75 GG - Mal wieder was neues

FloM

Member
Hallo zusammen,

ich wollte euch an meinem neuesten Projekt teilhaben lassen.

Es handelt sich dabei um meinen 75*45*45er Glasgarten in Weißglas.

Hardscape sind rote Moorwurzeln und New Zealand Stones.
Substrat: GG Environment Soil + ADA Aqua Soil Amazonia
Der Vordergrund wird wahrscheinlich mit Colorado Sand gestaltet.

Pflanzen: Eleocharis sp. Mini, Bolbitis heudelloti, Microsorum needle leaf 'mini', Fissidens fontanus, Minichristmasmoos, Microsorum sp "Montecarlo 3", ein paar Bucen.. In den Hintergrund sollen ein paar feinere Rotalas (vll. in leichten Rot-/ Galbtönen kommen) + Eventuell elocharis o. ä.
Außerdem gucke ich noch, ob ich vll. noch eine oder zwei Moosarten hinzufüge..
mal sehen.

Gefiltert wird mit einem Eheim professionell über ADA/Gush-Glasware (ca 850 l/h)
Licht: Daytime LED Cluster 30 Watt + Hintergrundbeleuchtung
CO2: über Inline Atomizer ca 30 mg/l

Derzeit schwimmen 10 otocinclus im Aquarium, diese werden demnächst von 20 Amanos als Algenprävention unterstützt.
Ansonsten sind 2 oder drei Schwärme an sehr klein bleibenden Fischen geplant sowie ein Pärchen Teaniacara candidi, vorausgesetzt ich komme irgendwie daran..
 

Anhänge

  • DSC_0003.JPG
    DSC_0003.JPG
    656,7 KB · Aufrufe: 1.843
  • DSC_0004.JPG
    DSC_0004.JPG
    670,9 KB · Aufrufe: 1.843

hoeffel-t

Member
Hi Flo,

ich muss sagen das gefällt mir ausgesprochen gut. Hast Du noch Aufnahmen vom jetzigen Zustand? Bzw. Aufnahmen vom gefluteten Zustand?

In knapp 150L machen sich große Schwärme kleiner Fische wirklich sehr gut.

75x45x45 ist ein wirklich prima Maß. Bitte halte uns bei diesem Becken auf dem Laufenden :bier:

Viele Grüße

Tobias
 

p'stone

Member
Hallo Flo,

mir gefällt Dein Becken auch sehr gut. :thumbs:
Auch ich bin gespannt, wie es geflutet aussieht. :wink:

Hat es einen bestimmten Grund, daß Du 2 verschiedene Soils benutzt hast?
Oder war es nur Resteverwertung?

Schönen Gruß
Thomas
 

bocap

Active Member
Tach auch Flo,

ich bleibe dann auch mal dran!
75 x 45 x 45 ist auch schon auf meinem Wunschzettel für's Wohnzimmer. Hab das vor ein paar Wochen mal live beim Emmel gesehen und mich sofort in das Maß verliebt! Goldener Schnitt halt! :smile:

Bezüglich deiner Beleuchtung...
Du hast da ne Daytime 60.3 mit nur 30 Watt drüber? Macht ja grade mal rund 24 lm/L !! :shock:
Hast du mit der Kombi, also 75er GG + 30 Watt Daytime Cluster, schon Erfahrung gesammelt? Ist das hell genug?
Auf den Fotos sieht das ja schon mal hell genug aus, oder täuscht das, weil noch kein Wasser drin ist?

Ich hatte für mich mal so im Kopf mit zwei 70.3 Daytime Cluster geplant. Also mindestens 60 Watt = 47 lm/L
Evtl. sogar je Leiste noch nen Cluster mehr, also insgesamt 80 Watt = 63 lm/L. :? :?

Lieben Gruß
Sascha
 

FloM

Member
Hey,


danke für das positive Feedback.
Ich halte 75*45*45 auch für ein sehr scapingfreundliches Maß :thumbs: .

Ich habe ne Daytime 70.c mit eben den drei 10W-Clustern drüber.
Funktionierte bisher recht gut, mal schauen, ob das so bleibt, ansonsten muss ich aufrüsten....
Was das Soil angeht: Ich hatte das GG-Soil noch aus einem früheren Layout über und habe dann mit etwas Amazonia ergänzt, ist einfach mein Lieblingssoil :smile: .

Im Moment hats noch ein paar Fadenalgen und die Pflanzen wachsen zwar recht gut, brauchen aber noch ein bisschen. Sie waren 2 Tage verpackt, jetzt brauchen sie ein bisschen Anlauf, bis alles so klappt, wie es soll.
Morgen sollten dann 22 Amanos ankommen, dann hat sich das hoffentlich mit den Fadenalgen :keule: .
 

Dominic 02

Member
Hallo Flo,

den Substratanstieg mit Soil und Steinen finde ich sehr schön. 75x45x45 ist wirklich ein super Format. Wundere mich, dass selten Becken dieses Formats vorgestellt wird. Ich bin auch sehr gespannt, wie es sich entwickelt. Bitte bald updaten mit Fotos. Finde schade, dass du keine Milchglas- oder Backgroundfolie benutzt.

Viele Grüße von Dominic
 

FloM

Member
Hey Dominic,

schön, dass es dir gefällt. Ich habe natürlich eine entsprechende Rückwand: eine Milchglasscheibe, die bei Bedarf durch nen 18 w LED-Balken beleuchtet wird ;).

Ist allerdings auch nur aus ner Verpeiltheit entstanden, ursprünglich wollte ich ne Milchglasfolie nehmen :eek:ps:
 

FloM

Member
Hallo zusammen,

ich lade mal schnell ein Update vom Becken hoch. Hab das Foto vor drei Wochen gemacht, im Moment ist es komplett überwachsen, was bei den filigranen Wurzeln echt schade ist, muss da mal wieder die Schere schwingen..

Jetzt muss nur mal endlich der Bolbitis durchkommen, die Rotalas sind viel zu dominant geworden...

Work in Progress, aber das Zwischenergebnis kann sich, denke ich, ganz gut sehen lassen:
 

Anhänge

  • DSC_0014.JPG
    DSC_0014.JPG
    648,9 KB · Aufrufe: 996

Thomas Heck

New Member
Hallo Flo,

echt ein schönes Becken hast Du da! :smile:

Das Design ist klar strukturiert und geradlinig. Nicht zu verspielt oder gar überladen....

Auf mich macht es einen sehr eleganten Eindruck und wirkt dennoch natürlich. Da Du nur kleine Fische einsetzt, wirkt das Becken räumlich gleich viel tiefer und spannender...

Doch ja...gefällt mir sehr. Kriegst meinen Daumen dafür... :thumbs:

Grüße
Thomas
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

FloM":2h6hmy39 schrieb:
ich lade mal schnell ein Update vom Becken hoch.
Das gefällt mir ausgesprochen gut :thumbs: ! Es ist phantasievoll und eine angenehme Abwechslung von den albernen Versuchen, reale Landschaften unter Wasser nachzustellen.

Grüße
Robert
 

Ähnliche Themen

Oben