ADA Soil Amazonia

andreas76

Member
Hallo zusammen,

leider muß ich gerade den xten Post zu diesem Thema aufmachen da mir bei den vorangegangen Themen etwas aufgefallen ist.

Meine Vorredner schreiben fast alle das sie in den ersten 14 Tagen nach Gebrauchsanleitung alle 2 Tage mindestens 50 %
des Wassers wechseln müssen.

In meiner Gebrauchsanleitung steht nichts darüber.

Gilt dieser Wasserwechsel noch in den ersten 14 Tagen oder ist dies überholt ?

Vielen Dank
Andreas
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hallo Andreas,

ich kann mich auch nicht erinnern, das mal in einer Anleitung zum Soil gelesen zu haben. Die Wasserwechselei dient in erster Linie wohl dazu, die zu Beginn recht hohen Ammoniumwerte wieder zu senken und der Enthärtung entgegenzuwirken.

Ich hatte es auch mal mit diesen Extrem-Wasserwechseln versucht (im 64l Weißglasbecken), aber da war zu Beginn irgendwie der Wurm drin... ob's nun an der Wechselei lag oder nicht, kann ich natürlich nicht mit Bestimmheit sagen, für mich persönlich war das Thema aber damit durch.
Bei den nächsten beiden Neueinrichtungen (20 & 30l Nano) hab ich dann innerhalb von 14 Tagen 3x ca. 2/3 Wasser gewechselt, anschließend dann im (für mich) "normalen" Rhytmus von einer Woche etwa die Hälfte. Diese beiden Becken sind jedenfalls ohne jegliche Probleme angelaufen.


Schöne Grüße,
Marcel.
 

andreas76

Member
Hallo Marcel,

erst mal vielen dank für deine schnelle Antwort.

Das ich mich aber auch immer so schnell beunruhigen lasse. :lol:

Ich denke ich werde es wie du handhaben und dann in Ruhe schauen wie das Becken anläuft.

Ich habe mir eh zwei Monate Einlaufzeit gegeben bevor ich die ersten Garnelen einsetze.

Gruß
Andreas
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hallo Andreas,

nichts zu danken :wink:
In Ruhe zu schauen, wie sich da Becken entwickelt, ist sicherlich eine gute Maßnahme. Zwei Monate sind schon sehr großzügig bemessen (was natürlich nichts Schlechtes ist), ich denke, nach ca. vier Wochen haben sich die Verhältnisse im Becken schon recht gut eingependelt.

Nur um das nochmal einwandfrei klar zu stellen: Es gibt anscheinend durchaus Personen, bei denen es mit den sehr häufigen Wasserwechseln zu Beginn (sehr) gut funktioniert. Ob es nun bei meinem suboptimalen Start an den Wasserwechseln lag, kann ich nicht belegen, es ist lediglich eine Spekulation von mir. Fakt ist aber, dass es auch fast ohne diese einwandfrei funkionierte.



Schöne Grüße,
Marcel.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Po4 nicht nachweisbar ADA Soil Amazonia Nährstoffe 27
AQ Dave New ADA - Aqua Soil - Amazonia Light -ADA 45p- Aquascaping - "Aquariengestaltung" 9
O ADA Soil Amazonia Powder u. JBL ProScape Volcano Mineral ??? Substrate 1
N ADA Soil Amazonia minimale Schichthöhe und Düngung Substrate 3
G ADA Aqua Soil Amazonia mit Pflanzenresten drin? Substrate 0
D Dennerle Scapers Soil oder Ada Amazonia Substrate 1
M Luftblasen im Bodengrund (ADA Aqua Soil Amazonia) Erste Hilfe 2
W Mulm Sauger - Ada Aqua Soil New Amazonia Technik 1
H ADA Soil Amazonia mit PH Controller? Substrate 0
H Kaliumzugabe bei ADA New Amazonia Soil wann reduzieren? Substrate 7
thomas2805 ADA Soil - NEW Amazonia Substrate 5
K ADA Soil Unterschied Amazonia, Africana, Malaya Substrate 7
randy ADA Soil Amazonia II fällt zusammen Substrate 11
T ADA Aqua soil Amazonia I oder II?! Substrate 8
S ADA Aqua Soil Amazonia (vermutlich die hundertste Frage) Substrate 25
M ADA Soil zum ersten Mal Substrate 17
D Tausche Ada Soil Africana 3l Tausche Technik / Zubehör 0
A Muß man bei Einsatz von ADA Malaya Soil was beachten? Substrate 0
A Fragen zu den Neuen ADA Düngern/Soil ? Nährstoffe 4
P ADA Soil mit AR Produkten düngen Nährstoffe 8

Ähnliche Themen

Oben