Auf einmal war sie da?

Believer

Member
Als ich gestern in mein Becken schaute, staunte ich nicht schlecht als plötzlich etwas rot gestreiftes vorne graste.
Nun frage ich mich natürlich um welche Art es sich dabei handelt.
Crystal red oder red tiger?

Ich habe vor kurzem neue blaue Tiger bekommen u. einen Stamm blue pearls. Ich nehme an da hat sich dieses Exemplar einfach mit drüber eingeschleust.
Erst war ich mir auch sicher, dass es eine rote Tigergarnele ist aber nachdem ich Googel befragt hatte war ich mir da nicht mehr ganz so sicher.
Was sagt Ihr dazu?

Grüsse Michael
 

Anhänge

  • S73R6957.JPG
    S73R6957.JPG
    110,7 KB · Aufrufe: 790

Eichi

Member
Moin,

sieht mir sehr nach ner Crystal Red aus. Könnte aber auch eine verblasste Red Fire sein :)

Frag sie doch :lol:
 

Caromite

New Member
Sieht für mich auch nach einer Rest Fire aus. Sind deine anderen Garnelen Tiger oder Blue Pearls? Falls die anderen Blue Pearl Garnelen sind, solltest du die rote unbedingt von ihnen separieren, da du sonst farblose Mischlinge bekommen könntest.

Sent from my Nexus S
 

Believer

Member
Na klasse, dann hat sich ja mein roter Tiger als red fire heraus kristallisiert.
Da ich nur blue pearls und blaue Tiger habe hätte ich nur ungern Mischlinge aber da wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als sie drin zu lassen.
Es sei denn der Weihnachtsman bringt mir doch noch eine Nanobecken :D
Ich werde sie wohl erstmal bei den anderen lassen müssen.

Wird das Tier denn noch intensiver rot als jetzt?

Es ist ja noch ein Jungtier und wurde wohl fälschlicherweise dazu gepackt.
 

Eichi

Member
Believer":2cutdjke schrieb:
Wird das Tier denn noch intensiver rot als jetzt?

Aus meiner Erfahrung: Vielleicht. Hängt von der Lichtfarbe ab, welche sich aber wohl nicht ändert, oder? Hinzu kommt noch die Temperatur und das Wohlbefinden. Kälte und Stress lassen die Tiere erblassen. Dann kommt noch die Ernährung hinzu. Immer nur Grünsalat ist einseitig. Abwechselungsreiche Fütterung, welche entsprechende Nährstoffe abbilden steigern das Wohlbefinden und die Vitalität der Tiere :)
 

Caromite

New Member
Ich würde dir empfehlen, in deiner Umgebung nach einem Red Fire Halter zu suchen, dem du die Garnele geben kannst - wäre doch schade um deinen Blue Pearl Stamm. Oder ein weiteres Becken muss her :)

Sent from my Nexus S
 

Frederic G

Member
Das ist zu 200% eine Red Fire...keine schöne aber definitiv eine! :D
 

bruce

Member
Hi!

Könnte auch ein schön gefärbtes männliches Exemplar einer Redfire sein.

LG Bruce
 

Believer

Member
Also weg muss sie definitiv, hat nicht einer Lust zu tauschen :lol:

Ich möchte auch wirklich nicht den blue pearl Stamm versauen. Mal sehen, evtl. bekomme ich sie ja in einem AQ-Laden unter.
Wird nur bestimmt spaßig sie aus dem dicht bewachsenen 300er Becken zu bekommen :D
 

liane

Member
Hallo

Das ist definitiv eine Red Fire halt nur schlecht gefärbt so schnell wie möglich seperat setzen ,da die Neocaridina-Arten mit drei Monaten geschlechtsreif sind.

Gruss Liane
 

Believer

Member
SloMo":34na9qhb schrieb:
bruce":34na9qhb schrieb:
Hi!

Könnte auch ein schön gefärbtes männliches Exemplar einer Redfire sein.

LG Bruce
Servus,
die Red Fire hat ´nen Eiansatz. :pfeifen:

Gruß
Ralph

Da gebe ich dir Recht, ist mir heute auch aufgefallen. Am Wochenende wird sie mich verlassen und wandert dann in das Becken meines kleinen Partenkindes.
So habe ich direkt noch eine gute Tat vollbracht ;)
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben