Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Mackel » 28 Sep 2016 09:30
Moin liebe Aquarianer,

ich habe mal eine Frage bezüglich zweier Stickstoffdünger.

Drak Eudrakon N :
Wenn keine Aufnahme durch die Pflanzen erfolgt und alles vollständig mineralisiert wird, entspräche 1 ml auf 50 l Wasser einer direkten Zugabe von 2 mg/l Nitrat, 0,4 mg/l Kalium und 0,1 mg/l Magnesium.

AR Makro Basic - Nitrat
1 ml Makro Basic Nitrat in 50 l Aquarienwasser führt folgende Nährstoffe hinzu:
NO3 1,00 mg/l
K 0,60 mg/l

Ist es wirklich so das der Dünger von Drak im Prinzip die doppelte Menge an Stickstoff zur Verfügung stellt?
Dann bräuchte ich ja nur in etwa die Hälfte als wie beim AR MB -Nitrat. :irre:

Vielen Dank im Voraus!
Holger
Mackel
Posts: 8
Joined: 27 Nov 2015 18:25
Location: Kiel
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 01 Oct 2016 09:02
Hallo Holger,
Wird wohl so sein. Noch dazu ist er kaliumärmer, enthält allerdings Urea/Harnstoff.
Schau Dir auch mal den Easylife Nitro an... :wink:
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Muss ich extra Stickstoff düngen? Bzw. ist NO3 Stickstoff?
by ToBe » 14 Mar 2012 13:15
10 4081 by Töpfchenrutscher View the latest post
15 Mar 2012 15:56
Stickstoff im Außenfilter???
by Crustaman » 11 Nov 2009 19:04
8 600 by Crustaman View the latest post
12 Nov 2009 21:03
Verhälnis Stickstoff und Phosphat -> Redfield Verhältnis
by bastifantasti » 14 May 2007 21:11
11 13649 by Tobias Coring View the latest post
25 May 2007 06:57
Tropica Dünger mit oder ohne Stickstoff und Phosphor ??
by Klaudi » 16 Mar 2008 12:45
28 3621 by Sabine68 View the latest post
20 Mar 2008 09:25

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 7 guests