Oase Biomaster 350 oder 600 für 128 Liter Aquarium

orinoko

New Member
Hallo, ich brauche Ratschläge für den Kauf eines neuen Filters für ein 128 Liter Aquarium (80 x 40 x 40 cm). Ich habe mich für die Oase Biomaster entschieden, weiß aber nicht, ob ich das Modell 350 oder 600 wählen soll. Ob die 600er Version zu viel Leistung für das Volumen des Aquariums hat. Danke schön
 

Deeplink

Member
Moin,
ich hab an meinem 80P den 350. Ist meiner Meinung nach ausreichend.
Generell würde ich bei den BioMaster Filtern empfehlen den Vorfilterschwamm gegen die 30ppi Version zu wechseln und zusätzliche Löcher in das Ansaugrohr des Vorfilters zu bohren.
 

ewolve

Member
Zuviel Filtern ist fast nie möglich^^ Mein 95x50x40 wird auch von einem 350 Thermo betrieben. Habe ebenfalls auf die Orange/Braunen Schwämme gewechselt, mir nen extra Rohr bestellt und da Löcher reingebohrt für mehr Durchfluss. Es ist sogar möglich das Rohr des Vorfilters auszutauschen und man benutzt dann eins, was von außen in die Öffnung des Vorfilters geht, statt das mitgelieferte das innen rein geht und man erhält dadurch noch mehr durchfluss.

Aber so oder so reicht es mir, die Strömung ist nicht zu stark, sollte man bei den Oase mitgelieferten Ein und Ausflussrohren bleiben, kann man diese ja auch noch im Fluss drosseln, sollte es zu stark sein, oder man besorgt sich halt einen entsprechenden Ausfluss, der die Strömung abschwächt oder zur Seite lenkt. Das Regenrohr dabei ist etwas seltsam...nimmt man 1 davon funktioniert es, hängt man die Verlängerung dran, lässt der Durchfluss grade zum Ende hin stark zu wünschen übrig, benutze ich aber nicht und ist mir von daher egal.

MfG

Dirk
 

Ähnliche Themen

Oben