300l - The Longest Time

MarcelD

Administrator
Teammitglied

Mirze

Member
Hallo

man der Marcel hat´s einfach drauf. Echt klasse Scape. Und sogar der Unterschrank mit dem Scapingtools ist eine Augenweide. Voll mein Geschmack...

Gruß Mirco
 

Tim Smdhf

Active Member
Hey marcel,

mit dem Hintergrund, bzw mit der Farbe im Hintergrund finde ich es gut!

Was mich ein wenig stört ist die Masse an Marsilea. Die erschlägt irgendwie alles andere... Ach ja und die Fische gehen komplett unter. Ansonsten siehts echt schön aus! Hast du die Hintergrundpflanzen gerade rasiert?
 

FloM

Member
Hey Marcel,

Dein Scape gefällt mir echt gut, mag diese "2-Hügel"- optik in langgestreckten Aquarien sowieso sehr gerne :lol: .

Mir ist beim Betrachten deines Bildes gerade direkt eine idee gekommen, was man vielleicht verändern (verbessern/verschlimmbessern ?!) könnte. Ich hab dein Bild zur Darstellung m,einer Idee verwendet, ich hoffe das war in Ordnung so.

Welche Pflanze man für die gekennzeichneten Bereiche am besten verwenden kann, weiß ich nicht (vll. Hygrophila pinnatifida??!)

Möglicherweise kannst du mit der Idee ja was anfangen :shocked:


viele Grüße, Flo
 

Frederic G

Member
WOW... :thumbs:
Da kann ich nur sagen: Hut ab!

Gefällt mir wirklich ausgesprochen gut!
 

gartentiger

Active Member
Hi Marcel,

irgendwie fehlt mir noch der gewisse Kick.

Zudem stört meinen Blick die A. coffeifolia, die ist irgendwie zu wuchtig. Und die E. aschersonianus würde ich durch eine rote kompakte Form ersetzen. Teste selber gerade 2 Varianten, wobei die E. ''Kleiner Bär'' schon durchgefallen ist *zu groß für meinen Geschmack*. Meine Hoffnung ruht gerade auf E. ''Dark Beauty'', welche nur 10-15 cm groß werden soll.

Insgesamt macht das Becken aber einen tollen Eindruck und die bisherige Entwicklung ist TOP :thumbs:


Freu mich auf weitere updates.

lg Chris
 

Arami Gurami

Administrator
Teammitglied
Hi Marcel,
macht sich gut! Aber ich muss mich Tim anschliessen: die Hintergrundfarbe ist sehr schön, dadurch werden aber die Fische ein wenig unsichtbar. Und der Marsileateppich wirkt etwas erdrückend und zu künstlich angelegt, wie ich finde.
Ich würde den Rand unregelmäßiger gestalten und vor allem noch mehr runterschneiden. Vielleicht doch ein geschlungener Sandpfad durch die Mitte? Oder ein paar kleinere Steinbrocken, die das Ganze auflockern? So wirkt der Vordergrund (im Gegensatz zum Mittel- und Hintergrund) wenig detailreich.
Richtig schön finde ich z.B., wie es in die Mitte des linken Hügels hineinwächst. Das ist ein toller Übergang!

Bin auf die weitere Entwicklung gespannt :thumbs: .
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi,

herzlichen Dank für euer Feddback! Ihr habt im wesentlichen die Punkte angesprochen, die mir ebenfalls auffallen bzw. aufgefallen sind. Ist aber gut zu wissen, dass das anderen ebenfalls so geht. :wink:

Bei der Marsilea muss ich mal sehen, wie ich die weniger wuchtig hinbekomme... bzgl. des "Pfades" in der Mitte habe ich seit dem Tag der Einrichtung noch eine Idee im Kopf. Die werde ich aber leider erst sehr kurz vor dem finalen Foto umsetzen umsetzen können, da die Haltbarkeit der Maßnahme extrem kurz sein dürfte. :nosmile:

Die Hintergrundbepflanzung (Eleocharis) wurde übrigens eine Woche vor dem gezeigten Foto komplett runtergeschnitten, wie Tim schon vermutet hat.

Die Anubias barteri var. coffeifolia gefällt mir eigentlich sehr gut, die erlaubt es nämlich, ein wenig mit den Proportionen zu der Anubias barteri var. nana 'Bonsai' zu spielen. Auf dem gezeigten Bild kann man aber (mindestens) ein frisches Blatt "von unten" sehen, so etwas würde ich vor dem Final Shot natürlich rausknipsen, dann sieht das auch wieder stimmiger aus.


