Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby alexander_ktn » 02 Apr 2009 23:47
Hallo liebe Aquascaper und Flowgrower,

ich bin neu hier im Forum, weil ich mir neben meinem Riffbecken, das bei mir zuhause steht, ein Pflanzenbecken ins Büro stellen will. Geplant ist ein "Glasgarten"-Style offenes Poolbecken (80l x 60t x 50h) mit 150W HQI als Beleuchtung. Vom Aquascape her bin ich noch komplett unentschlossen, es sollte aber eher etwas sehr offenes und zurückhaltendes werden.

Bezüglich der Filterung stellt sich mir nun die Frage, ob nicht ein Tunze Nano Cleaner (PDF der Gebrauchsanleitung, direkt verlinken zur normalen Seite klappte nicht) eine gute und günstige Variante wäre, um Kahmhaut zu vermeiden und neben ein bisschen Filterwatte auch Heizer und CO2-Diffusor unterzubringen. Die dadurch verminderte Biofilter-Fläche sollte ja in einem bepflanzten Becken mit hohem Bodengrund nichts ausmachen.

Ist so ein Teil eurer Meinung nach optisch viel störender als Zu- und Ablauf vom externen Filter? Mir würde die Lösung einfach aufgrund der Kahmhaut-Freiheit sehr zusagen, weil ich diese als extrem störend bei offenen Becken empfinde.

Liebe Grüße, Alex
User avatar
alexander_ktn
Posts: 5
Joined: 31 Mar 2009 19:57
Location: Villach, Österreich
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Förderleistung einer Tunze Pumpe
by Jannibub » 20 Mar 2016 15:42
0 184 by Jannibub View the latest post
20 Mar 2016 15:42
Tunze Care (Algen-) Magnet
by java97 » 18 Jun 2016 21:44
5 473 by java97 View the latest post
13 Aug 2016 08:45
Tunze Turbelle Nanostream Maß aller Dinge?
by Christian » 13 Sep 2012 11:10
2 447 by Christian View the latest post
15 Sep 2012 11:25
Nano CO2-Sets mit Mehrwegflasche oder Bio-CO2 für Nano 37l ?
by THZ » 26 May 2016 17:56
12 729 by THZ View the latest post
28 May 2016 12:19
Co2 Nano-set
by senf » 01 Dec 2007 12:25
58 8010 by Jenne View the latest post
16 Feb 2009 20:34

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 4 guests