Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Torti10825 » 09 Jul 2020 20:56
Hallo zusammen,

eigentlich war ich bisher ganz zufrieden mit dem Eden, aber nachdem ich den kleinen mal wieder auseinander genommen habe und dabei der Aufsatz über dem Rotor sich gelöst hat, also da wo die Ansaugen mit dran ist, klackert er. Der Rotor rutscht von dem Metallstab entlang der Schwerkraft nach unten. Kann es sein, dass ich ein kleines Gummiteil verloren habe, dass den Rotor auf der Achse fixiert? Im Netz konnte ich jetzt keine Explosionszeichnung finden.

Gruß
Jan
User avatar
Torti10825
Posts: 64
Joined: 01 Aug 2013 22:47
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 09 Jul 2020 22:27
Hallo Jan,

Ich kenne den Filter nicht, aber bisher hatte jeder meiner Aquarienfilter und Pumpen Lager aus Gummi. Als ich Mal eins im Aquarium verlor, nahm ich ein Stück Gummi und schnitzte es passend zurecht. Bei Markenprodukten bekommt man immerhin Ersatzteile. Meistens wird Achse und das Flügelrad als Rotor zusammen mit den Gummilagern verkauft.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 776
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby Torti10825 » 10 Jul 2020 06:18
Aus lauter Frust habe ich gestern Abend noch den Rotor vom Eheim Skim 350 in den Eden 501 gesteckt. Wer beides zu Hause liegen hat, sollte das mal ausprobieren. Das Gerät gibt keinen Ton mehr von sich, absolut leise und ruhiger Lauf. Übrigens ist im Eheim der Rotor auch nur magnetisch auf der Achse gehalten, ohne Gummistopp.

Grüße gehen raus!
Jan
User avatar
Torti10825
Posts: 64
Joined: 01 Aug 2013 22:47
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 10 Jul 2020 09:03
Torti10825 wrote:Aus lauter Frust habe ich gestern Abend noch den Rotor vom Eheim Skim 350 in den Eden 501 gesteckt. Wer beides zu Hause liegen hat, sollte das mal ausprobieren. Das Gerät gibt keinen Ton mehr von sich, absolut leise und ruhiger Lauf. Übrigens ist im Eheim der Rotor auch nur magnetisch auf der Achse gehalten, ohne Gummistopp.

Grüße gehen raus!
Jan


Hallo Jan,
gut zu wissen, mit dem Eheim Rotor! Hast du ihn samt Achse verbaut?
Ich habe den Eden 501 mehrfach im Einsatz, könnte dir jetzt aber nicht sagen, ob da eine Gummikappe ist :ops: Ich würde sagen, nein, das ist magnetisch und wird durch die Kappe gehalten. Muß ich mal drauf achten, wenn ich den nächsten auseinander baue.
Übrigens kann ich alternativ die Filter von Oase empfehlen. Die sind praktisch baugleich mit den Eden-Modellen (bzw die Eden den Oase nachempfunden, vermute ich). Aber viel bessere Qualität! Natürlich etwas teurer, aber das ist es wert. Man hat nicht das Gefühl, daß jederzeit etwas brechen oder springen könnte, und die Verschlüsse sind robuster.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1369
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Eden 501
by Ben » 02 Aug 2008 12:56
7 3484 by boersenhai View the latest post
15 Nov 2008 21:18
Eden 501
by Umsteiger » 13 Nov 2010 11:37
2 876 by funki View the latest post
22 Nov 2010 20:08
Eden 501 Leistung
by eoto » 09 Jul 2008 09:12
3 1337 by Alex M. View the latest post
09 Jul 2008 18:23
Schlauchdurchmesser Eden 501
by sylt » 08 May 2009 18:28
5 2137 by MarcelD View the latest post
09 May 2009 08:25
eden 501 mit bodenfilter?
by Karsten » 26 Jul 2009 18:27
0 555 by Karsten View the latest post
26 Jul 2009 18:27

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests