360l Aquarium komplett neu aufsetzen

KatiS.

New Member
Hallo ich bin ganz neu hier im Forum und habe gleich schon ein paar Fragen...und zwar möchte ich mein “großes“ Aquarium aufgrund eines Umzugs komplett neu gestalten (100x60x60). Ich hatte früher ganz lang ein Aqua und dann eine Zeit lang keines mehr und musste jetzt bitter böse erfahren das sich hier so einiges getan hat und bezeichne mich mal blutigen Anfänger. In sachen Technik hab ich zwei T5 Röhren drinnen die jetzt dann mit 30 LED-Modulen aufgestockt werden (hab schon festgestellt das das Licht der Röhren bei weitem nicht ausreicht), eine CO2 Anlage, Bodenheizung, Außenfilter und Heizstab. Habt ihr noch Vorschläge wie ich die Technik aufstocken soll? Möchte ein schönes Naturaquarium mit vielen Pflanzen evtl. auch mit einem Bodendecker. Welche Pflanzen ich genau einsetze weiß ich noch nicht. Habt ihr vielleicht auch ein paar Ideen wie ich so ein tiefes Aqua gestalten könnte? Es wäre super wenn mir Technik-unbegabten-Anfänger jemand unter die Arme greifen könnte weil ich das alles sehr interessant finde aber i.wie so manche Sachen nicht ganz kapiere :D vielen Dank schon mal im Voraus für Antworten :tnx:
 
Hallo Kati,
herzlich willkommen.
Ich habe für Dich mal den Link zur Wiki heraus gesucht, da sollten schon einige Fragen beantwortet werden können.
Und bei Fragen die trotzdem noch auftauchen wird es bestimmt auch Antworten geben wenn Du dich meldest. :wink:
 

KatiS.

New Member
Vielen dank!:) ich stöber mich durch:) hat vielleicht noch jemand das gleiche Aquarium von den Maßen her und kann mir Bilder zeigen?:)
 

4WSTSee

Member
Hallo Kati
Was meinst du "tiefes Aqua"? Eine Art Paludarium?
Bodenheizung finde ich überflüssig.
Mann kann sehr grüne Aquarien mit wenig Technik gestalten. Du musst mit Lichtaufstocken aufpassen, dass es auch Pflanzen im Becken gibt, welche das Licht brauchen. Sonst nehmen die Algen das Lichtangebot dankbar entgegen.
Gruss
Ingrida


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Ähnliche Themen

Oben