen,

ich habe noch von meinen alten SBB`s Fotos. Vllt wollt ihr die ja auch verwenden:




Man sieht auf dem Foto auch noch Dornaugen, davon hätte ich bei Bedarf auch noch Fotos glaub ich, müsste ich dann suchen.
 

Anhänge

  • SBB1.jpg
    SBB1.jpg
    75,8 KB · Aufrufe: 4.550
  • SBB2.jpg
    SBB2.jpg
    85,8 KB · Aufrufe: 4.550

Thrym

Member
Hi,

falls gewünscht, kann ich Fotos von Anomalochromis thomasi, dem afrikanischen Schmetterlingsbuntbarsch beisteuern, eine Beschreibung würde ich mir auch zutrauen, allerdings wirds hier noch später als mit den Yellow Fire: Samstag.
Alternativ kann ich ggf. auch noch Apistogramma macmasteri bieten, die sind ja auch herzallerliebst und meiner Meinung nach für ein Pflanzenbecken geeignet.

Gebt einfach Bescheid ok?
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

ihr MÜSST die Gattung mit angeben, da ansonsten der ganze Datensatz nicht brauchbar ist, also wenn ihr die Gattung vergesst bzw. auslasst.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

Gattungen für die Fische werden in WGattung eingetragen.... alles andere unter "F" ist aber ansonsten für die Fische relevant.
Die WGattung stammt eigentlich aus dem Wirbellosendatenkrimskrams, leider hatte die DB irgendwie rumgezickt, als ich das auf FGattung übertragen wollte. Aus dem Grund bitte für die Gattung WGattung nehmen.

Bei Familie, Stamm usw. die F.... nutzen.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

wie in der Wirbellosendatenbank habe ich die Thumbnails mal auf 200 Pixel vergörßert. So sieht man nun etwas besser, um welche Tiere es sich handelt.
 

Heiko-68

Member
Hallo Tobi,

bin noch auf Arbeit und kommt leider nicht zum Erfassen. Versuche es zu Hause.
Noch so ein paar Ideen, die man vielleicht einfügen sollte bevor die Datenbank größer wird.
- Einfügen der Temperatur
- Einfügen der Schwimmregion (z.B. Panzerwelse unten, Salmler mitte, Beilbäuche oben)
- Einfügen von Synonymen (gibt es nicht nur bei den Pflanzen)
- Einfügen der Region (z.B. Asien, Südamerika usw.)
- Einfügen der Literaturhinweise

Ein Problem habe ich noch mit dem Punkt "Optische Wirkung". In der Datenbank steht z.B. bei dem Blauen Neon bei optischer Wirkung : "Bildet Reviere". Ich hab zwar keine Blauen Neons, leider nur Rote Neon, aber eine Revierbildung kann ich mir bei Salmlern nicht vorstellen. Hier hätte ich ehr gedacht an "Schwarmverhalten" o.ä.. Die meisten Fische bilden Reviere zur Brutzeit. Da der Neon aber ein Freilaicher ist wird die Brut auch nicht bewacht und verteidigt.

Gruß
Heiko
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Heiko,

deine Anregungen sollten wir auf jeden Fall übernehmen. Schwimmregion ist jedoch schon drin (hat wohl noch niemand genutzt....). Bzgl. dem Rest schaue ich mal.

Also meine blauen Neons stehen alle an unterschiedlichen Flecken im Becken. Die schwimmen nur im Schwarm, wenn sie wirklich Angst haben. Ansonsten geben die keinen cm von ihrem kleinen Reich preis ;). Aber das kann man noch aufklamüsern, so dass wir allem gerecht werden :).
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben