Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Pflanzenwolf » 26 Oct 2018 09:38
Hallo liebe Aquarianer ,
habe ein Problem mit meinem Filter . Es bilden sich täglich größere Luftansammlungen im Filtergehäuse .
Nach betätigen der Ansaughilfe ist dann wieder eine Weile Ruhe .
Ich hatte den Pumpenkopf bereits bei Eheim zur Reperatur. Es wurden sämtliche Dichtungen erneuert .
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir eventuell helfen ? :tnx:

Gruß
Pflanzenwolf
Pflanzenwolf
Posts: 2
Joined: 26 Oct 2018 06:56
Feedback: 0 (0%)
Postby unbekannt1984 » 26 Oct 2018 09:49
Hallo,

Pflanzenwolf wrote:Es bilden sich täglich größere Luftansammlungen im Filtergehäuse ...
Ich hatte den Pumpenkopf bereits bei Eheim zur Reperatur. Es wurden sämtliche Dichtungen erneuert .

wie sieht es mit dem Schlauch auf der Ansaugseite aus? Bei richtigem Flickwerk kann sich da schon mal Luft hereinziehen, zumal wenn der Ansaugkorb zu sitzt.

Hast du einen Skimmer mit am Aussenfilter? Wenn da richtig Sog entsteht, dann könnte auch über den Weg etwas Luft in den Filter gelangen.

Es gibt auch von Dennerle ein CO2-Zugabegerät in Form eines Ansaugkorbes, hier wird der Filter zusätzlich zur normalen Funktion als CO2-Reaktor missbraucht. In diesem Falle wäre die Gasblase eine Ansammlung von Falschgasen.

Wie ist der Filter bestückt? Wenn irgendwelche Sinterglas-Medien im Filter sitzen, dann könnte die Gasblase (fast) reiner Stickstoff sein, entstanden durch Denitrifizierung. Wobei auch ohne Sinterglas-Medien Denitrifikation nicht vollständig ausgeschlossen werden kann.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 26 Oct 2018 12:25
Moin,
mir fällt da nur die Saugseite ein.
Ansaugsieb kontrollieren und reinigen!
Beste Grüße
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 2997
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby Pflanzenwolf » 26 Oct 2018 18:30
Hallo , vielen Dank für diese Hilfe. Co2 Anlage Dennerle mit Flipper läuft. Ansaugkorb ist offen. Habe den Filter aber auf 50% gedrosselt sonst ist dienen Strömung zu stark. Habe original Eheim Substrat pro im Filter.
Pflanzenwolf
Posts: 2
Joined: 26 Oct 2018 06:56
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Eheim 2026 gerade ausgelaufen. Welchen Ersatzfilter 16/22?
Attachment(s) by Christian84 » 17 Jul 2011 20:51
42 2606 by Dominik009 View the latest post
31 Aug 2011 17:32
schwacher Durchfluß Eheim Prof. 3 600
by KPeter » 04 Jun 2013 12:08
0 498 by KPeter View the latest post
04 Jun 2013 12:08
Eheim 3e Prof. Undicht geworden
by MarcK » 24 May 2015 15:04
0 365 by MarcK View the latest post
24 May 2015 15:04
Unzufrieden mit Durchfluss/Strömung Eheim Prof 3
Attachment(s) by Korny » 13 Aug 2015 18:45
36 3727 by Korny View the latest post
19 Aug 2015 20:11
Seachem Purigen anwendung am ausenfilter Eheim prof 4+350
Attachment(s) by gerdl » 09 May 2019 18:00
0 269 by gerdl View the latest post
09 May 2019 18:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests