Bodengrund Sand - Bodengrunddünger

Hallo,

nachdem ich schon einiges über die "Wunderwaffe" Aquasoil und Powersand gelesen habe, habe ich mich gefragt, ob man den Powersand nicht auch so als Bodengrunddünger nehmen kann.

Wenn ich es richtig verstanden habe, ist Powersand der Bodendünger und Aquasoil das Substrat, welches darüber geschüttet wird. Wenn ich aber nicht so einen grobkörnigen und dunklen Bodengrund haben will?!

Könnte ich den Powersand auch in Kombination mit feinem Quarzsand benutzen? Macht das einer von euch oder spricht etwas dagegen?
 
A

Anonymous

Guest
hallo korbinian,

Könnte ich den Powersand auch in Kombination mit feinem Quarzsand benutzen? Macht das einer von euch oder spricht etwas dagegen?
denke die korngöße ist zu groß von ...powersand und quarzsand - das rieselt durch.
das sind richtig große kugeln vom PS...
man soll eigentlich immer das was zusammen passt (verband und produkt einer firma) zusammen nehmen...hier halt AS und PS.
 
Hi Ingrid,

was mischt denn Amano dann unter seine Sandbecken? Gar nichts? Habe nicht gewusst, dass der PS so grobkörnig ist, der sah auf den Bilder nicht so grob aus.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

wie Ingrid schon schreibt, würde ich den Powersand nur in Kombination mit dem Aqua Soil einsetzen.
Der Powersand hat einiges an Makronährstoffen gespeichert, jedoch hat ebenfalls die Aqua Soil viele Mikronährstoffe und auch Makronährstoffe. Da Aqua Soil zudem als Kationentauscher fungiert werden auf Dauer auch weiterhin Nährstoffe eingelagert und stehen den Pflanzen über die Wurzeln zur Verfügung.

Der Power Sand besteht zum großen Teil aus Bimssteinchen. Diese sind eben recht grob. Etwas Torf ist noch dabei und Osmocote, die die Nährstoffe enthalten. Prinzipiell kann man sich so einen Mix auch selber zusammenstellen. Sand würde ich aber auf keinen Fall darüber geben. Der würde einfach alles vom Powersand verdichten. Das soll aber gerade nicht passieren, da der Bims als Siedlungsfläche für die Bakterien dienen soll.

Aqua Soil alleine geht... Powersand dagegen würde ich nicht mit anderen Substraten mischen oder wenn dann nur mit Akadama, Fertisoil von Aquaticnature, Elos Boden und anderen ähnlichen Substraten wie Aqua Soil.

Amano wird den Sand wohl meist nur dekorativ im Vordergrund einsetzen und für die Pflanzen Areale mit Aqua Soil und PS errichten. So machen es zumindest sehr viele andere Aquascaper.
 
A

Anonymous

Guest
hallo korbinian,
wie tobi das schreibt...

Amano wird den Sand wohl meist nur dekorativ im Vordergrund einsetzen und für die Pflanzen Areale mit Aqua Soil und PS errichten. So machen es zumindest sehr viele andere Aquascaper.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben