Hilfe bei Unterschrank für Juwel Lido 120 aus der Ikea Besta

Moremagic

New Member
Hallo zusammen,

erstmal Vorweg, schön das es Google und solche Foren gibt :smile:

Auf der Suche nach einem Unterschrank aus der Ikea Serie Besta bin ich über Google über den Beitrag von dem Forumsmitglied Kalle gestolpert und war total begeistert.

Zu mir gesagt, ich bin nur die Frau im Hause. Menne hat das Hobby und ich bin für die Optik zuständig :gdance:

Da die meisten Frauen ja über die Optik entscheiden, musste also ein Neues zur Einrichtung passendes Aquarium her. Entschieden habe ich "mich" für das Lido 120 in Weiss. Leider ist der Unterschrank so nicht schön gewesen und ich hab den Beitrag hier gefunden. Also schwupps musste das Regal von Ikea Serie Besta mit der Masse 60x64x40 mit Hochglanz-Tür her ... und jetzt steht es hier.

Leider habe ich die Anleitung von Kalle nicht ganz verstanden und hoffe, er oder weitere Mitglieder können mir helfen.

Gedacht habe ich mir, dass die Rückwand zusätzlich mit einer 1cm dicken Holzplatte verbunden wird. Versenkte Schrauben, Leim und Winkel sollen dafür herhalten.

Aber ich verstehe nicht, wie im Inneren des Schrankes das vertikale Brett - lt. Vorlage von Kalle - verbaut wurde bzw. welches genommen wurde, damit auch die Seitenbretter dann genutzt werden könnten.

Vielleicht kann mir das jemand erklären?

PS: Im Aquarium selbst halten wir aktuell nur einen Albinofrosch - der zweite ist gerade verstorben sowie zwei ich sag jetzt mal zwei Albinowelse :)

LG Moremagic
 

Ähnliche Themen

Oben