CO2-Flasche mit Sondermaßen?

schwenno

New Member
Guten Tag liebe flowgrow-Gemeinde,

nach langer Suche online ohne Erfolg, trete ich euch mit einem ganz speziellen Problem entgegen.
Ich bin vor kurzem fürs Studium zur Familie gezogen und hier steht ein 450l-Becken, welches ziemlich vernachlässigt und technisch nicht auf dem neusten Stand ist.
Da kam ich auf die Idee mich diesem anzunehmen und es von grundauf zu erneuern. Angefangen mit Filter und CO2-Anlage.

Jetzt komme ich aber zum eigentlichen Problem. Der "Unterschrank" ist eine Eigenkonstruktion und ist auf das Sitzlevels des Wohnzimmers angepasst. Sprich unter dem Aquarium habe ich nur ganze 40cm Platz.

Jetzt zu der Frage: Kennt jemand einen Hersteller für CO2-Flaschen mit besonders niedriger Höhe? Die meisten Flaschen, die ich gefunden habe, fangen bei 42cm an. Oder muss ich wohl oder übel auf CO2 verzichten und nur Pflanzen nehmen, die keine gesonderte CO2-Zugabe benötigen?

Vielleicht hatte ja jemand schon ein ähnliches Problem.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Nico
 

Zeltinger70

Active Member
Servus,

erstmal herzlich willkommen, soviel Zeit muss sein. :wink:

Leider fällt mir auch kein Hersteller ein, ich würde jedoch bei einem CO2-Händler /-Befüller vor Ort fragen, z. Zt. wohl eher telefonisch. :wink:
Bei uns gibts Linde ... ich jedoch gehe zu einem 1-Mann-Betrieb wenn ich CO2 kaufe. Denke der Fachhandel wird Dir Auskunft geben können.

Gruß Wolfgang
 

schwenno

New Member
Guten Morgen Wolfgang,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Dann werde ich mal die Gasfirmen in der Stuttgarter Region kontaktieren.

Gruß Nico
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo Nico,

das wird dir nichts bringen. Die einzig sinnvolle Lösung wäre die Flasche neben dem Aquarienschrank zu stellen. Wenn kein Platz vorhanden, Platz machen. Mit einem echten druck- und CO2-dichten Schlauch können auch längere Strecken verlegt werden. Du kannst das dann ja auch passend zur Wohnungseinrichtung verkleiden.. Wenn das Aquarium an einer Innenwand steht, kann man die Flasche auch im gegenüberliegenden Zimmer unterbringen und die Leitung durch die Wand führen.
Die kleinen Sprudlerflaschen sind bei der Aquariengröße unrentabel teuer und du wärst dauernd am wechseln.

MfG
Erwin
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Nico,


eine 2 kg Druckgasflasche lässt sich auch in einer Blumensäule neben dem Aquarium unterbringen.

Kleinere Flaschen haben eine zu geringe Reichweite, sonst hätte ich die uralten kompakten Druckgasflaschen von Dupla erwähnt. ^^

Gruß Nik
 

schwenno

New Member
Erwin":29j1cmta schrieb:
Hallo Nico,

das wird dir nichts bringen. Die einzig sinnvolle Lösung wäre die Flasche neben dem Aquarienschrank zu stellen. Wenn kein Platz vorhanden, Platz machen. Mit einem echten druck- und CO2-dichten Schlauch können auch längere Strecken verlegt werden. Du kannst das dann ja auch passend zur Wohnungseinrichtung verkleiden.. Wenn das Aquarium an einer Innenwand steht, kann man die Flasche auch im gegenüberliegenden Zimmer unterbringen und die Leitung durch die Wand führen.
Die kleinen Sprudlerflaschen sind bei der Aquariengröße unrentabel teuer und du wärst dauernd am wechseln.

MfG
Erwin

Vielen Dank dir Erwin,
auf eine kleinere Flasche wollte ich definitiv nicht wechseln. Aber ich kann mir sowieso nicht vorstellen eine 2kg Flasche in einer niedrigeren dafür breiteren Flasche zu finden. Ein Loch bohren geht leider auch nicht, da es eine Außenwand ist. Mit dem Verstecken habe ich mir auch schon überlegt.

Und da Danke ich vor allem Dir Nik.

nik":29j1cmta schrieb:
Moin Nico,


eine 2 kg Druckgasflasche lässt sich auch in einer Blumensäule neben dem Aquarium unterbringen.

Kleinere Flaschen haben eine zu geringe Reichweite, sonst hätte ich die uralten kompakten Druckgasflaschen von Dupla erwähnt. ^^

Gruß Nik

Auf die Idee wäre ich mein Leben lang nicht gekommen. Das könnte die erhoffte Lösung sein! Danke nochmals!

Gruß Nico
 

Ähnliche Themen

Oben