Schöne Grüße,
Marcel.
 

kawapatrick

Member
Huhu

Wat soll man da noch sagen. Geil,Geil einfach nur Geil. Ganz großes Kino. Auch Dein " The Island" ist super cool.

Wenn ich mal so scapen könnte :pfeifen: .

Bis dann
 

Japanolli

Active Member
Moin Marcel,

erst mal Daumen hoch zum Hintergrund.
So ist er perfekt: Natürlich, unaufdringlich, Kontrastverstärkend!
Mit den Fischen harmonisiert er auch sehr schön.

Den "Teppich" würde ich lediglich durch das setzen einzelner Pflanzen etwas auflockern.
Unnatürlich finde ich ihn nämlich nicht, nur etwas dominant.

Ansonsten hat es sich toll entwickelt in meinen Augen!
 

VooDoo

New Member
Schaut wirklich super aus - Gratulation!!

Eine Frage am Rande:
- Woher hast du den Unterschrank und was hat er gekostet?

Hab einen ähnlichen vor einem guten Jahr beim Händler
meines Vertrauens erworben, suche nun für ein weiteres
Becken aber eine direkte Bezugsquelle ohne "Zwischenhandel" :)


Grüsse,


Fabio
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi Fabio,

vielen Dank!

Der Schrank kommt -wie im ersten Post erwähnt- von Viktor aus Ungarn: http://www.greenaqua.hu/ada-stilusu-akv ... x70cm.html
Es ist eine Anfertigung in 120x50x50cm, mattweiß lackiert mit den Schlauchöffnungen an der Rückseite.

Die Forensuche nach "Viktor Schrank" oder "Ungarn Schrank" sollte viele Ergebnisse liefern. :wink:


Schöne Grüße,
Marcel.
 
Hi Marcel,

erstmal Glückwunsch zu diesem wunderschönen Scape. Ich bin vor allen Dingen beeindruckt vom Gesamtkonzept des Schrankes. Ich bin ein bisschen über die Green Aqua Seite geflogen und habe mir auch einen Schrank zusammen geklickt (mit Hilfe des google Übersetzers bin ich bis zum Checkout Prozess gekommen :kaffee1: ). Leider konnte ich nirgends die Speditions- bzw. Versandkosten finden.
Kannst Du mir sagen wieviel Du für den Versand berappt hast? Hast Du auch das Becken dort gekauft oder ist es ein Glasgarten aus dem Logemann Shop? :D

Die Schrank/Becken Kombination trifft nämlich genau mein Gusto für das neue Becken im Flur... Über ein paar Infos wäre ich Dir wirklich dankbar. :tnx:

Gruß

Stefan
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D Besatz 300l Aquarium *Neuling* Fische 12
gory95 Osmoseanlage für 300l Aquarium Technik 5
B Becken 300L ; Stabilitätsfrage wg. Längsstreben Technik 4
Fez Ideen Besatz 300l Poolaquarium Fische 4
M 1x Solar RGB / ONF Flat one + ausreichend für 120P 300L Becken? Beleuchtung 3
G Dokumentation - Aufbau 300l Aquarienvorstellungen 26
D Besatz 240-300l Fische 2
P 300L Südamerika Becken Aquarienvorstellungen 1
N AR Düngeplan/menge auf 300l Nährstoffe 3
S AlgenProblem in 300l Erste Hilfe 2
C 300l Aquascape mit Eheim 2228: keine Braunfärbung durch Torf Technik 6
M LED Beleuchtung für 300l Beleuchtung 12
A Strömungsbedarf für 300l-Becken Technik 11
N Vorstellung und ein neues 300l Panoramabecken-Projek?t Aquarienvorstellungen 4
E 300l - Fragen zur Gestaltung mit langsam wachsenden Pflanzen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
Korny Aus 160L sollen 300L werden. Upgrade mit Besatz. Hilfe?! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
B Mein 1. Versuch mit dem 300l Becken Aquarienvorstellungen 15
M 300l Südamerika, ist hier noch was zu retten? (Tipps) Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
M DIY Unterschrank für 300l Bastelanleitungen 19
DJNoob 300l Sollwert mit zu viel Kalium - Nährstoffe 14

Ähnliche Themen

Oben