Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Korny » 16 Jun 2015 11:44
Hallo zusammen,

ich würde gerne, da ich irgendwelche Mangelerscheinungen habe, meine Werte im AQ besser im Überblick haben.

Momentan überprüfe ich nur Regelmäßig folgende Nährstoffe.
PH, KG, Nitrat, Phosphat.

Welche Werte, bzw. Eisenwerte sollte ich noch regelmäßig im Blick haben?
Man hört von Eisen, Eisen II und Eisen III, Magnesium, Bittersalt, was weiß ich.

Ziel wäre für mich, dass ich bei einem Problem herausfinde, welcher Nährstoff schwächelt und dann eine Abstellmaßnahme dafür finde.
Dazu muss man jedoch erstmal den Mange ausfindig machen. Dies anhand von Bildern zu "glauben" oder "vermuten" finde ich nicht ganz so hilfreich.

Derzeit Dünge ich zwar mit einem Eisendünger auf, jedoch weiß ich gar nicht,
ob er die Werte verbessert.

Ich hoff ihr wisst was ich meine.

Fragestellung: Welche Werte, außer den oben genannten sollte man noch überprüfen damit man weiß, ob der Dünger überhaupt anschlägt?

Danke vorab
Gruß Manuel

Hook of Nature
User avatar
Korny
Posts: 595
Joined: 12 May 2015 14:08
Feedback: 4 (100%)
Postby AQ Dave » 16 Jun 2015 21:02
Hi,

also ich schreibe dir meine Meinung. Du musst aufjedenfall wissen bei dir aus dem Wasserhahn kommt. Sprich was hast du für Nährstoffe im Leitungswasser. Auf dieser Basis kann man dann sehen wo man ansetzen muss was die Düngung angeht. Wirklich messen brauch man idr. nur No3 und po4. Sachen wie PH, KG evtl am Anfang aber später so gut wie nicht mehr.

Eisen (fe) dünge ich nur rechnerisch bzw schau was die Pflanzen/Algen machen.

Derzeit Dünge ich zwar mit einem Eisendünger auf, jedoch weiß ich gar nicht,
ob er die Werte verbessert.


Naja wenn du einen frischen Dünger hast. Sprich weisst er bringt den Nährstoff auch so ins Becken kannst du das schon glaube. Und mit dem Flowgrow Rechner schauen was du mit wieviel ml deinen Becken zuführst.

db/calculator/dose


Magnesium, Bittersalz


Das nutz man um sein Verhältniss von mg und ca zuverbessern. MG sollte 1:3 / 1:4 zum CA stehen.

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Korny » 16 Jun 2015 21:23
Hey Dave, danke schonmal.

Also muss ich quasi Mg und Ca messen könnte. Bzw wäre nicht schlecht.

Die Werte von unserer Stadt hab ich aber denen Trau ich keinen Meter.
Kupferleitungen im Haus. Nitrat hab ich schonmal gegengeprüft. Stimmt nicht.

Apropos. Wann sollte eigentlich welcher Nitrat und Phodphatwert nachweisbar sein.
Hab mal was von 20-30 und 0,5-1 gelesen.

Aber wann teste ich das? Vor der Beleuchtungsphase oder Danach?
Wie lange nach dem Düngen? Da sind große Unterschiede
Gruß Manuel

Hook of Nature
User avatar
Korny
Posts: 595
Joined: 12 May 2015 14:08
Feedback: 4 (100%)
Postby AQ Dave » 16 Jun 2015 22:05
Hi,

kein Problem.

Also muss ich quasi Mg und Ca messen könnte. Bzw wäre nicht schlecht.


Naja klar wäre es zu messen das sicherste. Aber ich geh da immer von meinen Leitungswasserdaten ausdem Internet aus. Ansonsten wenn testen lassen. Das Geld für die zwei teuren Test´s ausgeben für einmal messen is quatsch.

Apropos. Wann sollte eigentlich welcher Nitrat und Phodphatwert nachweisbar sein.
Hab mal was von 20-30 und 0,5-1 gelesen.


Naja nach der Zugabe des Düngers sollten die schon Nachweißbar sein. Ich fahre so das ich no3 immer auf einen Level von 15-20 halte und po4 nur einmal nachdem WW auf Stoß dünge und dann auf 0 laufen lasse.

Aber wann teste ich das? Vor der Beleuchtungsphase oder Danach?


Kommt drauf an was du rausfinden willst.

Wie lange nach dem Düngen? Da sind große Unterschiede


Der Dünger brauch schon ein wenig aber nach ein paar Stundne kannst du das schon machen .

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Chloridgehalt- welche werte soll man anstreben?
by mitschurin » 30 May 2010 21:48
0 265 by mitschurin View the latest post
30 May 2010 21:48
Eisenwerte trotz Dünger zu niedrieg
by Rabbi261 » 09 Nov 2014 14:44
5 602 by java97 View the latest post
09 Nov 2014 22:02
Düngung wie kontrollieren und einstellen?
by Moenkhausia » 25 Dec 2016 20:17
5 796 by Moenkhausia View the latest post
12 Feb 2017 12:30
Ca- / Mg-Werte per JBL-Test
by Bratfisch » 09 Sep 2008 21:19
2 890 by Roger View the latest post
09 Sep 2008 22:14
Optimale Werte
by Matze222 » 18 Jun 2010 00:19
6 2126 by Matze222 View the latest post
15 Jul 2010 01:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests