グリーンベイ Mein erstes Aquascape^^

A

Anonymous

Guest
Hallo ihr, Grüße euch Flowgrowner,
Punkt 1 Flowgrown ist eine Klasse Seite^^

Ich möchte hier erstmals mein erstes Aquscape das den Wohlklingenden Namen hat Midori iro irie グリーンベイ vorstellen.
Erstmal zu mir,bin der Matthias bin 26 Jahre alt Wohne in Stuttgart und bin glücklich verheiratet und hab 1 sohn.
Mit der Aquaristik hab ich mit so ca.9 Jahre angefangen hatte schon alles mögliche damals,Malawii,
Amazonas,und halt das Klassische Gesellschaftsbecken.Musste Damals mit so ca.15-16 Jahren meine Aquarien wegen Umzug,Asbildung etc. Aufgeben.Viel mir sehr schwer, habe auch nicht mehr wieder Angefangen.Ich leg noch ein Bild meiner Familie dazu,



Meine Frau Ich und,mein Sohn^^

Und dann ende 2009 staß ich per zufall auf eure seite,war begeister wie sich die Aquaristik entwickelt hatte.Nach kurzer überlegung beschloss ich mein geliebtes Hobby wieder aufzunehmen.
Doch hatte ein kleine problem war ein bischen knapp bei Kasse,aber ich wollte unbedingt wieder ein Aquarium,also dann fing das Sparen an*Spar Spar Spar*.Ungefähr nach 5 monaten hatte ich alles gehamster*freu*.

Sobald ich nötige Kohle hatte fing ich an eine liste zu machen und Bestellte mir alles,
habe versucht alles so günstig wie möglich zu bekommen,und habs geschafft^^

Das Becken:

Hagen Fluval Venezia 350 Schwarz/Silber Easy Connect System

Der Filter:
Fluval 405

Die Beleuchtung:
Bps Leuchte 4x55 watt 2g11 schaut in dem Beitrag
beleuchtung/aus-stehlampe-wird-hangelampe-t13625.html

Co2 Anlage:
Ista Max Co2 mit Nachtabschaltung und Außenreaktor der Marke Tzong-Yang

Ph Controller:
Dennerle pH-Controller Evolution DeLuxe

Das Hardscape Material:

3x Moorkienwurzeln

Und ca.20 kg Drachensteine(Ohko)

Bodengrund:
ADA Aquasoil Amazonia 6x9 liter von lieben Herrn Coring^^

Sodele und Jetzetle zum meine ersten Hardscape versuche:

hab viel rum pobiert das das 100 prozentige ergebniss sieht ihr in den nächsten bilder.

Und jetzt noch zu den Pflanzenbestand*herrlich*

Didiplis diandra-secure green
Staurogyne spec.(vom Rio Cristalino)
Staurogyne repens
Rotala spec.Nanjenshan
Rotala spec.green
Pogostemon Helferi Danoi
Proserpinacapalustris
Glossotigma elatinoides
Egeria najas
Microsorium pteropus Narrow Leave
Microsorium pteropus Phillipine

So und jetzt zeig ich euch die Vortschritte:

ertma ohne Wurzel xD

und jetzt mit^^

So das wäre es ertsmal,werde euch auf den laufenden halten wie das becken sich entwickelt.

mfg

Matze :D
 

Anhänge

  • Matzisa1.jpg
    Matzisa1.jpg
    423,3 KB · Aufrufe: 3.959
  • Jeanpierreklein.jpg
    Jeanpierreklein.jpg
    412,1 KB · Aufrufe: 3.961
  • Snapshot_20101109.jpg
    Snapshot_20101109.jpg
    50,9 KB · Aufrufe: 3.958
  • PICT0067.JPG
    PICT0067.JPG
    576,7 KB · Aufrufe: 3.958
  • PICT0082.JPG
    PICT0082.JPG
    422,1 KB · Aufrufe: 3.958
  • PICT0089.JPG
    PICT0089.JPG
    516,3 KB · Aufrufe: 3.960
  • PICT0124.JPG
    PICT0124.JPG
    464,8 KB · Aufrufe: 3.959
  • PICT0137.JPG
    PICT0137.JPG
    482,3 KB · Aufrufe: 3.959
Hallo meine Süßen,

*freu*freu* euer Projekt ist echt toll angelaufen - gefällt mir echt gut - aber das wisst ihr ja. :bier:

Ich hoffe es folgen noch viele viele Bilder - evtl. sogar ein Video oder so. :engel: :D

Drück euch die Daumen damit es weiter so gut leuft. :top:

LG Chrissi

PS: Der kleine Mann ist soooooooo süß!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Aquaphil

Member
Hi Matthias,

Schöne Bilder von euch zwei :beten: und der kleine Fratz ist ja auch zum knuddeln :D

Das erste Bild das du gemacht hats mit dem extremen Anstieg nach hinten fand ich echt sehr gelungen, schade das du es verworfen hast, aber seis drum.

Dein jetziges Layout wird bestimmt sehr geil wenn es mal ein bisschen gewachsen ist. Die Gloso hätte ich in mehrere kleinere Stücke zeteilt, dan hast du schneller einen Rasen :top:

Ansonsten bin ich echt gespannt wie es wird.

Viel Spaß hier auf Flowgrow und willkommen zurück in der Welt der Aquaristik.

Liebe Grüeß Philipp
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,
ich habe meinem Mann genau auf die finger geschaut was er denn da macht,erst dachte ich was der da wieder für ne Sauerei veranstaltet :evil:
Aber die Sauereien haben sich gelohnt^^

Liebe Grüße

Isabelle :engel:
 
A

Anonymous

Guest
Aquaphil":v8gpi24c schrieb:
Das erste Bild das du gemacht hats mit dem extremen Anstieg nach hinten fand ich echt sehr gelungen, schade das du es verworfen hast, aber seis drum.

habe nix verändert hinten muss ne Optisch täuschung sein oder vieleicht hat sich das Soil ein bischen gesenkt,
würde es gern von der seite fotografieren,um zu sehen das sich net viel verändert hat.
Aber geht ja schlecht xD
werden es besser sehen wenn es sich kärt ^^

liebe grüße

Matthias
 
Hi Matthias,

gratuliere zu deinem neuen Becken, mir gefällt es jetzt schon sehr, faszinierend finde ich auch, daß es ein Eckaquarium ist. Ich freue mich schon auf weitere Bilder. Mit prächtigem Pflanzenwuchs und dann auch irgendwann mit den Fischen und Garneelen, die du noch einsetzen möchtest.

LG, Peter
 

helmut257

Member
servus,

gratuliere dir zu deiner lieben familie.
und natürlich auch zu deinem neuen becken. gefällt mir jetzt schon sehr gut.
bitte halte uns auf dem laufenden.
 
A

Anonymous

Guest
Das werde ich gerne tun Helmut,ihr wollt ja alle wissen wie es sich entwickelt^^

liebe grüße

Matthias
 
A

Anonymous

Guest
Hier hab ich noch ein paar Bilder für euch vom Innenleben des Unterschranks^^



bin noch net so zufrieden im Unterschrank muss ich noch einges basteln zumindest auf der seite der co2 anlage^^

liebe grüße

Matthias
 

Anhänge

  • PICT0148.JPG
    PICT0148.JPG
    523,7 KB · Aufrufe: 3.193
  • PICT0109.JPG
    PICT0109.JPG
    487,6 KB · Aufrufe: 3.193
  • PICT0107.JPG
    PICT0107.JPG
    567,1 KB · Aufrufe: 3.193
A

Anonymous

Guest
Ich nochmal,
wollte auch noch was zum Lyout sagen die wurzel schwimmen derzeit noch,und deshalb ist das Layout nicht 100 prozentig,
das schon mal vorab.

Liebe Grüße euer

Matthias :top:
 

FloI

Member
Hi Matthias,

Grüne Bucht...
Schöner Titel :beten:

Dein Becken gefällt mir vom hardscape gut. ich bin absoluter Wurzelfan. :bonk:

Kannst du vll. noch ein Bild zeigen, bei dem die Wassertrübung nicht mehr zu sehen ist?

Lg Flo
 
Hi Matthias,

mensch da hat sich das Hamstern ja gelohnt. Sieht wirklich toll aus das Becken, bin mal gespannt wie es aussieht wenn die Trübung raus ist. Ich kämpfe bei meinem letzt eingerichteten Becken auch mit einer Trübung, dass das Soil verursacht, aber bei einem Wasserglas mit 30 Liter wie meinem, sorgt ein WW sofort für klare Verhältnisse :D

Gruß

Stefan
 

Anferney

Active Member
So Mattes und Isa
wollen dich ja mal nicht vergessen hier
Ihr wisst doch dass ihr da ein schönes Becken hingestellt habt
mittlerweile seid ihr ja echt im wahn
1,2,3,4,5,6 nanos oder wie viele sollen noch kommen:D

also euer großes gefällt mir gut:)
echt super geworden
Liebe Grüße
Frank
 

Ähnliche Themen

Oben