Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Ampallang » 12 Jan 2019 12:46
Hi,

Nach langer Abstinenz endlich wieder ein Aquarium. Habe das juwel lido LED und würde gerne Bodendecker kultivieren? Die standard Beleuchtung ist da ja weniger geeignet. Meine Frage daher lohnt der umstieg auf fluval aquasky in der normalen Fassung? Ich könnte auch die aquasky zusätzlich unter dem Deckel anbringen oder die schwarzen Abdeckung umbauen. Damit ich endlich einen Rasen kultiviert bekomme. Gibt es Empfehlungen um die Beleuchtung zu verbessern ohne Arm zu werden und alles umzubauen?

Ansonsten erstmal happy wieder ein Aquarium zu besitzen. P. S das Aquarium kann nicht offen betrieben werden der Besatz ist recht springfreudig.

Besten Dank

Ampa
Gruß
Marc

http://www.raubsalmler.de
Ampallang
Posts: 33
Joined: 23 Aug 2007 12:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Oli.S » 12 Jan 2019 13:10
Servus,

wieso versuchst du nicht für den Anfang mit dem zu arbeiten was du schon besitzt ? Klar ist die Beleuchtung nicht high Light, braucht es auch für viele Bodendecker nicht unbedingt. Der Schlüssel liegt hier eher in einer sehr guten Co2 Versorgung und einer guten Nährstoffversorgung. Wenn man mehr Licht installiert kommt man oft unwissend und leicht in einen Lichtbereich der die Sache nur schwerer macht. Klar geht´s auch mit sehr starkem Licht, aber umso mehr Licht desto leichter können Lücken mit der Versorgung entstehen und gerade wenn man hier noch nicht so die Balance gefunden hat findet man sich schnell mit diversen Problemen konfrontiert. Du hast geschrieben du warst lange abwesend, daher wirst du denke ich am besten wissen welche Kompetenz du besitzt. Aber auch für den Wiedereinstieg wäre ein langsamerer Start eine gute Sache. Probiers aus und du wirst dich wundern was mit weniger Licht alles geht :thumbs:

Habe die Ehre
Liebe Grüße
Oliver
User avatar
Oli.S
Posts: 49
Joined: 24 Jan 2018 18:01
Location: Wien
Feedback: 0 (0%)
Postby Carlhigh » 12 Jan 2019 13:20
Moinsen Ampa,
ich betreibe ebenfalls ein Lido 120 und stand vor dem gleichen Problem. Ich hatte mich mit den Ledleisten von Ledaquaristik ausgestattet. Auf der Website gibt es auch eine Abbildung meiner Lösung. Es wurden letztendlich 6 50cm Leisten und mein Utriculariarasen sowie HCC sucht seinesgleichen. Hier im Forum haben jedoch einige auch nicht so gute Erfahrungen mit dem Hersteller bzw. Mit der Lichtleistung. Es gibt von dem Hersteller auch passende Aufsätze für Dein Aquarium . Bei mir sind auch hüpfender Oberflächenbesatz der Grund die vorhandene Abdeckung unbedingt behalten zu wollen. Ansonsten wären aus meiner Sicht die Lösungen von Daytime eine etwas teurere Alternative, von denen habe ich auch den 'Austauschbalken', da damals sowas bei Ledaquaristik nicht erhältlich war. Da ich nicht unbedingt einen Sonnenauf- und Untergang brauche, habe ich mir noch einen 6 Kanaldimmer gekauft und kann damit einzelne Bereiche je nach Pflanzung inszenieren bzw. steuern. Ich fahre nicht alle 6 Leisten auf maximaler Leistung. Ich hoffe das hilft Dir weiter.
Grüße, Carlo
Carlhigh
Posts: 44
Joined: 12 May 2017 04:58
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Filter für Juwel Lido 120
by LarsB » 14 Jul 2012 10:18
5 895 by -serok- View the latest post
15 Jul 2012 15:57
Juwel-Filtermedium - Frage an Juwel-Besitzer
by kamore » 14 Sep 2011 08:06
8 4191 by laudi46 View the latest post
14 Sep 2011 13:46
CO2 Anlage für Lido 120
by Ozelot » 13 Oct 2011 19:21
4 2272 by Ozelot View the latest post
18 Oct 2011 13:07
Suche passende Anlage für mein Lido 120
by Fifo85 » 01 Jan 2015 17:30
0 342 by Fifo85 View the latest post
01 Jan 2015 17:30
Juwel Rio 240
by Nanofreak2 » 17 May 2009 20:17
12 1550 by Nanofreak2 View the latest post
20 May 2009 13:17

Who is online

Users browsing this forum: BeG and 3 guests