350 Liter trigon Garnelenaquarium namens Shrimpforest

Naturesven

New Member
Hallo liebe Flowgrow Gemeinde

Mein Name ist Sven und ich bin 43 Jahre jung . Seit 1980 bin ich begeisterter Aquarianer und habe seit dem mindestens immer ein Becken am Start .
Nun zu dem oben genannten ( Start 1.4.2018 )

Trigon 350

70 Watt LED Beleuchtung von Juwel

Ph 6
Kh 1
Gh 4

Hardscape

Moorkienhölzer
Rote Moorwood
Mangrovenwurzeln

CO 2 Anlage ist ebenfalls vorhanden mit einer Blase pro Sekunde
Gedüngt wird mit Easy Life profito und Ferro jeweils beim wöchentlichen Wasserwechsel von 20 % mit 10 ml .

Bodengrund

75 kg Quarzkies mahagoni Körnung 1 - 2 mm


Bepflanzung

Marsilea hirsuta
Bucephalandra Emerald Blue
Bucephalandra sp Wafy green
Vesicularia dubyana
Taxiphyllum barbieri
Taxiphyllum sp Flame Moss
Fissidens geppii
Microsorum pteropus trident


Besatz

30 Red Bee Garnelen mit Nachwuchs
5 x neritina pulligera
5 x neritina nantalensis
5 x Clithon sp



Das Becken wird ausschließlich mit Regenwasser betrieben. In der kalten Jahreszeit steht es mir im Heizungsraum temperiert in zwei 1000 Liter Fässern zur Verfügung.

Ziel war es ,ein pflegeleichtes Becken zu haben , da ich zumeist die ganze Woche unterwegs bin und nur am Wochenende Zeit für die Pflege habe . Daher ist das Becken zur Zeit auch noch nicht ganz fertig , es sollen noch ein paar Aufsitzerpflanzen und Moose dazukommen.
Hier ein aktuelles Bild


Verbesserungsvorschläge oder Ideen sind immer willkommen .

LG Sven
 

Naturesven

New Member
Nach dem Kauf des Muttertagsgeschenkes bin ich nochmal schnell zu meinem Fischdealer und habe mir noch mehrere Portionen von Moosen mitgebracht .
Folgende Arten sind jetzt neu ins Becken gewandert

Fontinalis antipyretica
Fontinalis hypnoides
Vesicularia ferrei


Ein Bild werde ich nachher nachreichen , da das Wasser nach dem Bepflanzen doch etwas trüb geworden ist .
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben