Alge kann nicht zugeordnet werden, Mangelerscheinungen

Thommy1337

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

- Algenwuchs auf den Blättern (ich kann die Alge nicht zuordnen)
- vereinzelt löchrige Blätter
- mäßiger Wuchs bei anspruchsvolleren Pflanzen
- guter Wuchs bei schnellwachsenden Pflanzen


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Nach der Einfahrphase umstellung auf AR Nitrat und nur halbe Dosis ProFito aufgrund Fadenalgen.

Nach Bekämpfung umstellung auf AR NPK und volle Dosis ProFito.


[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> über 3 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Eckaquarium 98,5 x 70 x 60 cm 190Liter

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Kein Nährboden, Gümmer Sand 0,4-0,8mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Moorkienwurzel und Gesteinsbrocken Naturprodukt

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

HeliaLux Spectrum 700, 32 Watt
140 lm/Watt (gilt für die weißen LEDs)
Kelvin, volles Spektrum


[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Bioflow Filter M – Innenfiltersystem


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Filterwattepads, Filterschwämme grob / fein, Keramikgranulat

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 600l/h

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Keramikdiffusor aus Glas

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: -

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Aquasabi CO2 Dauertest

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Aqua Rebell - CO2 Check - 250 mlAqua Rebell - CO2 Check - 25

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] - Juwel Aqua Heat Regelheizer

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 06.12.2019

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 25

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tr??pfchentest JBL


pH-Wert: 7,0

KH-Wert: 6

GH-Wert: 7

Fe-Wert (Eisen): 0,02

NO3-Wert (Nitrat): 5

PO4-Wert (Phosphat): 0,02

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

- Aqua Rebell Makro Basic NPK 8ml pro Tag
- Easy Life ProFito, wöchentlich 18ml
- Düngestäbchen im Bodengrund


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> Wöchentlich 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] 2x Bucephalandra sp. "Red"
2x Alternanthera reineckii 'Rosanervig'
1x Pogostemon stellatus "Broad Leaf"
2x Rotala sp. "Gia Lai"
2x Mooskugel
6x Anubias barteri
2x Staurogyne repens
Phönix Moos
+ diverse Pflanzen die ich aus meinem alten Becken übernommen habe:
- Wassernabel
- Schwertpflanze
- Cryptocoryne


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 70-80%

[h3]Besatz:[/h3] - 25 Amanos
- 10 Otos
- 1 Paar Pelvicachromis pulcher
- TDS


[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1,9

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 3,0

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 16,0

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 3,4

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 0,9

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> 5,2

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): <0,005

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hallo zusammen,


ich habe auf meinen Pflanzen Algen, die ich nicht zuordnen kann. Dementsprechend weiß ich nicht, wie ich am Besten vorgehen sollte und welches Düngekonzept ich anwenden soll. Da meine beiden jetzigen Dünger sich dem Ende zuneigen, möchte ich mich gerne umstellen.

Gedüngt habe ich zu Anfang nur den Profito. Dann habe ich nach der Einfahrpfhase Fadenalgen bekommen, welche ich mit dem AR NITRAT und nur die halbe Dosis Profito in den Griff bekommen habe. (NO3 erhöht, PO4 gesunken).

Den AR NITRAT habe ich dann wieder abgesetzt und bin auf den AR NPK umgestiegen (um langfristig NO3 und PO4 zu düngen) und den Profito wieder auf die volle Dosis angehoben.

Gerne möchte ich weiterhin bei den AR-Dünger bleiben.

Die erweiterte Düngerempfehlung empfiehlt mir folgendes:
- Aqua Rebell - Makro Basic - Phosphat 11ml täglich
- Aqua Rebell - Makro Spezial - N 10ml täglich
- Aqua Rebell - Mikro Spezial - Flowgrow ca. 1ml täglich

Da bin ich mir allerdings sehr unsicher. Gerne würde ich bei zwei Düngern bleiben.

PS.: Ich bin Anfänger im Bereich Düngung und wälze bereits tagelang die Einsteigerthemen, Düngekonzepte und Algenratgeber. Irgendwie drehe ich mich aber im Kreis, da ich mir immer wieder unsicher bin.


Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Fotos:







 

Anhänge

  • 2019-12-05_19-29-54.jpg
    2019-12-05_19-29-54.jpg
    8,9 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-30-01.jpg
    2019-12-05_19-30-01.jpg
    9,6 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-30-29.jpg
    2019-12-05_19-30-29.jpg
    8,3 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-31-31.jpg
    2019-12-05_19-31-31.jpg
    8 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-31-36.jpg
    2019-12-05_19-31-36.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-29-46.jpg
    2019-12-05_19-29-46.jpg
    9,1 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-31-06.jpg
    2019-12-05_19-31-06.jpg
    7,3 MB · Aufrufe: 218
  • 2019-12-05_19-30-39.jpg
    2019-12-05_19-30-39.jpg
    8,3 MB · Aufrufe: 218

Ähnliche Themen

Oben