Post Reply
9 posts • Page 1 of 1
Postby Andreas1979CO » 01 Jun 2013 18:40
Hallo allerseits.

Bin der Neue, ich komm jetzt öfter^^
Kurz zu mir: Ich heiße Andreas, bin 34 und komme aus der Nähe von Coburg.

Zur Zeit bin ich in der Planungsphase für mein neues 128l Aquarium (80x40x40) und bin nun beim Thema Boden angelangt.
Entschieden habe ich mich für dass Nature Soil von Knott (23l Heute bestellt).
Allerdings bin ich mir noch nicht ganz im Klaren was dass "Drunter" angeht. Dachte da an den Bodengrunddünger von Tropica, darauf bissl Bacter 100 und Clear Super von ADA.
Und hier kommt meine eigentliche Frage, sind diese beiden Zusätze eher ein "nice to have" oder in der Kombi mit dem Tropica Boden vielleicht doch schädlich?

Suchfunktion und Googel haben mir da leider nichts aufschlussreiches gebracht. Oder ich hab einfach nur falsch gesucht *schäm*

Freue mich schon auf eure Antworten, oder Denkanstöße ;)
Lg
Andreas
Andreas1979CO
Posts: 6
Joined: 01 Jun 2013 17:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Kugelfisch » 02 Jun 2013 00:38
Hi,
herzlich willkommen im forum :D
zur frage:
ich bezweifel das es "schädlich seien wird, wer weis vielleicht wird es sogar perfekt für den pflanzen wuchs.

Gruss basti
User avatar
Kugelfisch
Posts: 63
Joined: 24 Feb 2013 12:57
Feedback: 4 (100%)
Postby Andreas1979CO » 02 Jun 2013 19:59
Hallo.
Danke schonmal für die Antwort.
Hatte halt nur Bedenken weil dass ja alles auf die ADA-Produkte abgestimmt ist.

LG
Andreas
Andreas1979CO
Posts: 6
Joined: 01 Jun 2013 17:32
Feedback: 0 (0%)
Postby NickHo » 02 Jun 2013 20:11
Hallo Andreas,
Ich bin zwar nicht der Profi was Soil und andere Bodengründe usw. angeht, aber ich würde Dir davon abraten Nährboden unter dem Soil zu verwenden. Da Soil an sich ja schon sehr Nährstoff reich ist. Aber vlt. sagen da noch Leute was zu, die mehr Erfahrung haben mit Soil Böden.
Häufig wird nur Soil benutzt oder unter dem Soil wird grober Bims mit den sogenannten Bodenzusätzen eingesetzt.
NickHo
Posts: 277
Joined: 27 Oct 2012 15:34
Location: Westmünsterland
Feedback: 26 (100%)
Postby Kugelfisch » 02 Jun 2013 22:48
Hi,
am besten machst du ein test becken, egal mit was und guckst was passiert.
Gruss basti
User avatar
Kugelfisch
Posts: 63
Joined: 24 Feb 2013 12:57
Feedback: 4 (100%)
Postby Andreas1979CO » 05 Jun 2013 16:32
Hiho.

Mhhh, der Hersteller empfiehlt nen Nährboden drunterzugeben, (dachte da an 1cm schicht oder so).

Testbecken iss leider keine Option für mich, da ich dazu weder den Platz, noch dass nötige Kleingeld habe. (Ist aber von der Idee her net schlecht)

Heute ist dass Soil geliefert worden ;) Kompliment an aquasabi für die schnelle Lieferung.
Ist dass normal, dass man die Körner mit den Fingern zerdrücken kann? Ist mein erster Versuch mit Soil überhaupt.

Dachte an Folgenden Bodenaufbau:
1cm Nährboden (Denke der von Tropica)
Bacter 100 und Clear Super von ADA nach Anleitung
13 L Nature Soil - normale Körnung
und obendrauf 10 L Nature Soil - Feine Körnung, damit auch Pflanzen mit sehr feinen Wurzeln gut halten.

Hat da jemand Einwände? Ergänzungen?
Bis dahin
Lg, Andreas
Andreas1979CO
Posts: 6
Joined: 01 Jun 2013 17:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 06 Jun 2013 07:54
Hi Andreas,

ich würde dir drigend von einem Einsatz des Nährbodens beim Soil abraten. Das wird 1. eine große Sauerei (wenn du einmal Pflanzen hoch ziehst) und 2. ist doch im Soil eh alles enthalten, was im "Nährboden" drin ist. Doppelt gemoppelt hält in diesem Bezug nicht unbedingt besser, sondern verkompliziert die Pflegearbeiten im Becken.

Die anderen Bodenzusätze könntest du ausbringen.

Die Soil-Körner kann man mit den Fingern zerdrücken. Das ist ganz normal.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Ebs » 06 Jun 2013 08:53
Hallo Andreas,

nur mal als Überlegung, lies mal hier:

http://www.aquaristik-live.de/wirbellos ... 13440.html

Ich habe und hatte noch nie einen Bodendünger oder andere Zusätze im oder unter dem Boden (Kies)
Bei Bedarf nur mal eine Düngekugel und hatte diesbezüglich noch nie Probleme.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1162
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Andreas1979CO » 06 Jun 2013 14:22
Ahoi ;)

Vielen Dank für eure Antworten, Nährboden bleibt nu im Geschäft ^^

Lg,
Andreas
Andreas1979CO
Posts: 6
Joined: 01 Jun 2013 17:32
Feedback: 0 (0%)
9 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Bodenzusätze von ADA sinvoll?
by ManuKanu » 01 Jul 2020 16:33
1 354 by Barlean View the latest post
26 Jul 2020 13:57
Borneo Wild Bodenzusätze
by Peda 22 » 02 Dec 2011 07:26
3 731 by Peda 22 View the latest post
02 Dec 2011 11:12
Bodenzusätze Ja-Nein / Lavabruch / Soilfrage
by melreth » 25 Jul 2018 10:04
0 669 by melreth View the latest post
25 Jul 2018 10:04
Welche Bodenzusätze verwenden bei Benutzung von ADA Soil?
Attachment(s) by Svenne_LE » 25 Nov 2012 13:20
2 717 by Svenne_LE View the latest post
25 Nov 2012 19:20

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests