Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Oups » 12 May 2013 06:44
Guten Morgen!

Ich lese schon einige Zeit mit, und habe schon viel gelernt - extrem professionelles Forum, gratulation!

Natürlich habe ich ein Frage an die Profis:
(hab keine Rubrik gefunden, wo das explizit reinpasst.......)

Ich habe das Glück, dass bei mir relativ weiches Wasser aus der Leitung kommt (kh ca. 5).
Nun habe ich mich aber in die Seyru-Steine verguckt, welche ja bekanntermaßen das Wasser aufhärten.
Das tun sie auch - nicht zu knapp, habe mittlerweile eine kh-Wert von 7, bei WW von 50%/Woche.

Laugen sich die Härtebildner irgendwann aus, oder bleibt das so?

Ich muss dazu sagen, dass mein AQ eine Mischung aus "normalem" AQ und einem Aquascape ist, mit einigen Fischen, welche eher weiches Wasser lieben (Neons).
Sonst wäre es ja eher egal - abgesehen von dem erhöhten CO2-Verbrauch.....

:tnx:

Viele Grüße
Norbert
Oups
Posts: 46
Joined: 06 Apr 2013 11:37
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
2 steine 2 fragen
by matzepatze » 05 May 2014 18:13
3 309 by matzepatze View the latest post
07 May 2014 15:02
Steine die aufhärten und CO2
by moskal » 01 Sep 2018 20:41
11 1077 by moskal View the latest post
03 Mar 2019 17:43

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests