Eheim e700 Filter ständig zu

Moin, :kaffee1:

Wuestenrose":3qgwzxnr schrieb:
Das Eisenphosphat macht sicher einen Teil des Schlamms im Filter aus, ist aber meiner Meinung nach nicht die alleinige Ursache.

nein das sollte nicht sein. Der Depot-Mix könnte es noch sein, aber der muss ja auch erst mal hoch kommen, Soil wäre die wahrscheinlichere Ursache gewesen. Durch Futtereintrag glaube ich kaum.

Ist denn nur der Feinfilterfließ so zu oder streckt sich das durch den ganzen Filter?
 

droppar

Member
Huhu

@Tino:
Nur noch ne Frage, wie ist denn die Wasserqualität im Bezug auf die "Sicht"?
Also... ist das Wasser eher total kristallklar, oder klar mit vereinzelten Soil/Depotmix/xyz-Stückchen oder eher trüb mit unzähligen "Feinststaubstückchen"?
Ich frage nur, weil ich gerade ähnliches mit nem Soil durchgemacht hatte, der sich immer weiter auflöste/abrieb und zu Klumpen verbackte, den meine Panzerwelse fröhlich aufgewühlt haben... landete alles im Filter, sah so brutal schlammig aus wie bei Dir.
Link zum Thread: substrate/soil-in-einem-500l-becken-t48470.html#p368166

best,
rob
 

Tino39

Member
Julian,
nein, mit dem Micro Basic Eisen hatte ich keine Probleme mit dem Filter, dafür aber Algen.
Dünge jetzt seid etwas über einem Jahr so und der Filter macht aber erst seid ca. 4 Monaten diese Probleme.
Es ist nicht das Filterflies sondern der Vorfilter, ist ja der blaue grobe Filter.
Und es ist nur der Vorfilter, alle anderen Filterschwämme sind „normal“ verschmutzt.
 

Biotoecus

Active Member
Moin,

zwei, drei, vier Fragen: :smile:
Wie groß ist das Becken (Maße)?
Welcher Besatz ist in dem Becken?
Was wird in welcher Menge gefüttert?

Beste Grüße
Martin

27mal editiert: Grunt Schreipfeler
 

Tino39

Member
omega":rew15197 schrieb:
Hi,

trockne den Schlamm doch mal und schau dann, ob er brennt.

Grüße, Markus

Hallo,
?
Habe alles entsorgt, vielleicht beim nächsten mal
Biotoecus":rew15197 schrieb:
Moin,

zwei, drei, vier Fragen: :smile:
Wie groß ist das Becken (Maße)?
Welcher Besatz ist in dem Becken?
Was wird in welcher Menge gefüttert?

Beste Grüße
Martin

27mal editiert: Grunt Schreipfeler

130x60x60,
20 Normans Blauaugen, 3 Indische Algenfresser, 8 Amanos und ca. 10 (+ -) Zwerggarnelen.
Alle zwei Tage Flockenfutter, am Wochenende gibt es Frostfutter, alles in geringen Mengen.
 

Matchbox

Member
Moin,

130x60x60,
20 Normans Blauaugen, 3 Indische Algenfresser, 8 Amanos und ca. 10 (+ -) Zwerggarnelen.
Alle zwei Tage Flockenfutter, am Wochenende gibt es Frostfutter, alles in geringen Mengen.

hast Du schon mal in Erwägung gezogen, den Filter ohne Filtermaterial laufen zu lassen?

Viele Grüße

Sikko
 

Tino39

Member
Matchbox":1y5mc6sh schrieb:
Moin,
hast Du schon mal in Erwägung gezogen, den Filter ohne Filtermaterial laufen zu lassen?

Viele Grüße

Sikko

Hi,
schon, aber damit ist ja das warum der Vorfilter immer so verschlammt nicht geklärt.
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…

Eisenphosphat ist sicher ein Teil des Schlamms, aber meiner Meinung nach nicht der alleinige Verursacher.


Grüße
Robert
 

Biotoecus

Active Member
Moin,
meine 6 Aussenfilter haben als Vorfilter alle keine feine Matte.
Das ist ja sinnbefreit.
Vorfilter sollen grobe Sachen festhalten. Also grobe Matten.
Dann kommt das andere Filtermaterial welches von grob nach fein sortiert ist, entsprechend der Durchflußrichtung und die ist beim E700 von unten nach oben.

Der Besatz ist für die Aquariengröße recht wenig und Futter kommt ja auch nicht recht viel rein.
Nur landet letztlich ja alles was man oben reinwirft entweder im Filter, im Abwasserschlauch oder dem Eimer der Mulmglocke.

Bei Dir sind zwei Monate Standzeit des Aussenfilters nicht zu akzeptieren.
Baue den Filter von der Filtermediensortierung um.
Kaputt machen kannste da nix.
Das Becken läuft und der Filter wird etwas modifiziert. :smile:

Beste Grüße
Martin
 

Tino39

Member
Muss das Thema nochmal hochholen.
Ich habe in letzter zeit immer Luft im Filter, immer wenn ich die Ansaughilfe drücke, kommt ne menge Luft aus dem Filter. Ich vermute das die Ansaughilfe undicht ist, habe schon mit Eheim telefoniert, der Pumpenkopf geht jetzt zur Reparatur.

Könnte es vielleicht damit zusammen hängen, das ständig Luft im Bereich des Vorfilters ist und er deshalb immer so Verschlammt ?
 

Tino39

Member
Noch mal das Thema, nachdem der Filterkopf nun zweimal bei Eheim war, das Problem mit der Luft nicht behoben werden konnte, gab es heute von der Firma Eheim einen neuen Filterkopf.
Nach fast vier Jahren seid dem kauf, da lohnt es sich doch wenn man etwas mehr dafür bezahlt hat.
An dieser stelle noch einmal ein herzliches danke schön an die nette Dame vom Eheim Service, die mit mir, über Telefon, versucht hat den Fehler zu finden und die Reparatur versuche und nun den tausch des Kopfes in die Wege geleitet hat.

Vielen dank.
 

Tino39

Member
Nachtrag,
die Luft ist raus, der Filter ist nun wieder so leise das man ihn nicht hört, auch nicht wenn man direkt daneben steht. Ob die Luft im System was mit dem starken verschlammen zu tuen hat, zeigen dann die nächsten Wochen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T Eheim 5e Tuning der Filterbestückung Technik 29
L Biete defekten Eheim Professionel 3e 2078 Außenfilter - Ersatzteilspender Biete Technik / Zubehör 0
Sigi63 Silikon Schlauch mit Eheim Doppelschnelltrennkuplung Technik 8
K Eheim Eheim Powerled+ oder chihiros WRGB120 Beleuchtung 4
Alexander H Passende RBG LEuchte für Eheim Proxima 325 Länge 120 - 130cm gesucht, hat jemand Empfehlungen? Beleuchtung 2
M Einschätzung Eheim PowerLED+ Beleuchtung 0
Julia Undichte Eheim Doppelhähne mit Schnelltrennkupplung Technik 14
B Laufgeräusche Eheim 5e Technik 35
C Eheim proxima 250 beleuchtung Beleuchtung 4
Arekusu Erstes Aquascape "Cliffside"- Eheim Proxima 250 Aquarienvorstellungen 30
KEDLAW Suche Eheim 2224 Suche Technik / Zubehör 6
M Licht im Eheim incpiria 400 Beleuchtung 2
A Eheim Experience 150 - Schafft er das? Technik 2
T Eheim Experience 250 zu klein für 180 Liter Technik 5
J Eheim 2073 Filtermedien Technik 14
Witwer Bolte Algenschleim Filter-Attacke! 2 Eheim Filter Professionel3 setzen sich regelmäßig nach 1 Woche massiv zu, 2 ECCO Pro aber nicht. Technik 27
M Durchlassregler des Eheim Professional 3 Technik 5
B 2 x Eheim PowerLED + fresh plants LK1 Beleuchtung 1
B EHEIM professionel 5e Technik 6
May85 180l -> Eheim Prof.4+350 oder 600? Technik 18

Ähnliche Themen

Oben