2x150 Watt HQI von Giesemann,Brenner defekt

tobischo08

Member
Hallo Flowgrow,
Seit ein paar Wochen bin ich besitzer einer HQI Lampe von Giesemann (danke Felix :thumbs: ),
bin auch soweit voll zufrieden,bis heute morgen,die lampe war schon eine Stunde an, da machte es plötzlich "Patsch"
und eine war hin,sofort fing die andere an zu singen,so wie die immer machen wenn sie angehen,ich bin natürlich sofort hin und hab sie aus geschaltet.
Nun,nachdem ich mich hier einbisschen schlau gemacht habe,hab ich dann 2st. von denen hier bestellt:
http://www.methline.de/methline-p1053h1 ... tik-H.html.

Jetzt meine Frage(n):
-Ist das normal das die sich einfach so verabschieden?
-oder hat das einen anderen grund (hitze,...)?
-Wenn die neuen an kommen,muß ich irgentwas beachten beim aus und ein bauen?
-Kann ich die eine wieder anmachen(sind getrennt schaltbar) bis das die neuen da sind,oder überlastet die dann?

Schonmal vielen dank für eure Hilfe!!! :bier:

Mfg. Tobias
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

tobischo08":27f290yn schrieb:
-Ist das normal das die sich einfach so verabschieden?
Normal nicht, aber möglich. Der "normale" Alterstod einer Halogen-Metalldampflampe zeigt sich in periodischem Verlöschen und Wiederzünden. Das heißt, die Lampe geht einfach aus, zündet wieder, wenn sie genug abgekühlt ist, geht nach einiger Zeit (Stunden, Viertelstunden, ...) wieder aus, ...

Es ist allerdings auch möglich, daß sich die Lampen spektakulär aus dem Leben verabschieden. Deshalb müssen Halogen-Metalldampflampen ohne Eigenschutz (siehe Zeichen) zwingen mit Schutzglas betrieben werden.


-Wenn die neuen an kommen,muß ich irgentwas beachten beim aus und ein bauen?
Ja: Handschuhe, Taschentuch, Küchenpapier o. ä. tragen. Fett auf dem Lampenkörper mögen die nicht.

-Kann ich die eine wieder anmachen(sind getrennt schaltbar) bis das die neuen da sind,oder überlastet die dann?
Nein, Du kannst die andere problemlos weiterbetreiben.

Viele Grüße
Robert
 

Anhänge

  • self-shielded.gif
    self-shielded.gif
    1 KB · Aufrufe: 806

tobischo08

Member
Hi Robert,
Danke für deine ausführlichen antworten. :thumbs:
So ein Mist, dann hab ich ja die falschen gekauft. :down:
Hatte mich schon gewundert, weil meine Brenner so bauchig sind und ich solche nirgends gefunden habe.
Meine Lampe ist unten offen, also keine Schutz Scheibe!
Kann mir eine einen Link zeigen, wo ich so geschützte zu einem annehmbaren Preis bekomme?

Tobias
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

tobischo08":2f2hqe5l schrieb:
Hatte mich schon gewundert, weil meine Brenner so bauchig sind und ich solche nirgends gefunden habe.
Hast Du mal ein Foto von den Brennern? Steht was auf denen drauf?

Viele Grüße
Robert
 

tobischo08

Member
Hier, ist zwar kein gutes Foto, aber ich hoffe du kannst was erkennen.
Ist schwer Lampe halten und mit dem Handy das Foto machen und es nicht ins Becken schmeißen.

Tobias
 

Anhänge

  • 20120916_215708.jpg
    20120916_215708.jpg
    539,1 KB · Aufrufe: 737

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo Tobias,

das sind ganz normale RX7s-gesockelte Lampen, von denen es noch nie eigengeschützte Ausführungen gab. Moderne Brenner sparen zwar mit Glas und sehen daher schlanker aus, aber Eigenschutz besitzen auch diese nicht. Du hast die Giesemann-Leuchte gebraucht erstanden, irgendeiner der Vorbesitzer hat die Schutzgläser beiseite geschafft.

