240l - Riff in A major

disco-d

Member
Hallo!

heute hat mich die Lust gepackt, mein aktuelles Layout vorstellen:



und von der Seite:




Das 240l Becken ist nun schon seit ein paar Wochen befüllt und läuft sehr gut (mit Ausnahme einer durchsichtigen Kahmhaut). Das Perlkraut wächst ausgesprochen langsam und ich kann mir nicht so recht erklären warum. Ich vermute, dass es mit dem Aquasoil zu tun hat, denn an Nährstoffen und CO2 ist genügend vorhanden. Sobald sich ein durchgängiger Teppich gebildet hat, werde ich wahrscheinlich froh darüber sein. :attacke: Die Challenge bei diesem Layout ist die Kombination von Bucen und Anubias... und so richtig zufrieden bin ich auch immer noch nicht damit. Irgendwie passen die beiden Blattformen meines Erachtens nicht so richtig zueinander.

In der Pflanzenliste habe ich einige Arten mit einem Fragezeichen markiert. Dort bin ich mir nicht so sicher, ob ich mit der Beschreibung richtig liege. Falls jemand auf den Fotos erkennen kann, um welche Pflanze es sich korrekterweise handelt, bin ich über jede Idee dankbar.

Hardscape:
Selbstgezogene Moorkienwurzeln
Minilandschaft

Pflanzen:
Microsorum pteropus "Narrow Leaf "
Anubias barteri var. nana Bonsai Petite
Hydrocotyle sp. japan
Marsilea hirsuta
Anubias barteri
Fissides fontanus
Taxiphyllum alternans "Taiwan Moss"
Bucephalandra motleyana
Bucephalandra motleyana "Kapit"
Bucephalandra motleyana "Pancuraji"
Bacopa sp. Colorata ?
Rotala sp. "H'Ra"
Micranthemum sp. "Montecarlo-3"
Riccardia spp.?
Vesicularia montagnei "Christmas Moss"
Rotala indica

Besatz:
Otocinclus
Caridina multidentata
Clithon Sp.
Paracheirodon simulans

Liebe Grüße
Lutz
 

Anhänge

  • vorne_L.jpg
    vorne_L.jpg
    2 MB · Aufrufe: 2.303
  • seite_L.jpg
    seite_L.jpg
    2 MB · Aufrufe: 2.303

Ada

Member
Hallo Lutz,

Dein Layout gefällt mir ebenfalls sehr gut!
Hast Du vielleicht noch ein Bild vom rohen Layout (...ohne Bepflanzung)?
 

Ada

Member
Hallo Lutz,

danke für die Antwort.
Wunderschönes Hardscape hast Du da eingebracht und man sieht im bewachsenen Zustand noch einiges davon.
Das große, querliegende Holz könnte für meinen Geschmack noch deutlicher hervorragen.
Allerdings habe ich kein Recht zur Kritik, bei mir wuchert immer alles zu :lol:
 

papaya01

Member
Hallo,

Wow, gefällt mir sehr gut!
Wird mir sicher auch als Inspiration fürs nächste Becken dienen.

Liebe Grüße und halt uns auf dem Laufenden
Elisa
 

GeorgJ

Active Member
Huhu Lutz,

schickes Becken, wobei ich zugeben muss, dass mir das Hardscape unbepflanzt nicht viel gegeben hat ;)

Von der Bepflanzung wirkt es sehr natürlich - schöne Pflanzenzusammenstellung. Ich würde die linke vordere Ecke von den Steinen etwas "absoften", passt denke ich etwas besser... (Fissidens auf dem Stein und normales Moos daneben ;) )

Dreist habe ich ein "Wie ichs mir denke"-Photo erstellt - ich hoff das war ok ;)

Zum Vergleich vorher:
 

Anhänge

  • vorne_L1.jpg
    vorne_L1.jpg
    427,8 KB · Aufrufe: 1.759
  • vorne_L.jpg
    vorne_L.jpg
    2 MB · Aufrufe: 1.708

MAlastor

Member
Hi Lutz,

also ich ich finde es auch sehr gelungen und spannend...anfangs waren mir die vielen
Farben etwas too much, aber nach einer Weile habe ich gemerkt, dass man sich nur
darauf einlassen muss. Mir gefällts...

@Georg

Ja Hölle, ich seh's nicht. :shocked: :shock: :sceptic: Wo ist der Unterschied? :rot: Kommt mir vor wie ein Suchbild... :D

Gruß
Marc
 

GeorgJ

Active Member
MAlastor":2hs0z63q schrieb:
@Georg
Ja Hölle, ich seh's nicht. :shocked: :shock: :sceptic: Wo ist der Unterschied? :rot: Kommt mir vor wie ein Suchbild... :D
Versteh ich gar nicht... :pfeifen: :D
Aktualisiert ;) habs echt geschafft 2x dasselbe hochzuladen :kaffee2:
 

MAlastor

Member
:flirt: Jaaaaaa JETZT sehe ich es auch.
Ich dachte echt, ich bräuchte schon wieder eine neue Brille und
bekomme von Dir den Verballöffel um die digitalen Ohren geschlagen... :keule:
 

Ähnliche Themen

Oben