Co2 einbringen über juwel bioflow Filter?

LudwigM

Member
Hallo,
Ich bin noch auf der Suche wie ich am besten co2 is mein lido 120 einbringen kann.
Wollte mal noch einen glas Diffusor benutzen da der jbl taifun flipper nicht so optimal funzt.
Jetz ist mir noch eingefallen, könnte ich nicht einfach einen normalen sprudelstein in die mitte von meinem Filter hängen?
Der hat ja 2 so Einsätze und den sprudelstein unter den ersten Einsatz.

Was meint ihr?
Oder ist so glaskeramik diffusor besser?
 

Thumper

Well-Known Member
Hallo Ludwig,

ich denke, dass wenn du über die Pumpe CO2 ins Becken bringst, das ganze etwas lauter wird, da der gleiche Effekt eintritt, wie wenn du noch Luft im Filter hast.
Ich personlich nutze in meinem großen Becken noch einen Diffusor und bin damit sehr glücklich.
 

LudwigM

Member
Das sollte nicht passieren, dachte es würde sich vielleicht soweit lösen wie in einem aussenreaktor
So das die Pumpe nur gelöstes co2 anzeigt
 

Stefan_L

Member
In meinem Juwel Vision 260 (Bioflow M?) habe ich nur ein Rohr unter dem letzten Filtereinsatz wo das CO2 ausströmt.
Sehr selten hört man mal das Gase im Filter nach oben steigen, meist beim abschalten der Filterpumpe.
In der Pumpe landet kein Gas.
 

buddyholly

Member
Hallo Ludwig!

Was lässt dich glauben, dass der Diffusor im zweiten Link besser sei als der im ersten?
Viele dieser Diffusoren zwitschern, zischen oder pfeifen etwas. Meine Erfahrung: je billiger, desto lauter.
War bei diesem Thema bisher leider wirklich so. Muss aber natürlich nicht allgemein gültig sein.
Hier hast du die Qual der Wahl.
Ich nutze derzeit einen Aquasabi Edelstahl mit wechselbarer Membran und ein Do!aqua music glass mini.
Mit diesen beiden bin ich sehr zufrieden.
Oftmals werden hier im Forum aber auch die günstigeren Aquarios mit der roten Membran empfohlen. Einfach mal die Suche anschmeißen.
 

DaffyDocc

New Member
Ahoi,

ist hier der allgemeine Tenor also eher, dass Diffusoren besser ihre Arbeit verrichten als Flipper,
wie z.B. der JBL Taifun? Ich hab bei mir einen erweiterten Taifun drin und den Auslass unter/neben den Auslass des Juwel Bioflows gepackt.
Kann aber selbst noch nicht sagen, wie effektiv das ist, ist erst seit gestern so.
 

Rue

Member
Hallo,

sagt mir wenn ich falsch liege! Haben die Pumpen der Bioflow´s von Juwel nicht extra ein 6mm Schlauch-Anschluss um CO2 und /oder Sauerstoff zu zerschlagen? zumindest habe ich das so vor 7 oder 8 Jahren mal gemacht, ein besseres Einwaschen von co2 kann es ja gar nicht geben da es gleich in die Strömung mit eingespeist wird.

Gruß Rue
 

Ähnliche Themen

Oben