Das ist kein Spaß mehr, sondern grenzt an vorsätzliche Körperverletzung! Erstens wegen der Gefahr umherfliegender Splitter bei einer Explosion der Lampe und zweitens wegen der UV-Strahlung, die von nach vor auf dem Markt befindlichen Brennern ohne UV-Schutz ausgeht und zu UV-Verbrennungen der Haut und Augenschäden führen kann.

Ich würde an Deiner Stelle den Vorbesitzer damit konfrontieren und entweder auf Herausgabe der Schutzgläser bestehen, oder den Kauf rückabwickeln.

Viele Grüße
Robert
 

omega

Well-Known Member
Hallo Tobias,

da Du den Link auf den Methline Brenner gepostet hast, ein Zitat daraus:
"zu betreiben an Leuchten mit Schutzglas"

Deine Leuchte hat kein Schutzglas. Ich kann Roberts Worte nur unterstreichen: konfrontiere den Verkäufer dieser Leuchte damit. Er hätte die Leuchte nur als defekt mit dem Hinweis auf das fehlende Schutzglas verkaufen dürfen.

Grüße, Markus
 

PAH1

Member
Hallo,

ich würde einfach bei Giesemann anrufen und fragen was die Glasscheiben kosten und diese ggf. dort bestellen.
Dann kann man immer noch gucken was der Verkäufer dazu sagt. Nur dann hat man erstmal eine funtionierende Lampe zu Hause.

Gruß
Ulf
 

Jörg_O.

Member
Würde mich auch mal intressieren. Die sollen wohl recht kostspielig sein.
Würde ein entsprechender Glaszuschnitt in der Stärke nicht auch schon einen großen Teil des UV-Lichtes rausfiltern? Als Splitterschutz müsste es allemale reichen.
Wäre doch ansonsten schade um die Leuchte. :nosmile:

Grüsse Jörg
 

Tiegars

Member
Hallo Tobias,

ich habe die gleichen Leuchten im Einsatz aber die 250W Variante und ohne Schutzglas darf man die nicht betreiben. Giesemann hat aber auf alle Fälle Ersatz ich habe auch schon einmal ein Glas ersetzen müssen.
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo Javi,

was hast Du dafür bezahlen müssen? Ich musste mal das Schutzglas eines ERCO-Strahlers ersetzen und bin fast vom Hocker gefallen, als ich den Preis erfuhr.

Normales Fensterglas geht übrigens nicht! Die HQI-Schutzgläser sind spezielle, temperaturbeständige und UV-absorbierende Gläser.

Viele Grüße
Robert
 

Tiegars

Member
Hallo Robert,

kann ich dir nicht mehr sagen ist sehr lange her ca. 8 Jahre. Weiss ich leider nicht mehr. Weiss nur das dass neue Glas einen schwarzen Rand hat was das Originalglas das in der anderen Leuchte ist nicht hat.
 

Jörg_O.

Member
Hallo zusammen,
passt vielleicht noch ins Thema:
Welche Brenner benutzt ihr für Süsswasser? Und wer hat Erfahrungen, weil er schon verschiedene ausprobiert hat?

Grüsse Jörg

p.s. "Fensterglas" filtert auch UV, aber wohl dann nicht ausreichend. Hitzefestes Glas ist im Zuschnitt nicht erhältlich?
 

tobischo08

Member
So ein Mist, hab mir jetzt voll voll glücklich neue pflanzen gekauft für die ich das licht brauche.
Hab die Lampe recht günstig bekommen, möchte da eigentlich auch keinen Stress machen,
da wir ein sehr gutes Verhältnis haben.
Muss mal sehen wo ich die Gläser her bekomme,
kann im Moment nicht viel Geld locker machen. :down:

Tobias
 

Ähnliche Themen

Oben