AlgExit und H2O2 gleichzeitig

Cajamude

New Member
Moin,

ich wende gerade mit recht grossem Erfolg AlgExit in meinem Becken an, die Fadenalgen ziehen sich zurück, und dennoch habe
ich das Gefühl, dem Geschehen mit H2O2 (welches ich vorher öfter mal verwendet habe) noch den letzten Kick geben zu können.
Nun Frage ich mich, ob AlgExit ( Salicylsäure ) und H2O2 irgendwie miteinander reagieren und das eine das andere unwirksam
macht bzw. neutralisiert.
Hat da jemand Erfahrungen bzw. chemisches Wissen ?

Grüße
Andreas
 

omega

Well-Known Member
Hi,

Corbonsäure plus H2O2 ergibt Peroxycarbonsäure. Wie stark das stark verdünnt im Aquarium passiert, weiß ich nicht. Ich würde nicht mixen.

Grüße, Markus
 

Cajamude

New Member
Hallo,

danke für die Antwort, ich werde es dann lieber lassen!

Grüße,
Andreas
 
Hi Andreas

Corbonsäure plus H2O2 ergibt Peroxycarbonsäure. Wie stark das stark verdünnt im Aquarium passiert, weiß ich nicht. Ich würde nicht mixen.
Damit das pasiert müsste man Konzentrierte Lösungen verwenden. Da würden sich deine Fische schon längst auflösen.
Zudem funktioniert das nicht in der Gegenwart von oxidierbaren Verbindungen.
Also aus chemischer Sicht kein Problem.

Aber als Aquascaper stimme ich Markus zu, im Aquarium nichts mischen.

Grüsse
Marc
 

Ähnliche Themen

Oben