Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby Zillopath » 19 Feb 2020 08:48
Hallo zusammen,

bin neu hier und habe direkt mal eine Frage. :smile:

Ich vergrößere mein Becken von 150 auf 300 Liter.
Es handelt sich hier um ein Amazonas Becken mit Apistogramma Cacatuoides.

In diesem Becken würde ich gerne folgenden Bodengrund Aufbau umsetzen und wollte hierzu gerne die Meinungen der Aquarianer.

1. Schicht: 30l Lava Gestein (aus dem Baumarkt, Natur Gestein), darauf Volcano Powder.
2. Schicht: Dünne Schicht Manado und darauf Plant Start.
3. Schicht: Manado ca. 10 cm.

Kann ich diesen Boden Aufbau so umsetzen?

Mein Gedanke ist hierbei durch den groben Unterbau die Durchflutung und Ansiedlung der Bakterien zu verbessern, sowie die Versorgung der Pflanzen.
Manado möchte ich aufgrund der Speicher Eigenschaft, sowie der Farbe.

Ich möchte keinen Soil einsetzen, da mir dieser einfach bei einer Menge von rund 45l zu teuer ist.

Grüße und im Vorfeld vielen Dank für die Antworten. :D

Christopher
User avatar
Zillopath
Posts: 4
Joined: 19 Feb 2020 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 19 Feb 2020 11:13
Hallo Christopher,

Sand auf Lavamulch wird in die Lücken rieseln und die Durchflutung ist schlechter als bei reinem Sand.
Lavamulch gibt es auch etwas deiner als 'Lavasplit', den kann man unter Kies mischen. Ich habe 8-16 mm Lavamulch unser Kieseln (40-2f0 mm).

Das würde ich nicht wieder machen, denn es ist zu viel Ansiedlungsfläche zusammen mit dem Außenfilter, der sich im Gegensatz zu so einem Bodengrund gut reinigen und ändern lässt.

Manado ist gröber als die meisten Sande und feiner als Kies. Die Durchlässigkeit sollte allein dadurch schon hoch genug sein.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 879
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby Zillopath » 19 Feb 2020 15:31
Lixa wrote:Hallo Christopher,

Sand auf Lavamulch wird in die Lücken rieseln und die Durchflutung ist schlechter als bei reinem Sand.
Lavamulch gibt es auch etwas deiner als 'Lavasplit', den kann man unter Kies mischen. Ich habe 8-16 mm Lavamulch unser Kieseln (40-2f0 mm).

Das würde ich nicht wieder machen, denn es ist zu viel Ansiedlungsfläche zusammen mit dem Außenfilter, der sich im Gegensatz zu so einem Bodengrund gut reinigen und ändern lässt.

Manado ist gröber als die meisten Sande und feiner als Kies. Die Durchlässigkeit sollte allein dadurch schon hoch genug sein.

Viele Grüße

Alicia


Hallo Alicia,

ich meinte natürlich Lava Mulch und keine Steine mit zu großen ausmaßen. :oops2:
Von Sand war aber nicht die Rede, ich will auf den Lava Mulch "Volcano Powder" von JBL aufstreuen (Mineralienversorgung).

Im Grunde soll es ein Aufbau werden, wie man ihn auch bei verschiedenen Aquascapes sieht, jedoch ohne Soil

VG

Christopher
User avatar
Zillopath
Posts: 4
Joined: 19 Feb 2020 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 19 Feb 2020 16:40
Hallo Christopher,

Wie willst du verhindern dass der Manado im Lavamulch versickert?

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 879
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby Zillopath » 20 Feb 2020 07:41
Hallo Alicia,

sehr gute Frage. :?
Aber wie machen das die Aquascaper, die diesen Bodengrund Aufbau verwenden?
Soil hat auch nur eine Körnung von 2-4mm.

Das sich ein Teil der obersten Schicht, evtl. verdichtet ist glaube ich normal.
Aber es handelt sich um mindestens 10 cm, welche ich mit Lava eindecke.

VG

Christopher
User avatar
Zillopath
Posts: 4
Joined: 19 Feb 2020 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 20 Feb 2020 21:23
Hallo Christopher,

Zwischen 0 - 2 mm (Sand), bzw. 0,5 -2 mm (Manado) und Soil mit 2-4 mm ist ein großer Unterschied (4 Mal kleiner!) Soil verhält sich mehr wie Kies und bleibt auf z.B. JBL Vulcano mit 5-16 mm weitesgehend oben.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 879
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby Zillopath » 21 Feb 2020 08:03
Hallo Alicia,

da hast du völlig recht.

Aber hast du eine Idee, wie ich das ganze trotzdem umsetzen könnte?
Vielleicht irgendetwas, um die Schicht voneinander zu halten?

VG

Christopher
User avatar
Zillopath
Posts: 4
Joined: 19 Feb 2020 08:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 21 Feb 2020 12:15
Hallo Christopher,

Theoretisch könnte ein feiner Stoff den Manado oben halten, aber dann ist das mit der Durchlässigkeit nicht mehr gegeben. Mit Manado wirst du nicht viel gestalten können, sodass du entweder anderes nehmen muss oder anders gestalten.

Lavastreu (1-5mm) ist feiner als Lavamulch und könnte feinen Kies (2-4 mm halten), oder eben Soil.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 879
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Der richtige Aufbau für mein Traumbecken
by Dropselmops » 11 Nov 2017 17:25
3 1150 by SalzigeKarotte View the latest post
19 Dec 2017 21:40
Bodengrund Aufbau
by oliver91 » 29 Jul 2011 16:55
7 3421 by oliver91 View the latest post
02 Aug 2011 19:09
fragen zum aufbau des Bodens
by mr.martin » 06 Oct 2011 22:07
5 969 by mr.martin View the latest post
10 Oct 2011 08:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest