Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby mario-b » 01 Mar 2012 20:03
Hallo zusammen,
ich bin seit dem 11.02 von JBL Ferropol und Ferropol 24 auf tägliche Düngung EL Profito und Easycarbo(testweise) umgestiegen.
Gleichzeitig habe ich das Aquarium zum größten Teil neu bepflanzt.
Nun ist das Eisen ja nur schwach chelatiert, deshalb auch nicht lange nachweisbar.
Angefangen habe ich, wie von EL empfohlen mit 1/3 der Dosis (also ca. 1ml täglich auf 200L).
Eine Woche drauf habe ich erhöht auf 1,5ml täglich. Nun zeigen sich aber bereits die ersten Mangelerscheinungen bei einigen Pflanzen, deshalb habe ich ab heute auf 2,5ml täglich erhöht. (Breitblättrige Zwergamazonas [Echinodorus quadricostatus - magdalenensis] - neue Triebe sind sehr blass und fast durchsichtig hellgrün)

Nun bin ich aber am überlegen die Filterung wegen Profito auf "normal Filterung" zu ändern und die Keramikkugeln mit groben Schwamm auszutauschen. Oder sollte ich erstmal nur die Düngermenge weiter langsam erhöhen.
Wie schnell können denn im extrem Fall die Nährstoffe bei z.B. Profito oder Düngern allgemein ausfällen.
Ist Ferro von EL eigentlich besser chelatiert? Sonst könnte man Ferro oder einen anderen Eisendünger ja zusätzlich Düngen oder?

Meine Daten:
Aquarium: 100Bx50Hx40T

Beleuchtung: Osram 865 T8 30W und Philipps 840 T8 30W (beide mit Reflektoren)

Filterung:
Eheim Prof.1 Thermo: 1. Kammer Keramikröhrchen; 2. Kammer Biokugeln von Eheim (SubstratPro) und Eheim Classic 2213 mit Keramikröhrchen abgedeckt mit einem blauem Filterschwamm und der Rest mit Filterwatte betückt.

Düngung:
Profito 2,5ml täglich (seit Heute)
Easycarbo 4ml täglich
PO4 und NO3 ist momentan sehr unterschiedlich und eher selten
Bodensubstrat ist schon sehr alt deswegen werden Düngekugeln von JBL und Dennerle Echinodorus Tabs verwendet.
CO2 Zugabe erfolgt über Druckgasflasche und JBL Taifun.

Wasserwerte:
PH: 6,6
KH: 4
GH: 8
CO2: ca. 30mg/l
NO3: 15 mg/l
PO4: 0,3 mg/l
FE: 0,05 (Messung war einige Stunde nach 2,5ml Profito zugabe)

Pflanzen:
- Ammannia gracilis
- Echinodorus quadricostatus - magdalenensis
- Egeria Densa
- Hygrophila Angustifolia o. Hygrophila stricta
- Limnophila sessiliflora
- Hygrophila polysperma
- Hygrophila 'Siamensis
- irgend eine vallisnerie Art :?
- Hornkraut
- eine Moosart konnte ich jetzt auch noch nicht bestimmen welche

Fische:
- Roter Neon (Jumbo) 17 Stück
- Siamesische Rüsselbarbe 5 Stück
- Sumatrabarben 8 Stück
- Ohrgitterharnischwels nur noch 2 Stück :nosmile: kommen bald wieder paar dazu
- Leopardenpanzerwels 4 Stück
- Prachtschmerlen 2 Stück - werden aber demnächst verkauft

Falls ich etwas vergessen habe an Daten bitte bescheid sagen.

Gruß

Mario
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
Postby java97 » 01 Mar 2012 20:51
Hallo Mario,

Ich würde das Substrat Pro entfernen. Das könnte sich als Nährstofffresser herausstellen. Keramikröhrchen sind eigentlich weniger bedenklich, da sie keine sehr große Oberfläche bieten.
Dass die Echinodoren trotz Echinodorus-Tabs schlecht wachsen/ Mangelerscheinungen zeigen, wundert mich.
Normalerweise reagieren sie mit kräftigem Wachstum.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby mario-b » 01 Mar 2012 21:04
Hallo Volker,
dann werde ich das SubstratPro mal nach und nach rausnehmen und mit Schwamm ersetzten.

Das mit der Echinodorus werde ich mal weiter beobachten.
Sind jeweils 4 kleine, habe aber nur 2 Tabs dazwischen rein gedrückt. Wahrscheinlich haben die Wurzeln die Stelle noch nicht erreicht. Habe mal testweise ein Tab direkt unter die Wurzeln gedrückt.

Gruß

Mario
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
Postby mario-b » 02 Mar 2012 10:58
Achso ja und was meint ihr wie sollte ich mit Profito weiterfahren? Gar nicht so leicht die richtige Menge für sein Aquarium herauszufinden.

Gruß

Mario
Gruß

Mario
User avatar
mario-b
Posts: 465
Joined: 14 Feb 2012 19:29
Location: Berlin
Feedback: 10 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Scaper’s Green Dennerle oder Easylife Profito welcher besser
by RonnyS311 » 05 Sep 2016 02:09
0 843 by RonnyS311 View the latest post
05 Sep 2016 02:09
Welcher Dünger ist besser?
by Jule » 15 Mar 2012 13:41
11 846 by GruBaer View the latest post
17 Mar 2012 20:29
Co2 besser zu wenig als garnicht?
by Subsub » 31 Aug 2013 11:13
3 351 by Ebs View the latest post
31 Aug 2013 15:24
AR NPK und Profito
Attachment(s) by Markus84 » 01 Mar 2010 20:05
17 2164 by hsts180 View the latest post
14 Mar 2010 13:37
Ablagerungen bei Profito
by AlexDozer » 08 Jan 2008 21:15
17 2791 by Tobias Coring View the latest post
23 Apr 2009 06:50

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests