botanischer garten münchen

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Peter,
nanu... Anfang Mai d.J. war ich kurz im Bot. Garten München, und da standen noch die Becken, wie es auf der Amazonas-Löns-Seite zu sehen ist: http://www.amazonas-loens.de/ (siehe Arbeitsgruppe Aquarien im Botanischen Garten)
Haben sie die jetzt bis auf eins abgebaut? :shock:

Gruß
Heiko
 

Oberinspektor

New Member
Servus,

die aus 15 Becken bestehende Aquarienanlage ist noch immer komplett und war das mindestens die letzten 30 Jahre (so lange kenne ich sie persönlich) auch durchgehend. Aber nicht nur submers, sondern auch emers gibt es dort durchaus was zu sehen!

Gruß
Stefan
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Stefan,
Aber nicht nur submers, sondern auch emers gibt es dort durchaus was zu sehen!
Das kann ich bestätigen! Ich hatte 05/2009 die Ehre, von Josef Bogner persönlich durch das Wasserpflanzenhaus geführt zu werden, und konnte auch ein wenig hinter die Kulissen schauen. Viel Zeit hatte ich zwar nicht für den Besuch - aber das war wirklich eine tolle Pflanzenvielfalt :beten:

Gruß
Heiko
 

Oberinspektor

New Member
Hallo Heiko,

da hast du aber Glück gehabt, dass dich das wandelnde Lexikon Dr. Bogner persönlich geführt hat!
Wie bist du denn zu der Ehre gekommen?

Im Mai war dann ja auch das Victoriabecken bereits befüllt, das macht mir immer besonders großen Spaß 8)

Gruß
Stefan
 

Ähnliche Themen

Oben